Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Schulnachrichten

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Grundschulgebäude ist vorsorglich gesperrt

(24.08.15, 16:40 Uhr / Presseinfo Stadt / bs)

Stürzelberg. Wegen Schäden am Dachstuhl musste die Stadtverwaltung heute (24. August) das Hauptgebäude der St.-Nikolaus-Schule in Stürzelberg vorsorglich sperren. Gegen 11 Uhr wurden die rund 150 Kinder der Grundschule aus dem Gebäude geführt und zunächst in der Turnhalle und der Offenen Ganztagsschule untergebracht. „Im Obergeschoss sind feuchte Stellen an einer Decke aufgetreten. Als ein Dachdecker die Schäden untersuchte, stellte sich heraus, dass der Dachstuhl sich verschoben hat“, erklärt der Leiter des zuständigen Eigenbetriebs, Uwe Scheler. Nach dem Hinzuziehen eines Statikers entschied sich die Verwaltung, das Gebäude aus Sicherheitsgründen zu räumen. „Die Ursache für die Schäden an der Dachkonstruktion ist noch unbekannt“, so Scheler.

Mit Hochdruck organisiert die städtische Schulverwaltung derzeit Ersatzunterrichtsmöglichkeiten für die sieben Grundschulklassen. Geplant ist daran, die Grundschule in freie Räume der Hermann-Gmeiner-Hauptschule in Dormagen-Mitte zu verlagern. Dorthin war bereits die Nievenheimer Salvatorschule nach einem Brand im April ausgewichen. „Am morgigen Dienstag fällt der Unterricht aus, voraussichtlich ab Mittwoch werden wir die Schüler dann mit Bussen nach Dormagen fahren“, erläutert Schuldezernent Gerd Trzeszkowski. Die Offene Ganztagsschule, deren Räume von den Schäden nicht betroffen sind, steht auch morgen in Stürzelberg zur Verfügung. „Ein herzliches Dankeschön gilt allen Lehrerinnen und Lehrern der Grundschule. Sie haben dafür gesorgt, dass die Räumung des Gebäudes sehr ruhig und besonnen vonstattengegangen ist“, macht Trzeszkowski deutlich.

Um den defekten Dachstuhl zu entlasten, lässt der Eigenbetrieb nun einen Teil der Dachpfannen abnehmen. Provisorisch wird das Grundschulgebäude dann mit Folien abgedichtet. „Nach erster Einschätzung des Statikers werden wir den Dachstuhl voraussichtlich neu erstellen lassen müssen“, so Scheler. Die Schadenshöhe wird von der Verwaltung noch ermittelt. Durch den gemeinsamen Zugang über das Hauptgebäude ist auch ein Nebentrakt der Grundschule von der Sperrung betroffen. Für Fragen der Eltern steht die Schulverwaltung telefonisch unter 02133/257-445 zur Verfügung.

Die Schulnachrichten der letzten 30 Tage

Sommerferiencamp an der Hochschule

Foto
Foto: Naturwissenschaftliche Kompetenz für Pänz e.V.
(23.05.16/15:09 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Schüler ab Klasse 9 können in der ersten Sommerferienwoche Hochschulluft schnuppern. Das Netzwerk "Zukunft durch Innovation" (zdi) Rhein-Kreis Neuss bietet zusammen mit dem Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule ...weiterlesen

Schulweg schon im Kindergarten üben

Foto
Foto: Dormago / duz
(23.05.16/12:25 Uhr) Horrem. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke stellte den Kindern der Katholischen Kita "Zur Heiligen Familie" um Einrichtungsleiterin Maria Kuster ein prima Zeugnis aus: "Ihr habt die ganze Zeit zugehört, ohne jeden Mucks. Das habt ihr toll gemacht." Das Thema ...weiterlesen

Lernbegleiter gesucht

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(13.05.16/19:48 Uhr) Dormagen. Sie helfen bei den Hausaufgaben, erklären immer wieder geduldig, wenn ihre Schützlinge im Lernstoff etwas nicht verstanden haben, und arbeiten dabei auch eng mit den Klassenlehrern zusammen. Ihr gemeinsames Ziel: Möglichst alle Kinder und Jugendliche ...weiterlesen

Für jede Situation die passenden Worte

(11.05.16/17:11 Uhr) Dormagen. Am Samstag, 21. Mai, bietet die Volkshochschule von 10 bis 16 Uhr ein Schlagfertigkeitstraining an. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer verbale Attacken souverän abzuwehren, die eigene Seele vor Schaden zu bewahren und den Angreifer ins ...weiterlesen

Bayer-Stiftung fördert Schulprojekte

(10.05.16/17:21 Uhr) Dormagen. Mehr Forschergeist im Klassenzimmer lebendig werden lassen! Mit diesem Ziel unterstützt die Bayer Science & Education Foundation erneut innovative Unterrichtsideen. Insgesamt 550.000 Euro fließen in der neuen Runde des Bayer-Schulförderprogramms ...weiterlesen

Kreis unterstützt Weg zur Fairtrade-School

(09.05.16/16:58 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Als erster Fairtrade-Kreis Deutschlands unterstützt der Rhein-Kreis Neuss aktiv Schulen im Kreisgebiet auf dem Weg zur Fairtrade-Schule. Neben einem Startzuschuss in Höhe von 200 Euro für das Fairtrade-Schulteam erhalten interessierte ...weiterlesen

Moskau hinterlässt bleibenden Eindruck

Foto
Foto: BvS-Gesamtschule
(09.05.16/16:51 Uhr) Nievenheim. Vom 22. April bis zum 1. Mai besuchte eine 12-köpfige Delegation der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule ihre Partnerschule 863 in Moskaus südwestlichen Stadtteil Konkovo. Untergebracht waren die Schülerinnen und Schüler während der 10-tägigen ...weiterlesen

Erneut Schnupperstunden in der Musikschule

(03.05.16/11:19 Uhr) Dormagen. Einen spielerischen Zugang zur Welt der Harmonien und Rhythmen erhalten Kinder schon im Alter ab vier Jahren in den Früherziehungskursen der Musikschule Dormagen. Singen, rhythmisches Klatschen und ein erstes Ausprobieren von Musikinstrumenten ...weiterlesen

Schüler begeisterten mit „Schach 2.0“

Foto
Foto: Leibniz-Gymnasium
(29.04.16/18:36 Uhr) Dormagen. Schwarz oder weiß? Jetzt oder nie? Ja oder nein? Gehen oder bleiben? Mit diesen Fragen beschäftigte sich das Musical „Schach 2.0“ von Andreas Schmittberger, das am 27. und 28. April am Leibniz-Gymnasium aufgeführt wurde. 70 Schüler der Musical-AG, ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1209 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben