Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

4,5 Millionen Euro für Schulen und Kindergärten

(25.07.17, 16:40 Uhr / Stadt Dormagen / bs)

Dormagen. Während der Ferien verwandelt sich so manche Schule und so mancher Kindergarten in eine Baustelle. „Diesmal haben wir hier ein besonders umfangreiches Arbeitsprogramm vor der Brust“, sagt die städtische Beigeordnete Tanja Gaspers. Der zuständige Eigenbetrieb nutzt die Sommerpause, um Renovierungen und Neubauten mit einem Gesamtvolumen von 4,5 Millionen Euro voranzutreiben. In 21 Einrichtungen wird auf mehr als 40 Baustellen gewerkelt. Größtes Einzelprojekt ist die Sanierung und Erweiterung der Sekundarschule an der Bahnhofsstraße. Die Stadt investiert dort allein in diesem Jahr 1,7 Millionen Euro, um die Räume zu modernisieren und für vier Klassenzüge auszubauen. Die Arbeiten werden im kommenden Jahr fortgesetzt.

Zu den großen Vorhaben gehören ebenso der neue Oberstufentrakt für die Bertha-von-Suttner-Gesamtschule, der in Modulbauweise für 900 000 Euro schon nach den Sommerferien fertiggestellt sein soll, und die Erweiterung der Kindertagesstätte St. Josef in Delhoven. Dort werden die nun beginnenden Arbeiten vor¬aussichtlich ein Jahr dauern und 730 000 Euro kosten.

„Daneben haben wir noch viele weitere Maßnahmen“, erläutert Eigenbetriebsleiter Uwe Scheler. 800 000 Euro fließen etwa in die Erweiterung der Kindertagesstätte „Sonnenblume“ in Horrem – davon 200 000 Euro in diesem Jahr. Weil der Bedarf an Kita-Plätzen rasant ansteigt, wird die Stadt hier kurzfristig vier weitere Gruppen in mobilen Räumen unterbringen. Für 150 000 Euro vergrößert der Eigenbetrieb die OGS der Friedensschule in Gohr und für 120 000 Euro wird die OGS der Tannenbuschschule in Delhoven erweitert – auch dies eine Folge der wachsenden Betreuungsnachfrage.

„Ein Schwerpunkt in unserem Arbeitsprogramm ist darüber hinaus die Instandsetzung vieler Schultoiletten“, so Scheler. In den Sanitärräumen wird beispielsweise an der Grundschule Burg Hackenbroich, der St.-Nikolaus-Schule in Stürzelberg, der Straberger Schule Am Kronenpützchen, der Theodor-Angerhausen-Schule in der Stadtmitte und am Leibniz-Gymnasium gearbeitet. Die Kinder der Regenbogenschule in Rheinfeld können sich auf ein neues Klettergerüst freuen und für 50 000 Euro erhält die Friedrich-von-Saarwerden-Schule in Zons einen Speiseaufzug. Am Bettina-von-Arnim-Gymnasium wird als erste Vorbereitung für die Aula-Sanierung zudem der Schulkiosk verlegt.

Noch zwei größere Baustellen: An der Erich-Kästner-Schule stehen für 115 000 Euro die nächsten energetischen Verbesserungen an und für 130 000 Euro werden die elektrotechnischen Anlagen der Salvatorschule erneuert. „Zu diesem millionenschweren Investitionspaket kommen noch viele Reparatur- und Anstricharbeiten hinzu, die im Rahmen der normalen Instandhaltung laufen“, erläutert die Beigeordnete Gaspers. Ihr Fazit: „Das, was wir in diesem Jahr an den Schulen und Kindergärten leisten, geht über das normale Investitionsvolumen sicher deutlich hinaus.“
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Nachhaltigkeitspreis mit vielen Gewinnern

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(23.10.17/11:41 Uhr) Dormagen. Früher hieß er Umweltschutzpreis, jetzt ist es der Nachhaltigkeitspreis, der am Samstag verliehen wurde. Die Namensänderung soll dazu beitragen, das "Themenspektrum zu erweitern", informierte Bürgermeister Erik Lierenfeld in seiner kindgerechten ...weiterlesen

Bürgerstiftung Dormagen bedankt sich

Foto
Foto: Dormago - bs
(22.10.17/17:18 Uhr) Dormagen. „Zum Danken, zum Erinnern und zum Feiern“ hatte am heutigen Sonntag die Bürgerstiftung Dormagen in die Tanzfabrik auf der Pommernallee Stifter, Spender, Sponsoren und Unterstützer ...weiterlesen

Ab 1. November: Sammlung für Kriegsgräberfürsorge

Foto
Foto: CCO
(22.10.17/10:20 Uhr) Dormagen. „Kriegsgräber: Mahnmale für den Frieden, gegen Gleichgültigkeit und Vergessen!“. Unter diesem Motto steht die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK). Zur Unterstützung dieser weltweiten Friedensarbeit veranstaltet der VDK-Ortsverband ...weiterlesen

Auch evd-Kundenforum am 30. Oktober geschlossen

(21.10.17/10:17 Uhr) Dormagen. Am Montag, 30. Oktober, bleiben die evd-Verwaltung und das Kundenforum der evd an der Mathias-Giesen-Straße 13 ganztägig geschlossen. Das Kundenforum öffnet nach den Feiertagen am 2. November wie gewohnt um neun Uhr, die evd-Verwaltung bereits ...weiterlesen

Der Grundstein für das „Chateau Latour“ ist gelegt

Foto
Foto: DORMAGO - bs
(20.10.17/20:24 Uhr) Nievenheim. Eine Hofanlage mit 23 barrierefreie Wohnungen - plus ein Wohnbereich mit Gemeinschaftsräumen - entsteht auf dem Grundstück „Am Latoursgarten 1“. Heute war Grundsteinlegung für das generationenübergreifende Wohnprojekt „Nachbarschaftliches ...weiterlesen

Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ startet

(20.10.17/15:25 Uhr) Dormagen. Auch wenn es bis Weihnachten noch über neun Wochen sind – die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ startet bereits jetzt, da die Geschenkpakete ...weiterlesen

Mit der Frauen Union zur Krautfabrik

(20.10.17/9:13 Uhr) Dormagen. Die Frauen Union Dormagen bietet am Dienstag, 21. November, eine Besichtigungsfahrt für 25 Personen zur Grafschafter Krautfabrik an. Treffpunkt um 11:30 Uhr ist das Gleis 2 am Bahnhof Dormagen. Mit dem Mehrpersonenticket zum Preis von 9 Euro ...weiterlesen

Sextett spielt Evergreens mit Spaß und Witz

Foto
Foto: Pressefoto
(19.10.17/16:56 Uhr) Dormagen. Am Freitag, 10. November, präsentiert die Musikschule Dormagen in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Musikschule um 19.30 Uhr ein besonderes Konzertereignis. Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen „50 Jahre Musikschule Dormagen“ gastiert ...weiterlesen

Integrationsrat will Mehrsprachigkeit fördern

(19.10.17/16:37 Uhr) Dormagen. Die Förderung der Mehrsprachigkeit in Kindergärten und Grundschulen, die Veranstaltungs- und Budgetplanung für das Jahr 2018 sowie die Pläne der Landesregierung zu Integrationsräten standen im Mittelpunkt der anderthalbtägigen Klausurtagung ...weiterlesen

Junge Union sucht mehr direkten Kontakt

(18.10.17/23:06 Uhr) Dormagen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Jungen Union kam es zu Vorstandsneuwahlen. Die bisherige Vorsitzende Katja Linek trat aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl an. Der neue Vorsitzende Martin Euler dankte ihr für die geleistete ...weiterlesen

Bürgerbegehren: Nach Ablehnung wurde es turbulent

Foto
Foto: Dormago Archiv
(18.10.17/17:13 Uhr) Dormagen. Das Zentrum hatte seinen Abgang schon vor der gestrigen Sitzung des Dormagener Stadtrates geplant. Nachdem die breite Mehrheit das eingereichte Bürgerbegehren für die Grundsanierung und den Weiterbetrieb des Hallenbades Nievenheim wie erwartet ...weiterlesen

Stadt warnt vor Trickbetrügern

(18.10.17/15:57 Uhr) Gohr. Die Stadtverwaltung warnt vor vermutlichen Trickbetrügern, die derzeit in Gohr unterwegs sind. Bei älteren Bürgern aus dem Ort meldeten sich in den vergangenen Tagen Anrufer, die sie auf die Vorstellung des „DORV-Konzepts“ am morgigen Donnerstagabend ...weiterlesen

Crowdfunding-Projekt für das Schützenhaus

(18.10.17/15:52 Uhr) Stürzelberg. Mit Hilfe von Crowdfunding will die St. Aloysius-Schützenbruderschaft Stürzelberg jetzt Spenden für die Modernisierung ihres Schützenhauses sammeln. „Hier kann jeder Schütze und Bürger auch mit kleinen Beträgen zur Modernisierung beitragen, ...weiterlesen

Zeitungsseiten zum Geburtstag verschenken

Foto
Foto: Archiv im Rhein-Kreis Neuss (Ausschnitt)
(18.10.17/15:17 Uhr) Zons. Das Archiv im Rhein-Kreis Neuss in Zons bietet mit seiner umfangreichen Zeitungssammlung eine außergewöhnliche Geschenkidee an: Bei Archivleiter Dr. Stephen Schröder und seinem Team gibt es Ausdrucke im DIN-A3-Format von historischen lokalen Zeitungen. ...weiterlesen

Ehrung für „100-jährige“ SPD-Mitgliedschaft

Foto
Foto: Dormago
(18.10.17/14:31 Uhr) Dormagen. Sicher ein ungewöhnliches Jubiläum: "100 Jahre in der SPD" - das sind Dieter und Monika Stephan gemeinsam. Er seit 1957, sie wurde 20 Jahre später Mitglied. Die Beiden wurden jetzt von den SPD-Gremien und von Bürgermeister Erik Lierenfeld im ...weiterlesen

Trödelmarkt: Alles rund um den Tannenbaum

(17.10.17/14:29 Uhr) Delhoven. Zum 11. Mal veranstaltet die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen am ersten Advent einen Weihnachts- und Kindersachentrödelmarkt im Tannenbusch. Am Sonntag, 3. Dezember, wird von 11 bis 16 Uhr auf dem Gelände vor dem Betriebshof alles ...weiterlesen

Heimpflege: Beschwerdeportal ist online

Foto
Foto: Screenshot
(17.10.17/12:57 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Der Rhein-Kreis Neuss baut seine Online-Dienste weiter aus. Nach der Heimfinder- und der Straßenverkehrsamt-App hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Kreissozialamt jetzt ein Hinweis- und Beschwerdeportal ...weiterlesen

Gerissene Gasleitung - Lage unter Kontrolle

(16.10.17/19:02 Uhr) Nievenheim. Während der Bauarbeiten am neuen Anbau des Caritas-Hauses an der Conrad-Schlaun-Straße wurde bei Erdarbeiten die dort liegende Gashauptleitung abgerissen. Durch die Beschädigung trat Gas aus der Leitung aus. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr ...weiterlesen

Kartenvorverkauf für Kabarettreihe läuft auf Hochtouren

Foto
Foto: Pressefoto
(16.10.17/15:06 Uhr) Dormagen. Simone Solga, Philip Simon und das Schlachtplatten-Ensemble – diese Hochkaräter der deutschen Kabarettszene hat das städtische Kulturbüro auch für das erste Halbjahr des kommenden Jahres für die Kulturhalle Dormagen verpflichtet. Der Kartenverkauf ...weiterlesen

Chor brachte die Basilika zum Klingen

Foto
Foto: Stephan Großsteinbeck
(16.10.17/14:26 Uhr) Knechtsteden. Was passiert, wenn 85 „grenzenlose“ Chorstimmen auf die Akustik einer fast 900 Jahre alten Basilika treffen, konnte man am gestrigen Sonntag beim Benefizkonzert des Chors „Grenzenlos“ aus Overath in Knechtsteden erleben. Der Chor, unter ...weiterlesen

Markus Blum ist der beste Schocker

Foto
Foto: Kuuz Dran
(16.10.17/12:52 Uhr) Nievenheim. Am Samstag fand die 31. offene Stadtmeisterschaft im Schocken im Pfarrsaal in Nievenheim statt. Ausrichter des "Georg Neitzel-Schockturniers" war wieder der Schockclub „Kuuz Draan“. Dessen 1. Vorsitzender Georg Neitzel war sehr erfreut darüber, ...weiterlesen

2Flügel: Kopfkino für 200 Besucher

Foto
Foto: privat
(16.10.17/11:43 Uhr) Dormagen. Das Duo "2Flügel" gastierte am Sonntag Abend in der Baptisten-Kirche Dormagen. "Kopfkino" war für fast 200 Besucher angesagt, darunter auch die Gewinner von zwei Tickets der Dormago-Gewinnaktion. Die Veranstalter hatten nicht zu viel versprochen: ...weiterlesen

Karate: Gold und Silber für Geschwister

Foto
Foto: Shirai
(16.10.17/11:27 Uhr) Dormagen / Hoechst. Die Geschwister Tina und Cora Karnberger betreiben seit der Geburtsstunde des Vereins "Shirai" gemeinsam Karate. Ihre ersten Erfahrungen machten sie 2013 im Kinder-Karate-Anfängerkurs bei Nadine und Thomas Beu. Seitdem sind die jetzt ...weiterlesen

Straßenverkehrsamt schließt Freitag früher

(15.10.17/15:58 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Am Freitag, 20. Oktober, findet in Grevenbroich die nach dem Landespersonalvertretungsgesetz vorgeschriebene jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung statt. Aus diesem Grund wird auch die Dienststelle des Straßenverkehrsamtes ...weiterlesen

Hubertuszug „Diana“ siegt vor „Solide Leute“

(15.10.17/15:09 Uhr) Nievenheim. Heute richtete das Hubertuskorps Nievenheim-Ückerath sein traditionelles Wanderpokalschießen im Gasthof Mehl/Heinrichs aus. Souverän führte der Schießleiter Jürgen Rütten mit Unterstützung von Wolfgang Hoffmann und Helmut Wiedemann durch die ...weiterlesen

Klausur: CDU will an Stellschrauben drehen

Foto
Foto: CDU
(15.10.17/13:53 Uhr) Dormagen / Rösrath. In nach eigener Aussage guter Atmosphäre hat die Dormagener CDU-Fraktion an diesem Wochenende die städtischen Finanzen und die Wirtschaftspläne des Eigenbetriebs sowie der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) beraten. Auch Stadtkämmerin ...weiterlesen

Infos rund um die piepsenden Lebensretter

Foto
Foto: Currenta
(13.10.17/16:27 Uhr) Dormagen. Groß war heute der Andrang anlässlich des bundesweiten „Rauchmeldertags“ in der Dormagener Rathaus-Galerie. Rund 100 Einzelgespräche zählten die Brandschützer und das Team aus dem Nachbarschaftsbüro Chempunkt. Die Chempark-Werkfeuerwehr und ...weiterlesen

Premiere: Dank für junge Ehrenamtler

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(13.10.17/15:46 Uhr) Dormagen. Freudig erregte Stimmung herrschte in der Theaterscheune Knechtsteden, als Bürgermeister Erik Lierenfeld an das Mikro trat. „Wir möchten heute einfach mal die Gelegenheit nutzen, um euch Danke zu sagen für euer ehrenamtliches Engagement.“ Was ...weiterlesen

Gerüstabbau: Fleher Brücke ab 20 Uhr gesperrt

(13.10.17/15:30 Uhr) Neuss / Dormagen. Vom heutigen Freitag ab 20 Uhr bis Montag, 16. Oktober, um 5 Uhr sperren die Brückenbauer die A46 in beide Richtungen zwischen den Anschlussstellen Neuss-Uedesheim und Düsseldorf-Bilk. Die ausgeschilderte Umleitung führt in Richtung ...weiterlesen

17.000 Euro für Hilfsorganisationen

Foto
Foto: Currenta
(12.10.17/22:07 Uhr) Dormagen. Den Helfern helfen – und das gleich fünf Mal, denn so viele Organisationen aus Dormagen und Umgebung sind von Chempark-Manager und -Betreiber Currenta mit über 17.000 Euro in den vergangenen drei Jahren unterstützt worden. „Wir freuen uns sehr, ...weiterlesen

Giedinghagen wechselt zum Datenschutz

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(12.10.17/21:33 Uhr) Dormagen. Bettina Giedinghagen, seit 1989 als Leiterin des Rechtsamtes bei der Stadt Dormagen tätig, rüstet sich für eine neue Herausforderung. Sie wechselt zum 1. Januar 2018 zur Landesdatenschutzbeauftragten. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. ...weiterlesen

Fünfmal „Lieber Liebe!“ im Kammertheater

Foto
Foto: Kammerthater Dormagen
(12.10.17/14:09 Uhr) In diesem Herbst sind Sabine Misiorny und Tom Müller noch einmal in ihren Doppelrollen in der Kommödie „Lieber Liebe!“ zu sehen, die vom 27. Oktober bis zum 4. November mit fünf Vorstellungen auf dem Spielplan des Kammertheaters auf der Ostpreußenallee ...weiterlesen

Dormagener reisen durch Israel

(11.10.17/19:09 Uhr) In Begleitung von Uwe Schunder, dem Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsvereins Dormagen-Kiryat Ono, startet morgen eine Gruppe Dormagener zu einer Rundreise durch das "Heilige Land". Neben einem Besuch der Partnerstadt Kiryat Ono und Gesprächen mit ...weiterlesen

SPD beantragt Übersicht von Behindertentoiletten

(11.10.17/15:34 Uhr) Dormagen. Für Menschen mit Behinderungen ist es oftmals schwierig, im öffentlichen Raum, beim Einkaufen oder bei der Freizeitgestaltung eine behindertengerechte Toilette zu finden. Dieses Problem kann sie in ihrem Bewegungsraum stark einschränken. Abhilfe ...weiterlesen

Stadtbibliothek erhält „Beschäftigungskiste“

Foto
Foto: SingLiesel GmbH
(11.10.17/15:21 Uhr) Dormagen. Die Stadtbibliothek kann sich über eine besondere Spende freuen: Der SingLiesel-Verlag schenkt der Einrichtung eine „Beschäftigungskiste“ für Menschen mit Demenz im Wert von 250 Euro. „Demenz geht uns alle an“, so Annette Röser, Verlegerin ...weiterlesen

Spenden der Kommunionfeiern überreicht

Foto
Foto: Moritz Pfister
(11.10.17/14:40 Uhr) Knechtsteden. Die gesammelten Spenden in Höhe von 2834,80 Euro aus den Gottesdiensten der Erstkommunion der sechs Gemeinden des Seelsorgebereichs Dormagen-Nord (St. Agatha Straberg, St. Aloysius Stürzelberg, St. Gabriel Delrath, St. Josef Delhoven, St. ...weiterlesen

„Rekord Beweis für Spirit von Covestro“

Foto
Foto: Covestro (2), Dormago (2)
(11.10.17/0:12 Uhr) Dormagen. Nach dem Weltrekord spielte die Combo "We are the champions". Es gab Currywurst, Kuchen und Getränke für die 694 Gabelstapler-Darsteller. Die gelben, schwarzen und weißen Hoodies durften alle behalten. Und eine Medaille gab es natürlich auch. ...weiterlesen

Reaktionen auf Kritik Delhovener Anwohner

Foto
Foto: Dormago
(10.10.17/20:43 Uhr) Delhoven. Aufgrund zahlreicher Hinweise von Anwohnern der Neubaugebiete und von Eltern, deren Kinder die Kita und Schule in Delhoven besuchen, wurden Probleme bei der aktuellen Baustelleneinrichtung anlässlich der Sanierungsarbeiten auf der Klosterstraße ...weiterlesen

2Flügel: Zwei Tickets zu gewinnen

Foto
Foto: 2Flügel
(10.10.17/15:01 Uhr) Dormagen. Christina Brudereck ist Theologin und Schriftstellerin. Sie liebt es, Geschichten zu erzählen. Ben Seipel, Pianist und Dozent an der Hochschule für Musik Köln, liebt die Musik. Und sein Instrument, den Flügel. Beide sind virtuos auf ihrem Gebiet. ...weiterlesen

Grandioses Konzert und erfolgreiche Auktion

Foto
Foto: Dormago / duz
(10.10.17/3:02 Uhr) Neuss / Dormagen. Nach fast vier äußerst kurzweiligen Stunden "Kunst meets Jazz" am Sonntagabend im Neusser Sparkassenforum verkündete Heinz Mölder das fünfstellige Endergebnis: "Durch Auktion und Konzert kamen insgesamt 16.000 Euro zusammen." Gelder, ...weiterlesen

Brandheiße Infos, die Leben retten können

Foto
Foto: Currenta
(07.10.17/19:26 Uhr) Dormagen. In keinem Haushalt sollten sie fehlen: Rauchmelder. Denn oft bleiben bei einem Feuer nur wenige Minuten, um sich in Sicherheit zu bringen. Rauchmelder können bei einem Feuerausbruch die entscheidenden Retter sein, und seit Jahresbeginn gehören ...weiterlesen

Musizieren mit den „Singflöhen“

(07.10.17/19:18 Uhr) Dormagen. Singen und Musizieren mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis ca. zwei Jahren steht ab dem 17. Oktober wieder im Evangelischen Familienzentrum an der Ostpreußenallee 1 auf dem Programm. Der kostenfreie Kurs für die „Singflöhe“ findet viermal ...weiterlesen

Humorvolle Tipps zur gesunden Lebenseinstellung

(07.10.17/18:47 Uhr) Dormagen. „Wenn Lachen die beste Medizin ist, dann ist Musik die beste Therapie, und Tanzen das beste Fitnesstraining“, sagt Jens Werner. Werner sollte es wissen, denn er ist ein vielseitiger Unterhaltungskünstler und tritt auf vielen kleinen Bühnen auf. ...weiterlesen

1. Seniorentag mit Rollator-Training

Foto
Foto: Dormago
(06.10.17/15:06 Uhr) Dormagen. Es kommt Bewegung in die Rathausgalerie. Sehr zur Freude von Melani Stum, die seit einigen Monaten als Center-Managerin fungiert: "Veranstaltungen sind wieder gewünscht", macht Stum deutlich, dass mit der Übernahme durch die Münchener ILG-Gruppe ...weiterlesen

Vollversammlung der Selbsthilfegruppen

(06.10.17/11:13 Uhr) Grevenbroich / Dormagen. Zu ihrer Vollversammlung treffen sich die Vertreter aller Selbsthilfegruppen im Rhein-Kreis Neuss am Samstag, 14. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr im Sitzungssaal des Kreishauses Grevenbroich, Auf der Schanze 4. Kreisgesundheitsdezernent ...weiterlesen

Zahl der Adoptionen nimmt ab

Foto
Foto: 527798803/Thinkstock/iStock/anyaberkut
(06.10.17/11:05 Uhr) Dormagen / Rhein-Kreis Neuss. Die Spitzen aller Städte und Gemeinden im Rhein-Kreis Neuss befürworten eine gemeinsame Vermittlungsstelle für Adoptionen. Das wurde jetzt im Kreisjugendhilfeausschuss deutlich, der in Korschenbroich tagte. „Die allgemeine ...weiterlesen

Kostenlose Fortbildungsangebote für Vereinsvorstände

Foto
Foto: CCO
(05.10.17/14:31 Uhr) Dormagen. Die Volkshochschule Dormagen bietet zwei interessante Fortbildungsangebote für Vereinsvorstände an. Bei dem ersten Vortrag, der am Donnerstag, 2. November stattfindet, geht es um das Haftungsrisiko für Vereine, da diese eine Fülle von Anforderungen ...weiterlesen

ADAC bietet kostenlosen Lichttest an

Foto
Foto: ADAC - Werner Popp
(05.10.17/10:43 Uhr) Dormagen. Pünktlich zum Einsetzen der dunklen Jahreszeit bietet der ADAC wieder einen kostenlosen Lichttest an seiner mobilen Prüfstation an. Dabei wird die PKW-Beleuchtung getestet und eingestellt. Ist alles in Ordnung, gibt es eine Beleuchtungsplakette ...weiterlesen

Mit den Netzwerkern zum Weihnachtsmarkt

(05.10.17/10:30 Uhr) Dormagen. Im Rahmen ihrer Tagestouren bietet das Netzwerk-Dormagen 55plus am Samstag, 2. Dezember, eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Grefrath an. Der Weihnachtsmarkt ist idyllisch um das Freilichtmuseum und die Dorenburg angelegt und zählt zu den schönsten ...weiterlesen

Maus-Türöffner-Tag bei der Werkfeuerwehr

Foto
Foto: Currenta
(03.10.17/18:39 Uhr) Dormagen. Erst eine Werksrundfahrt, dann Helm und Einsatzjacke angelegt und dann rein in die Feuerwehrautos: Gerätewagen, Teleskopmastbühne und zum Schluss der Turbolöscher, der mit seinen beiden Alpha-Jet-Triebwerken einen Wassernebel über hundert Meter ...weiterlesen

Weltladen-Team freut sich über „Fairtrade-Town Dormagen“

Foto
Foto: Weltladen Dormagen
(03.10.17/11:43 Uhr) Dormagen. "Der faire Handel bedeutet praktische Entwicklungshilfe für die Länder des Südens", erklärt Manfred Puchelt. "Wir vom Team des Weltladens Dormagener Agenda freuen uns sehr über die Zertifizierung der Stadt Dormagen als Fairtrade-Town", so der ...weiterlesen

Top-West-Fest mit „Markt der Vereine“ und Spendenlauf

Foto
Foto: TOP WEST
(03.10.17/11:25 Uhr) Horrem. Die Interessengemeinschaft (IG) TOP-WEST lädt am kommenden Sonntag, 8. Oktober, zum traditionellen TopWest-Fest ein. In diesem Jahr präsentieren sich dabei zahlreiche Vereine aus Dormagen und Umgebung beim „1. Dormagener Markt der Vereine“ mit ...weiterlesen

Öffentliche Führung im Kreismuseum

(03.10.17/9:46 Uhr) Zons. Zinn und Glas – eine im Jugendstil kaum wegzudenkende Begegnung zweier Materialien, die in unterschiedlichster Kombination in der Gestaltung zahlreicher Objekte Anwendung fanden. Kuratorin Anna Karina Hahn führt am Mittwoch, 11. Oktober, um 14:30 ...weiterlesen

Zugabe-Rufe: Dormagen unternimmt was

Foto
Foto: Dormago / duz
(03.10.17/2:09 Uhr) Dormagen. "Ich bin begeistert, was für Projekte wir in Dormagen in relativ kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben", sagte Bürgermeister Erik Lierenfeld und dankte den Initiatoren und Mitstreitern "für eine großartige Gesamtaktion und die vielen gelungenen ...weiterlesen

Bullriding und Indianertänze

Foto
Foto: Dormago / duz
(02.10.17/21:48 Uhr) Dormagen. Der Bürger-Schützen-Verein Dormagen (BSV) geht in die Schlussphase seines umfangreichen Angebots aus Anlass des 150-jährigen Bestehens. Vor dem großen Jubiläumswochenende (27.-30. Oktober) steigt am Sonntag, 8. Oktober, von 11 bis 19 Uhr die ...weiterlesen

Beim Malen bewusst Zeit wahrnehmen

(02.10.17/20:04 Uhr) Dormagen. Die Zeit gehört zum Mensch-Sein wie das Atmen - alles hat einen Anfang und auch ein Ende. Manchmal scheint die Zeit schnell zu vergehen, manchmal fühlt sich ein Zeitabschnitt sehr lang an. Das Netzwerk Alte Apotheke, Kölner Straße 30, lädt in ...weiterlesen

Niels Sijben folgt auf Renate Guth

Foto
Foto: TSV Bayer Dormagen
(02.10.17/19:47 Uhr) Dormagen. Nach fast 50 Dienstjahren wurde Renate Guth vom geschäftsführenden Vorstand des TSV Bayer Dormagen im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den wohlverdienten „Un“-Ruhestand verabschiedet. Seit 1983 war die aktive Fußballerin für den TSV tätig ...weiterlesen

Fast 400 Personen neu in der Datenbank

Foto
Foto: duz
(02.10.17/0:11 Uhr) Dormagen. Sieben Stunden lang waren die überwiegend Freiwilligen am Sonntag im Einsatz und unterstützten in Zusammenarbeit mit dem Knochenmarkspenderzentrum der Universitätsklinik Düsseldorf (KMSZ) die Typisierungsaktion. Das Ergebnis freute nicht nur ...weiterlesen

Straberger denken auch an ein „Dorf-Auto“

(30.09.17/16:46 Uhr) Straberg. Nach dem Erfolg der Straberger beim Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ rüstet sich das Walddorf nun für die nächste Runde im Jahr 2018 auf Landesebene. Rund 30 Teilnehmer kamen dazu auf Einladung von Chef-Koordinator Manfred Steiner im ...weiterlesen

Dankeschön-Empfang wird nach Knechtsteden verlegt

(29.09.17/16:27 Uhr) Dormagen. Premiere für Dormagen: Am 11. Oktober sind erstmals auch Kinder und Jugendliche, die sich ehrenamtlich zum Beispiel für ihre Mitschüler einsetzen, zu einem Dankeschön-Empfang der Stadt eingeladen. „Wir möchten damit ein klares Zeichen setzen, ...weiterlesen

Neue App hilft bei Suche nach Pflegeplatz

Foto
Foto: A. Baum
(29.09.17/16:20 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Mit einer neuen Service-App unterstützt das Kreissozialamt jetzt Angehörige und Pflegebedürftige bei der Suche nach einem Kurzzeit- oder Langzeitpflegeplatz in Seniorenheimen. Unter heimfinder.rhein-kreis-neuss.de ...weiterlesen

1,95 Millionen für Dormagen aus Kita-Träger-Rettungspaket

(29.09.17/16:02 Uhr) Die CDU-geführte Landesregierung hat laut Heike Troles (CDU), Landtagsabgeordnete für Grevenbroich, Dormagen und Rommerskirchen, den Notstand bei der Finanzierung der Kinderbetreuung erkannt und überbringt jetzt die gute Nachricht aus Düsseldorf, dass ...weiterlesen

Neue Standrohre verhindern Rückfluss

Foto
Foto: Dormago
(29.09.17/11:47 Uhr) Dormagen. Beim Einsatz der Feuerwehr geht es oft um Leben und Tod. Wenn Brände gelöscht werden müssen, nutzen die Helfer in Dormagen meist das Trinkwassernetz der evd. „Dabei gilt es trotz der Eile in solchen Situationen darauf zu achten, dass die Trinkwasserleitungen ...weiterlesen

Michaelismarkt: Ein Höhepunkt jagt den anderen

Foto
Foto: Dormago
(29.09.17/10:14 Uhr) Dormagen. Der Michaelismarkt ist wieder gespickt mit vielen großen und kleinen Highlights und bietet an diesem Wochenende ein Non-Stop-Programm für jedes Alter. „Die große Fashion Show mit tollem Rahmenprogramm am Samstag, sonntags dann das KinderMitmachKonzert ...weiterlesen

Unbekannte Tote kam aus Dormagen

(28.09.17/23:54 Uhr) Rees / Dormagen. Vor fünf Wochen wurden in Rees bei Baggerarbeiten im Rhein Teile einer verstorbenen Person gefunden. Durch DNA-Abgleich konnte nun die Identität geklärt werden. Es handelt sich um eine 72-jährige Frau aus Dormagen, die am 22. Dezember ...weiterlesen

Theatersaison startet mit der „Reifeprüfung“

Foto
Foto: Pressefoto
(28.09.17/14:07 Uhr) Knechtsteden. 330 Theaterfreunde haben sich bereits ihr Abonnement für die erste gemeinsame Theater-Saison des städtischen Kulturbüros und des Norbert-Gymnasiums Knechtsteden (NGK) gesichert. Noch aber kann das Kulturbüro Abos und Einzelkarten für die ...weiterlesen

Neuer Asphalt für die Klosterstraße

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(28.09.17/11:46 Uhr) Delhoven. Für die Anwohner der Klosterstraße in Delhoven ist es eine lang ersehnte Entlastung: Ab Montag, 9. Oktober, wird hier die rissige Fahrbahn saniert und ein Lärm mindernder Asphalt eingebaut. Damit dieses Vorhaben möglichst schnell verwirklicht ...weiterlesen

Dormagener unterwegs in Namibia

Foto
Foto: Privat
(27.09.17/21:57 Uhr) Grüße aus Namibia erreichte die Redaktion von einer siebenköpfigen Dormagener Reisegruppe, die in Namibia nicht nur die großen und kleinen Tiere, sondern auch Land und Leute kennenlernt. „Wir haben eine unvergessliche Zeit, beobachten und erleben nicht ...weiterlesen

evd Kundenforum zieht um

Foto
Foto: duz
(27.09.17/15:56 Uhr) Dormagen. Am kommenden Montag, 2. Oktober, zieht das Kundenforum der evd aus den Räumen an der Castellstraße 11 aus und bleibt deshalb für die Öffentlichkeit geschlossen. „Wir bitten die Kunden um Verständnis, dass wir an diesem Tag weder telefonisch ...weiterlesen

Kinder-Sprechstunde beim Bürgermeister

(27.09.17/15:55 Uhr) Dormagen. Für Kinder und Jugendliche bietet Bürgermeister Erik Lierenfeld am Dienstag, 7. November, von 15.30 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde an. Dabei kann es um verschiedenste Themen gehen – vom Zustand der Spielplätze über Angebote in den Jugendzentren ...weiterlesen

Helbüchelstraße wird gesperrt

(27.09.17/15:52 Uhr) Dormagen. In den Häusern an der Helbüchelstraße sollen durch eine Fachfirma die Gas-, Wasser- und Stromanschlüsse gekappt werden, um einen gefahrlosen Abriss zu gewährleisten. Für die Arbeiten, die zwischen dem 4. und dem 27. Oktober stattfinden, ist ...weiterlesen

Festival Alte Musik Knechtsteden begeisterte

Foto
Foto: Martin Roos
(27.09.17/15:23 Uhr) Knechtsteden. Nach neun Festivaltagen und ebenso vielen Konzerten ging die 26. Ausgabe des Festivals Alte Musik Knechtsteden zu Ende. Unter dem Motto „Macht Musik“ vereinte das Festival seine thematischen Schwerpunkte China und Luther über die verschiedensten ...weiterlesen

Nächste Fischerprüfung ist im November

(27.09.17/15:05 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss führt am 14. und 15. November 2017 die nächste Fischerprüfung durch. Wer daran teilnehmen möchte, muss spätestens vier Wochen vorher einen Antrag auf Prüfungszulassung bei der Kreisverwaltung, Amt für Sicherheit ...weiterlesen

Modenschau beim Michaelismarkt

Foto
Foto: Currenta (4), duz
(27.09.17/14:48 Uhr) Dormagen. In diesem Jahr steht der Michaelismarkt unter einem ganz besonderen Motto: „Michaelismarkt goes Fashion“ heißt es am Samstag, 30. September, ab 18 Uhr. Dann nämlich startet in der Dormagener Innenstadt eine ungewöhnliche Modenschau, mit der ...weiterlesen

Rheingold-Spende für Blinden-Stadtmodell

(26.09.17/17:57 Uhr) Zons. Rheingold fast umsonst? Möglich wird das im KreisMuseum Zons. Im Tausch gegen eine kleine Spende bekommen die Besucher Goldstücke aus echten Rheinkieseln geschenkt. Der Erlös geht an das Blinden-Stadtmodell in Zons. Der Bildhauer Egbert Broerken ...weiterlesen

App soll den Service verbessern

Foto
Foto: A. Baum / Rhein-Kreis Neuss (Ausschnitt)
(26.09.17/12:28 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Mit einer neuen kostenlosen App will die Kreisverwaltung den Service für jährlich rund 160.000 Kunden im Straßenverkehrsamt (StVA) verbessern. Ein Online-Unterlagenprüfer, eine Wartezeitenprognose für alle vier Dienststellen ...weiterlesen

Züge halten teilweise nicht in Dormagen

(26.09.17/12:07 Uhr) Die Deutsche Bahn (DB) arbeitet in der Zeit vom 29. September bis 6. Oktober an den Gleisen auf der Strecke zwischen Düsseldorf und Neuss. Aufgrund dieser Gleisarbeiten kommt es zu umfangreichen Fahrplananpassungen und teilweisen Zugausfällen bei S-Bahnen ...weiterlesen

„Kuuz Draan“ lässt Schocken im Pfarrsaal

(26.09.17/10:34 Uhr) Nievenheim. Der Schockclub „Kuuz Draan“ richtet die offene Stadtmeisterschaft im Schocken aus: Am Samstag, 14. Oktober, findet ab 11 Uhr wieder das große „Georg Neitzel - Schockturnier“ statt. Austragungsort ist der Pfarrsaal der katholischen Pfarrgemeinde ...weiterlesen

„In Vielfalt leben“ - Vortrag in der Kita

(26.09.17/10:04 Uhr) Hackenbroich. Begrüßungsformen sowie Ess- und Tischsitten können sehr unterschiedlich sein. Was für den einen höflich ist, ist für die anderen manchmal genau das Gegenteil. Wie sollen sich die Kinder da zurechtfinden? Alle wollen ja mit Respekt behandelt ...weiterlesen

Zwei Brückentage: Stadtverwaltung bleibt zu

(26.09.17/9:48 Uhr) Dormagen. Am Montag, 2. Oktober, bleibt die Stadtverwaltung wegen des Brückentags zwischen dem Wochenende und dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober geschlossen. Dies gilt auch für alle angeschlossenen Einrichtungen wie die Stadtbibliothek, die Volkshochschule ...weiterlesen

Sommerfest als Dankeschön

Foto
Foto: Baugenossenschaft Dormagen eG
(25.09.17/17:52 Uhr) Dormagen. Unter dem Motto „Indian Summer“ feierten am Freitag weit über 200 Gäste gemeinsam mit der Baugenossenschaft Dormagen eG das alljährliche Mitgliederfest. Bei bunten Programmpunkten für Groß und Klein, leckerem Essen und anregenden Gesprächen ...weiterlesen

Neue Fisch-Infotafel für Naturliebhaber

Foto
Foto: Lokale Allianz
(25.09.17/15:31 Uhr) Delrath. Das Zerringer Büschchen ist mit seinem Rundweg um den „Ententeich“ für viele Menschen ein beliebtes Naherholungsgebiet in Delrath. Im Rahmen der Gemeinschaftsaktion „Dormagen unternimmt was“ hat der Angelsportverein (ASV) Delrath dort jetzt eine ...weiterlesen

SPD-Vertreter zu Gast im Raphaelshaus

(25.09.17/14:40 Uhr) Dormagen. Es war ein herzlicher und einander zugewandter Besuch, den Mitglieder der SPD-Fraktion dem Raphaelshaus abstatteten. Zum einen war es der Abschiedsbesuch für den scheidenden Direktor Hans Scholten, zum anderen das erste Kennenlernen seines Nachfolgers ...weiterlesen

Hackhauser Straße wird saniert

(25.09.17/14:34 Uhr) Dormagen-Hackenbroich. Die Fahrbahndeckensanierung der Hackhauser Straße beginnt am 4. Oktober und dauert voraussichtlich bis zum 2. November. Die Straßenverkehrsbehörde hat der bauausführenden Firma nun dazu die Genehmigung erteilt. In dieser Zeit ...weiterlesen

Guido Schenk für Einsatz im VdK geehrt

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(25.09.17/14:31 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Guido Schenk und Udo Robling, Stadtgeschäftsführer des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK) in Dormagen bzw. Grevenbroich, erhielten für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement im VdK die St. Petersburg-Sologubowka-Münze. ...weiterlesen

Beethovenstraße wird asphaltiert

(25.09.17/14:20 Uhr) Dormagen. Die Fahrbahnsanierung an der Beethovenstraße sind inzwischen so weit vorangekommen, dass nun die Fahrbahndecke asphaltiert werden kann. Aus diesem Grund ist die Beethovenstraße ab der Einmündung Sebastian-Bach-Straße bis in Höhe Mozartstraße ...weiterlesen

Rinkert verpasst Einzug in den Bundestag

(25.09.17/11:32 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Nach den Feststellungen des Wahlleiters aus Nordrhein-Westfalen wird neben den beiden direkt gewählten Bundestagskandidaten Hermann Gröhe und Ansgar Heveling (beide CDU) sowie den FDP-Vertretern Bijan Djir-Sarai und Otto ...weiterlesen

Tolles Straßenfest mit vielen Akteuren

Foto
Foto: Dormago / duz
(24.09.17/16:39 Uhr) Dormagen. Eine tolle Gemeinschaftsarbeit: Mehrere Unternehmen und Organisationen richteten am Samstag ein Straßenfest im Dormagener Süden aus. Mitten auf der Kölner Straße an der Ecke Höhenberg standen Tische und Bänke - was nur möglich wurde, weil die ...weiterlesen

Wahlbeteiligung bislang offenbar höher als 2013

(24.09.17/14:33 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Landeswahlleiter Wolfgang Schellen teilte am Mittag mit, dass bis 12 Uhr die Wahlbeteiligung in acht ausgewählten Kreisen und kreisfreien Städten Nordrhein-Westfalens im Durchschnitt bei circa 40 Prozent lag. Die stichprobenartige ...weiterlesen

Netzwerk 55plus bietet Reisebörse an

(24.09.17/9:19 Uhr) Dormagen. Die neue Reisebörse des Netzwerks Dormagen 55plus richtet sich an Menschen, die nicht gerne alleine verreisen und sich ungern großen und anonymen Reisegruppen anschließen. Ziel ist es, Menschen mit gleichen Reiseinteressen kennen zu lernen ...weiterlesen

Matthäusmarkt weiterhin ein Besuchermagnet

Foto
Foto: Dormago - bs
(23.09.17/18:49 Uhr) Zons. Die besondere Mittelalter-Atmosphäre der Zonser Altstadt, farbenprächtig gekleidete Ritter und Spielmannsleut, ein Kunsthandwerkermarkt mit über 150 Ständen - all das zusammen macht den jährlich stattfindenden Matthäusmarkt aus, der auch in der ...weiterlesen

DEIN KINO startet am heutigen Samstag

Foto
Foto: DEIN KINO
(23.09.17/0:48 Uhr) Dormagen. Am heutigen Samstag geht es los: "DEIN KINO" startet um 10.30 Uhr mit dem Spielbetrieb im umgebauten Kino an der Walhovener Straße / Unter den Hecken. "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora" und "Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs" ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 10628 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige