Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

SPD: Jugendliche mit Wahlabläufen vertraut machen

(07.06.13, 9:35 Uhr / SPD)

Dormagen. Das Projekt "Juniorwahl" richtet sich an alle weiterführenden Schulen ab Klasse sieben und ist ein von der Bundeszentrale für politische Bildung gefördertes Projekt des Vereins "Kumulus". Mittels geeignetem Unterrichtsmaterial werden die Schülerinnen und Schüler mit dem Ablauf einer Wahl vertraut bemacht und führen dann eigenständig die „Juniorwahl“ von der Erstellung eines Wählerverzeichnisses bis zum Auszählen der Stimmen durch. Durch das Projekt sollen Schülerinnen und Schüler an Prozesse der demokratischen Willensbildung herangeführt und auf die künftige Teilhabe am politischen System der Bundesrepublik Deutschland vorbereitet werden.

Michael Dries, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, findet das Projekt gut geeignet, der wachsenden Politikverdrossenheit gerade unter jungen Leuten vorzubeugen: „Es geht darum, die Beteiligung junger Menschen in der Demokratie auch über Wahlen hinaus zu steigern, indem durch die Juniorwahl bei der jungen Generation das Interesse am politischen Geschehen insgesamt gefördert wird.“

Bundesweit beteiligen sich bereits über 1000 Schulen an der „Juniorwahl“, davon 150 aus Nordrhein-Westfalen. Auch an Neusser Schulen ist das Projekt bereits auf Interesse gestoßen. Fraktionsvorsitzender Bernhard Schmitt ist überzeugt, dass die Juniorwahl auch das Interesse Dormagener Schulen finden könnte. „Aus diesem Grund haben wir den Bürgermeister angeschrieben und ihn gebeten, an den Schulen für die Teilnahme zu werben. Nach der Bundestagswahl am 22. September findet die Wahl zum Europäischen Parlament gleichzeitig mit der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 statt. An der Wahl zum Dormagener Stadtrat können bereits Jugendliche ab 16 Jahren teilnehmen. Eine hohe Wahlbeteiligung junger Menschen zu erreichen sollte Ziel jeder Politik sein.“

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Ja mei, ist denn heut schon Weihnachten?

Foto
Foto: duz
(27.07.16/18:05 Uhr) Dormagen. Die Weichen für die Weihnachtsmärkte bis 2019 sind gestellt: Heute unterschrieben Ulrich Pfister (SVGD) und Heinz-Willi Reusrath von der Betreibergesellschaft "RTR" die Verträge. "Der Weihnachtsmarkt im letzten Jahr war der erste, über den nicht ...weiterlesen

Straßensperrungen in Nievenheim und Mitte

(26.07.16/16:37 Uhr) Wegen dringenden Kanalarbeiten muss die Sebastianusstraße in Nievenheim kurzfristig gesperrt werden. Ab sofort ist eine Aus- oder Zufahrt von der Hindenburgstraße in die Sebastianusstraße nicht mehr möglich. Bereits morgen beginnen die Arbeiten am betroffenen ...weiterlesen

Dormagen erhält weniger Zuweisungen

(26.07.16/15:58 Uhr) Mit rund 10,5 Milliarden Euro wird die nordrhein-westfälische Landesregierung 2017 die Städte, Gemeinden und Kreise nach dem Gemeindefinanzierungsgesetz unterstützen. Nach ersten Berechnungen des NRW-Innenministeriums wird Dormagen 10,573 Millionen Euro ...weiterlesen

Abend-Flohmarkt mit Piano

Foto
Foto: CCO
(26.07.16/15:10 Uhr) Dormagen. Die City-Flohmärkte für Privatanbieter gehören zu den beliebtesten Veranstaltungen in der Innenstadt. Nachdem im letzten Jahr auch ein Abendflohmarkt mit einem musikalischen Rahmenprogramm erfolgreich Premiere feierte, findet dieses Angebot ...weiterlesen

Infotreff am Bürgergarten

(26.07.16/14:35 Uhr) Dormagen. Bereits am kommenden Donnerstag, 28. Juli, findet im Bürgergarten am Bürgerhaus Hackenbroich an der Salm-Reifferscheidt-Allee 10 der nächste offene Gartentreff im Rahmen von "Querbeet - Wir wachsen zusammen" statt. Das Thema "Genuss - Rund um ...weiterlesen

Poetry-Slam Workshop wird verschoben

(26.07.16/14:29 Uhr) Dormagen. Der für den August in der Stadtbibliothek vorgesehene Workshop „Poetry Slam“ wird in die Herbstferien verschoben. Die neuen Termine sind Dienstag, 11. ...weiterlesen

Hinweise zu Impfungen vor Fernreisen

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(26.07.16/11:52 Uhr) Was muss ich beachten bei meiner Reise nach Angola? Welche Impfungen sind nötig, bevor ich nach Brasilien fliege? Diese und viele andere Fragen beantwortet der Leiter des Kreisgesundheitsamtes Dr. Michael Dörr mit seinem Team vom Reisemedizinischen Dienst ...weiterlesen

Die Geschichte eines kleinen Volkes

Foto
Foto: Dormago
(26.07.16/11:15 Uhr) Zons. Geliebt und gehasst – wohl kaum ein anderes Gartenaccessoire scheidet die Nation so sehr wie der Gartenzwerg. Von kitschig bis künstlerisch, von lustig bis makaber reicht das Spektrum des kleinen Volkes. Die Figuren waren einst in den Landschaftsgärten ...weiterlesen

Netzwerk 55: Spaß und Freude beim Malen

Foto
Foto: Netzwerk 55plus
(26.07.16/11:06 Uhr) Dormagen. In den Räumen des Mehrgenerationenhauses der Caritas Unter den Hecken trifft sich jeden zweiten Donnerstag von 17 bis 19 Uhr die Gruppe „Malen und Zeichnen“ des Netzwerk 55 plus Dormagen. „Wir sind eine kleine Gruppe von Frauen und Männern mit ...weiterlesen

„To be mixed: Fotos, Farben, Fetzen“

Foto
Foto: Kreismuseum Zons
(25.07.16/17:03 Uhr) Dormagen. Im Rahmen des „Kulturrucksacks NRW“ bietet das Kreismuseum Zons in Zusammenarbeit mit dem Archiv des Rhein-Kreises Neuss einen kostenlosen Kreativ-Workshop für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an. Unter dem Motto „To be mixed: Fotos, Farben, ...weiterlesen

Piraten und Flötenspieler gesucht

Foto
Foto: Archiv Dormago / bs
(25.07.16/14:42 Uhr) Dormagen. Nachdem in der letzten Woche Grevenbroich seine Stadtwette gegen News 89,4 souverän gewonnen hat, ist Dormagen an der Reihe. Das Lokalradio des Rhein-Kreises ...weiterlesen

Restkarten für Theatersommer

Foto
Foto: Stefan Filipiak (Western-Schwestern) / Pressefoto (Frauen am Steuer)
(22.07.16/17:14 Uhr) Noch 50 Karten sind für die Premiere, mit der das heimische Galerie-Theater am Freitag, 29. Juli, um 20 Uhr in der Theaterscheune im Rahmen des Knechtstedener Theatersommers aufwartet, erhältlich. In der Komödie ...weiterlesen

Netzwerker auf Hafenrundfahrt

Foto
Foto: Netzwerk 55plus
(22.07.16/16:42 Uhr) Dormagen/Köln. 21 Mitglieder des Dormagener Netzwerk 55plus besichtigten vor einigen Tagen die vier Kölner Häfen. Köln ist nach Duisburg der zweitgrößte Binnenhafen Deutschlands. Hier kreuzen Personenschiffe zwischen Container-Riesen, Kranbrücken und ...weiterlesen

Illegale Müllentsorgung

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(22.07.16/16:30 Uhr) Dormagen. Wieder einmal muss sich das städtische Ordnungsamt mit wilder Müllbeseitigung befassen. „Die Größenordnung ist enorm. Da muss mindestens ein Transporter, LKW oder ein Fahrzeug mit großem Anhänger beteiligt gewesen sein, denn offenbar handelt ...weiterlesen

Dubiose Stromwerber unterwegs

Foto
Foto: Dormago / bs
(22.07.16/16:07 Uhr) Dormagen. Die evd energieversorgung dormagen gmbh warnt aus aktuellem Anlass vor dubiosen Haustürgeschäften in Dormagen. Zurzeit sind Stromwerber im Stadtgebiet unterwegs, die sich zum Teil unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Zutritt zu den Haushalten ...weiterlesen

Haus Gabriel: Der Rohbau ist schon fertig

Foto
Foto: Dormago
(21.07.16/19:48 Uhr) Dormagen. Rund vier Monate nach der Grundsteinlegung ist das Bauprojekt an der Röntgenstraße 30d ein gutes Stück vorangekommen: Heute feierten Vertreter der St. Augustinus-Behindertenhilfe, der beteiligten Baufirmen und künftige Bewohner mit dem Richtfest ...weiterlesen

Nach Gold jetzt EU-Bronze für Umrüstung

Foto
Foto: Technische Betriebe Dormagen
(21.07.16/18:00 Uhr) Dormagen. EU GPP Award – was so sperrig klingt, heißt übersetzt „EU-Auszeichnung für eine umweltfreundliche und öffentliche Beschaffung“. Dormagen erhielt für die Umrüstung der Straßenlaternen auf energiesparende LED-Lampen einen dritten Platz. Verglichen ...weiterlesen

Dormago verlost 3x3 Tickets für Festival

(20.07.16/23:33 Uhr) Der Blick auf´s Wetter erfreut Erik Krüger und Robin Zur. "Die Eventmacher" erwarten für das Rock ´n` Roll Slam Festival auf der Zonser Freilichtbühne am Samstag, 30. Juli, Top-Bedingungen mit zumeist 25 Grad. Und auch der Vorverkauf "verläuft super", ...weiterlesen

Handwerker in Schulen und Kitas aktiv

Foto
Foto: CCO
(19.07.16/18:37 Uhr) Dormagen. Ferienzeit ist Handwerkerzeit in städtischen Schul- und Kita-Gebäuden. Der zuständige Eigenbetrieb nutzt die unterrichtsfreie Zeit, um hier zahlreiche Sanierungen und Erweiterungsprojekte voranzutreiben. „Insgesamt stehen eineinhalb Millionen ...weiterlesen

evd erweitert Gasnetz

(18.07.16/18:17 Uhr) Dormagen. Die evd energieversorgung dormagen gmbh baut zwischen dem 25. Juli und dem 15. Oktober das Gasnetz in Stürzelberg weiter aus. Die Arbeiten finden auf der Düsseldorfer Straße zwischen Koloniestraße und Borsigstraße statt. Die Verlegung der ...weiterlesen

Bildhauerisches Arbeiten mit Steinen

Foto
Foto: Galerie-Werkstatt
(18.07.16/11:52 Uhr) Knechtsteden. Der bekannte Bildhauer Johannes Dröge bietet zwei Wochen lang den Workshop „Bildhauerisches Arbeiten mit Steinen“ im Atelier für Bildhauerei des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen in der Klosteranlage Knechtsteden an. Dröge, Kunstdozent ...weiterlesen

Repair-Café macht Pause

(17.07.16/20:44 Uhr) Dormagen-Nievenheim. Das Repair-Café des Netzwerk Dormagen 55plus legt eine Sommerpause für die Monate August und September ein. Am Freitag, 7. Oktober, öffnet die Werkstatt dann wieder ab 16 Uhr ihre Türen. Treffpunkt für Hilfesuchende, die unter fachkundiger ...weiterlesen

Kreiskonferenz berät Integrationskonzept

Foto
Foto: A. Baum / Rhein-Kreis Neuss
(15.07.16/15:19 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Wie gelingt die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung, Arbeit und Alltag am besten? Wie können Hilfsmaßnahmen noch besser koordiniert werden? Dies waren die zentralen Fragen einer Integrationskonferenz, zu der der Rhein-Kreis Neuss ...weiterlesen

Vier Feuerwehreinsätze im Stadtgebiet

Foto
Foto: Dormago - bs
(15.07.16/14:29 Uhr) Dormagen. Gleich viermal wurde die Feuerwehr heute bereits zu Hilfe gerufen. In Zons löschte sie einen brennenden Abfallhaufen an der Deichstraße. In Horrem löste ein Zimmerbrand, der durch entzündetes Essen auf einem Herd verursacht worden war, einen ...weiterlesen

Schöner Abend vor dem Rathaus

Foto
Foto: Dormago / bs
(15.07.16/10:54 Uhr) Dormagen. Von der Atmosphäre auf dem Rathausplatz zeigten sich die Besucherinnen und Besucher am „Langen Donnerstag“ in der Innenstadt gestern nach 18 Uhr begeistert. Einkaufen an den Marktständen, eine Kleinigkeit an einem Imbissstand zu sich nehmen ...weiterlesen

Umweltscouts fütterten Vogelkinder

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(15.07.16/10:04 Uhr) Dormagen. Zehn Kinder waren jetzt im Rahmen der Aktion „Dormagener Umweltscouts“ zu Gast in der Auswilderungsstation Nievenheim. Werner Döring zeigte den Acht- bis 12-Jährigen Spatzen, Mauersegler, Kohlmeisen, Bachstelzen, Rotkehlchen, einen jungen Falken ...weiterlesen

„Zukunftsstadt“ geht ohne Dormagen weiter

(14.07.16/16:06 Uhr) Dormagen. Über 600 Gramm wog das (Zukunfts-)Konzept, dass die Verwaltung beim Wettbewerb „Zukunftsstadt“ einreichte. Für diesen hatten sich mehr als 51 Kommunen beworben. Ausgelobt hatte ihn das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Für die zweite ...weiterlesen

Alloheim bietet „Kurzzeitpflege“ an

Foto
Foto: Alloheim Senioren-Residenzen
(14.07.16/14:50 Uhr) Dormagen. Bei der Urlaubsplanung stecken besonders Pflegebedürftige und ihre Angehörigen in einem Dilemma. An normale Ferien ist meist nicht zu denken, zu groß scheint der organisatorische Aufwand, Betroffene zu versorgen. „Genau hier setzt die Alloheim ...weiterlesen

Am 28. Juli ist Welt-Hepatitis-Tag

(14.07.16/11:38 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Anlässlich des Welt-Hepatitis-Tages stand der in Dormagen und Grevenbroich niedergelassene Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie Dr. Axel Naumann Amtsarzt Dr. Michael Dörr für ein Interview Rede und Antwort. Auch Umwelt- ...weiterlesen

CDU mahnt Sauberkeit am Bahnhof an

Foto
Foto: CDU
(13.07.16/17:15 Uhr) Dormagen. „Über die mangelnde Sauberkeit und den optischen Zustand des Bahnhofsvorplatzes hören wir nach wie vor massive Beschwerden“, berichtet CDU-Fraktionsvorsitzender Kai Weber. „Dabei ist der Platz ein wichtiges Eingangstor zu unserer Stadt: Hier ...weiterlesen

NE-WS 89.4 wettet gegen Bürgermeister

Foto
Foto: NE-WS 89.4
(13.07.16/16:39 Uhr) Wetten, dass NE-WS 89.4 gewinnt? Diesen Ansporn hat der Radiosender im Rhein-Kreis Neuss in den kommenden Wochen. Bei einer Städtetour wettet der Lokalsender gegen die Bürgermeister aus Dormagen, Grevenbroich Neuss und Kaarst. Vom 22. Juli bis zum 12. ...weiterlesen

Kartenverkauf für „Charity Dance“ beginnt

Foto
Foto: Lions Club Dormagen
(13.07.16/16:07 Uhr) Dormagen. Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Lions Club Dormagen den „Charity Dance“. Am 22. Oktober werden die Gäste ab 19 Uhr mit einem Glas Sekt in der Tanzschule Reißer in der Rathaus-Galerie empfangen. Ab 20 Uhr erwartet sie ein buntes Programm, ...weiterlesen

Gesundheitszentrum geplant

Foto
Foto: St. Augustnus-Kliniken Neuss
(13.07.16/15:05 Uhr) Dormagen-Mitte. Thilo Spychalski, Geschäftsführer der St. Augustinus-Kliniken Neuss, stellte jetzt einer interessierten Öffentlichkeit die Planungen für ein Ärztehaus sowie für zwei Häuser für Betreutes Wohnen an der Krefelder Straße vor. Vorsitzende ...weiterlesen

Taucher stirbt trotz medizinischer Hilfe

(12.07.16/21:12 Uhr) AKTUALISIERT Horrem. Zu einem Tauchunfall rückte die Feuerwehr am heutigen Dienstagmorgen um kurz nach 8 Uhr an den Goldberger See aus. Ein 59-Jähriger musste hier reanimiert werden. Aus noch unbekannten Gründen war der Mann aus 20 Meter Tiefe eventuell ...weiterlesen

„Woche der Begegnung“ - SPD zieht Bilanz

Foto
Foto: SPD
(12.07.16/17:09 Uhr) Dormagen. „Das war eine rundum gelungene Sache“, zieht SPD-Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller ein Resümee nach Abschluss der „Woche der Begegnung“. In der Zeit vom 4. bis zum 9. Juli hatten sich die Dormagener Sozialdemokraten viel Zeit für Besuche ...weiterlesen

Stadt prüft Einsatz von Mückenbekämpfungsmitteln

Foto
Foto: CCO
(12.07.16/15:03 Uhr) Dormagen. Das Sirren der Stechmücken nimmt für viele leidgeplagte Bewohner vor allem in den Stadtteilen Zons und Rheinfeld bisher kein Ende. Nach der feuchten Witterung in den vergangenen Wochen hält die abendliche Invasion weiter an. Die Stadtverwaltung ...weiterlesen

Neue Bestleistung beim „Stadtradeln“

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(11.07.16/19:40 Uhr) Dormagen. Beim „Stadtradeln“ kann Dormagen einen neuen Rekord verzeichnen: 682 Teilnehmer ließen sich diesmal von der Idee begeistern, etwas für ihre Gesundheit zu tun und zugleich den Klimaschutz zu fördern. Mit einer Gesamtzahl von 134.005 Kilometern ...weiterlesen

Wer will Bürgergarten mitgestalten?

(11.07.16/16:17 Uhr) Dormagen. Die Eröffnung für Dormagens ersten Bürgergarten rund um das Bürgerhaus Hackenbroich wurde bereits am 18. Juni mit knapp 200 Gästen gefeiert (Dormago berichtete). ...weiterlesen

Wimmer und Grimbach jetzt im Stiftungsrat

(11.07.16/15:43 Uhr) Dormagen. Auf der jüngsten Stiftungsratssitzung der Bürgerstiftung Dormagen wurden Rechtsanwalt Wiljo Wimmer und Steuerberater Bruno Grimbach in den Stiftungsrat gewählt. Wimmer war langjähriger Kommunal- und Landespolitiker und ist neues Mitglied des ...weiterlesen

Küchenbrand bei Hochzeitsfeier

(11.07.16/14:25 Uhr) Horrem. Glück im Unglück hatten am Samstagabend die Gäste einer großen Hochzeitsfeier im Bürgerhaus Horrem. In der Küche kam es gegen 23 Uhr zu einem Herdbrand. Als die Feuerwehr eintraf, hatte einer der Gäste die Flammen jedoch schon mit einem Pulverlöscher ...weiterlesen

Kunstverein bietet „Glasfusing“ an

Foto
Foto: Kunstverein Galerie-Werkstatt
(10.07.16/12:20 Uhr) Dormagen. Am kommenden Samstag, 16. Juli, findet von 11 bis 15 Uhr im Atelier für Bildhauerei des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V. am Kloster Knechtsteden ein „Glasfusing“-Seminar statt. Dr. Wolfgang Schmölders, Designer und Herausgeber ...weiterlesen

„Langer Donnerstag“ in der City

Foto
Foto: Dormago / bs
(10.07.16/12:08 Uhr) Dormagen. Der „Lange Donnerstag“ geht in die nächste Runde: Bis 21 Uhr können Innenstadtbesucher am kommenden Donnerstag, 14. Juli, gemütlich einkaufen, Live-Musik mit dem preisgekrönten Musiker Sven Jungbeck lauschen, über den Feierabendmarkt bummeln ...weiterlesen

Ungewöhnliches Cello-Konzert

Foto
Foto: Pressefoto
(10.07.16/11:46 Uhr) Dormagen. Sie lieben alle ein Instrument, aber ganz unterschiedliche Musikrichtungen. Und das Erstaunliche ist: All diese Stücke von Classic bis Rock und von Musicalsongs bis zu Pop lassen sich tatsächlich auf dem Cello spielen. Schon seit 2005 begeistert ...weiterlesen

Verwaltung am Samstag geschlossen

(10.07.16/11:41 Uhr) Dormagen. Wegen Arbeiten am Computersystem bleiben die Stadtverwaltung und die Stadtbibliothek am kommenden Samstag, 16. Juli, geschlossen. Normalerweise hat das Bürgeramt im Neuen Rathaus samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Die Stadtbibliothek am Marktplatz ...weiterlesen

Kein Baustopp für Flüchtlingsunterkünfte

Foto
Foto: DORMAGO / gsu
(08.07.16/18:28 Uhr) Dormagen. „Die aktuellen Flüchtlingszahlen rechtfertigen es nicht, weiter in den Bau von temporären Unterkünften zu investieren“, erklären die Fraktionsvorsitzenden von Zentrum und FDP Hans-Joachim Woitzik und Karlheinz Meyer in einer heute veröffentlichten ...weiterlesen

Naschende Bienen und Schmetterlinge

Foto
Foto: TBD
(08.07.16/18:14 Uhr) Stürzelberg. Im Süden von Stürzelberg blüht und brummt es jetzt in allen erdenklichen Farben und Formen. Auf rund 8500 Quadratmetern haben die Technischen Betriebe Dormagen hier eine ökologische Ausgleichsfläche im Anschluss an das neue Wohngebiet am ...weiterlesen

T-Shirts und Schecks für die Olympioniken

Foto
Foto: Andreas Woitschützke (1), privat (2)
(08.07.16/15:58 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Nachdem die Stadt Dormagen ihre Olympia-Teilnehmer bereits im Rahmen einer Sitzung des Sportausschusses symbolisch verabschiedete, hatte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gestern die heimischen Olympioniken in die Neusser Pegelbar ...weiterlesen

Surfen und telefonieren im EU-Ausland

Foto
Foto: CCO
(08.07.16/11:17 Uhr) Dormagen. Rechtzeitig zu Ferienbeginn informiert Verbraucherzentrale Dormagen über die aktuellen Regelungen zum Telefonieren, Versenden von Bildnachrichten und dem Surfen im Internet innerhalb der Europäischen Union (EU). „Für Gespräche aus einem EU-Mitgliedsland ...weiterlesen

Stabi startet Ferienleseclubs

Foto
Foto: CCO
(08.07.16/10:12 Uhr) Dormagen. Mit vielen spannenden Büchern lässt die Stadtbibliothek in den Sommerferien keine Langeweile bei Kindern und Jugendlichen aufkommen. Bereits zum elften Mal startet sie ihren Sommerleseclub und den Leseclub Junior. Der Junior-Club richtet sich ...weiterlesen

Löschzug packt mit an

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(08.07.16/10:06 Uhr) Straberg. Dass sie nicht nur bei Feuerwehreinsätzen zupacken können, beweisen derzeit die Mitglieder des Löschzugs Straberg. In Eigenregie reißen die Ehrenamtler den Anbau hinter ihrem Gerätehaus ab. Für 450.000 Euro entsteht dort ein neuer zweigeschossiger ...weiterlesen

Familien-Freizeit-Tipps für Dormagen

(06.07.16/18:45 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. „Neues vor der Haustür entdecken“ – unter diesem Motto können Familien im Rhein-Kreis Neuss mit kostenlosen Familien-Freizeit-Tipps Ausflüge in der Umgebung unternehmen. Erhältlich sind die Freizeitführer bisher für ...weiterlesen

Dormagen profitiert vom Städtebauförderprogramm

(06.07.16/18:19 Uhr) Dormagen. 217 Projekte erhalten in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen Geld aus dem Städtebauförderprogramm. Dafür investieren Land, Bund und die Europäische Union insgesamt fast 261 Millionen Euro. Auch Dormagen profitiert. So wird in Horrem mit 1,294 ...weiterlesen

Kostenlose Kulturangebote

Foto
(06.07.16/17:44 Uhr) Dormagen. Zum Dichter werden oder Fotografieren lernen – das können Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren mit den kostenlosen Kulturrucksack-Angeboten der Stadtbibliothek Dormagen. Neu ist in diesem Jahr ein „Poetry Slam“. Dahinter verbirgt ...weiterlesen

Restkarten für Ruscher und Redlich

Foto
Foto: Michael Schiffhorst
(06.07.16/17:33 Uhr) Dormagen. Das städtische Kulturbüro steht in den Startlöchern für den Knechtstedener Theatersommer. Vom 22. Juli bis 6. August umfasst der Spielplan sechs Abendveranstaltungen und zwei Nachmittagsvorstellungen für Kinder. „Volle Ränge werden wir gleich ...weiterlesen

SPD fordert freie Fahrten für alle Kindergartenkinder

(05.07.16/19:45 Uhr) Dormagen. Kinder unter sechs Jahren werden gemäß den bisherigen Tarifbedingungen des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) in Dormagen unentgeltlich befördert. Für Kinder ab sechs Jahren gilt der Kindertarif von zurzeit 1,60 Euro pro Fahrt. Unerheblich ist ...weiterlesen

Kunstverein bietet neue Seminare an

Foto
(05.07.16/18:15 Uhr) Dormagen-Knechtsteden. Ab Juli 2016 bietet der Kunstverein wieder eine breite Auswahl an neuen Seminaren aus vielen Fachgebieten an. Die Kurse richten sich besonders auch an interessierte Nichtmitglieder, die – unabhängig von der jeweiligen Vorbildung ...weiterlesen

Azubis bauen Sitzbank für Spaziergänger

Foto
Foto: Currenta
(05.07.16/17:51 Uhr) Dormagen. Rund 50 Meter Vierkantrohr und ein Edelstahlblech, aus dem später das Chempark-Logo erstrahlt – das sind die Materialien, aus denen die drei Azubis der Currenta-Ausbildungswerkstatt eine Bank für Spaziergänger bauen. Dominic Vasen, Tim Lenzen ...weiterlesen

Die Kinder hatten großen Spaß beim Fest

Foto
Foto: duz
(03.07.16/17:54 Uhr) Dormagen. Es war das erhoffte fröhliche Fest vor dem Rathaus: Viele Kinder nutzten auch mit Unterstützung von Eltern und Erziehern die unterhaltsamen Spieleangebote. „Wir haben das ausgewählt, was den Kindern Spaß macht“, erklärte Uwe Sandvoss vom städtischen ...weiterlesen

Großes Angebot auf Handwerkermarkt

Foto
Foto: Ute Godyla / privat
(03.07.16/13:19 Uhr) Dormagen-Knechtsteden. Am nächsten Wochenende findet zum 14. Mal der Kunsthandwerkermarkt im Kulturhof des Klosters Knechtsteden statt. Mehr als 70 Kunsthandwerker bieten ihre Waren sowohl auf dem Außengelände als auch im Bullenstall und der Theaterscheune ...weiterlesen

Geheimtipp „Geopark in lichter Nacht“

Foto
Foto: Dormago / bs - gsu
(02.07.16/10:56 Uhr) Dormagen-Delhoven. Romantik war gestern Abend im Tannenbusch angesagt. Mit Unterstützung der evd energieversorgung dormagen wurden Dutzende Scheinwerfer und Lichterketten im Bereich des Geoparks installiert, um die Bäume und teils millionenalten Steine ...weiterlesen

Nisthilfen für kleine Wiesenbewohner

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(01.07.16/16:20 Uhr) Dormagen. Wildblumenwiesen sehen nicht nur schön aus, sondern fördern auch die biologische Artenvielfalt. Auf einem Quadratmeter einer blütenreichen Wiese existieren bis zu 60 verschiedene Pflanzenarten. Rund 1500 Insekten- und Spinnenarten finden hier ...weiterlesen

Rinkert kandidiert für Bundestag

Foto
Foto: SPD Rhein-Kreis Neuss
(30.06.16/15:06 Uhr) Noch steht das genaue Datum der Bundestagswahl 2017 nicht fest, aber für die SPD im Rhein-Kreis Neuss beginne der Wahlkampf bereits jetzt, erklärt der SPD-Kreisvorsitzende Daniel Rinkert. Denn der 28-Jährige hat seine Kandidatur im Wahlkreis Neuss I ...weiterlesen

SPD freut sich über Resonanz

(30.06.16/10:31 Uhr) Dormagen. Carsten Müller, Stadtverbandsvorsitzender der SPD, freut sich über die gute Resonanz auf die „Woche der Begegnung“, die die Sozialdemokraten für die Zeit vom 4. bis zum 9. Juli anbieten: „In unserem Terminkalender stehen nicht nur Treffen in ...weiterlesen

Baugenossenschaft testet „Quartiers-App“

Foto
Foto: Animus GmbH & Co. KG
(30.06.16/10:24 Uhr) Dormagen. Organisatorische Aufgaben bequem per App erledigen und sich mit Nachbarn auch digital austauschen: Die Mitglieder der Baugenossenschaft Dormagen eG sollen in Zukunft von neuen, digitalen Service-Angeboten rund ums Wohnen profitieren. Ein wichtiger ...weiterlesen

B9 bei St. Peter ab 11. Juli halbseitig gesperrt

(29.06.16/15:06 Uhr) Dormagen. Auf eine Umleitung müssen sich Verkehrsteilnehmer ab Montag, 11. Juli, auf der Bundesstraße 9 bei St. Peter gefasst machen. In Richtung Neuss läuft der Verkehr normal weiter. In Richtung Dormagen werden die Fahrzeuge jedoch wegen Bauarbeiten ...weiterlesen

Paddeln und mehr für Daheimgebliebene

(29.06.16/14:51 Uhr) Dormagen. Der der WSC Bayer Dormagen bietet interessierten sechs- bis zehnjährigen Kinder im Rahmen der Stadtranderholung vom 11. bis zum 16. Juli unterhaltsame Ferientage an. Dabei stehen Paddeln auf dem Rhein, Spiel- und Sportangebote rund um das Bootshaus ...weiterlesen

25 Jahre Festival Alte Musik

Foto
Foto: Festival Alte Musik Knechtsteden
(28.06.16/19:57 Uhr) Knechtsteden. Erinnerungen an 25 Jahre Festivalgeschichte in Bildern und Klängen: Am 6. Juli eröffnen Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Festivalintendant Hermann Max eine Fotoausstellung über die Highlights aus der Geschichte des Festival Alte Musik ...weiterlesen

Märchenhaftes und Phantastisches

Foto
Foto: Ev. Bücherei Nievenheim
(28.06.16/19:16 Uhr) Nievenheim. Über gute Resonanz freute sich die Evangelische Bücherei bei ihrer Lesung mit den Gastautoren Gisela Schäfer und Peter Scholz, die den anwesenden Gäste mit Gedichten und Erzählungen vortrugen. Gisela Schäfer ist vielen bekannt durch ihre ...weiterlesen

SPD hat offene Fragen

(28.06.16/14:48 Uhr) Dormagen. Derzeit wird eine intensive Strukturdebatte um die Zukunft der Kreiskrankenhäuser sowohl in Dormagen als auch in Grevenbroich geführt. Um die beiden Krankenhäuser aus den roten Zahlen zu führen und Kooperationen mit anderen Kliniken zu erleichtern, ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 9248 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben