Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Update-Kongress für medizinisches Fachpersonal

Foto
Zu den Teilnehmern gehörten auch Vertreter aus Dormagen, so Stefan Kemper (rechts), der die Feuerwehr vertrat
17.01.18, 12:30 Uhr / Presseinfo Kreis / duz
Fotoquelle: SeCoMe

Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Im Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss fand jetzt der erste NRNW Update-Kongress für Ärzte, Apotheker und medizinisches Fachpersonal statt. Das Niederrhein Netzwerk, die Genossenschaft der Heilberufe, begrüßte dazu weit mehr als 350 Teilnehmer, die ein vielfältiges medizinisches Spektrum mit mehr als 15 Themengebieten erwartete. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke eröffnete die erste regionale Notarztfortbildung am Niederrhein. Die Kooperation des NRNW mit der AGNNW (Arbeitsgemeinschaft Notärze in NRW) unter der Leitung des Vorsitzenden Dr. Peter Gretenkorth und des Rettungsdienstes Rhein Kreis Neuss stieß auf großes Interesse. Für den Rettungsdienst war der Ärztliche Leiter Marc Zellerhoff vertreten.

Neben dem großen Fachgebiet der DMP (Disease-Management-Programm), das auf strukturierte Behandlungsprogramme bei chronisch kranken Menschen aufbaut und somit den Behandlungsablauf und die Versorgungsqualität verbessert, bot das NRNW auch die Fortbildung „DMP Managerin“ für medizinische Fachangestellte unter der Leitung von Dr. Rainer Betzholz an. Besonders hohe Aufmerksamkeit erhielten die Vorträge „Onkologie Update - Herausforderungen der aktuellen Onkologie“, für das Dr. Ali N. Hünerlitürkoglu, Onkologe für Hämatologie und Onkologie Düsseldorf, als Referent gewonnen werden konnte. Ebenso der Vortrag von Prof. Dr. Michael Tsambikakis, Rechtsanwalt für Medizinrecht und Strafrecht aus Köln, unter dem Titel „Update Strafrecht - Ärzte und Apotheker im Fadenkreuz“.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Ein Denkmal für gescheiterte Showgrößen

Foto
Foto: Björn Hickmann/Stage Pictures
(18.05.18/17:17 Uhr) Knechtstden. Mit der Musik-Revue „Gefallene Engel“ beschließen das städtische Kulturbüro und das Norbert-Gymnasium Knechtsteden (NGK) am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr in der NGK-Aula die erste gemeinsame Theater-Saison. Die Veranstaltung war ursprünglich ...weiterlesen

Süße Überraschung für Radel-Sieger

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(18.05.18/16:35 Uhr) Dormagen. Die Schülerinnen und Schüler der Erich-Kästner-Grundschule wurden am gestrigen Donnerstag für ihren Sieg beim Schulwettbewerb Stadtradeln 2017 mit einer süßen Überraschung belohnt: Am Eiswagen, der direkt vor ihrer Schule hielt, durften sich ...weiterlesen

45 Gäste aus Duplek besuchen Dormagen

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(18.05.18/16:20 Uhr) Dormagen. Als Dupleks Bürgermeister Mitja Horvat heute im Goldenen Buch der Stadt Dormagen unterschrieben hatte, brandete Applaus auf. Mehr als 40 Gäste aus der befreundeten Gemeinde Duplek in Slowenien waren nach Dormagen gekommen, um bei diesem besonderen ...weiterlesen

Die beiden Drachen sind wieder da

Foto
Foto: Kreismuseum Zons
(18.05.18/13:04 Uhr) Zons. Die beiden seit dem 15. Mai vermissten Drachen sind seit heute Morgen wieder da (Dormago berichtete). Sie standen heute früh vor den Pforten des Museums. ...weiterlesen

Schützenausstellung in der Markuskirche

Foto
Foto: St. Hubertus Schützenbruderschaft
(18.05.18/11:16 Uhr) Horrem. Seit Jahren besteht zwischen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Horrem und dem Seniorenzentrum Markuskirche an der Weilerstraße eine enge Verbundenheit. Dies wird auch durch die inzwischen traditionelle Schützenausstellung deutlich, die anlässlich ...weiterlesen

Fillinger weiterhin Vorsitzender der KG

(18.05.18/10:41 Uhr) Stürzelberg. Bei der Jahresmitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Stürzelberg stand nach einem Rückblick auf das letzte Jahr und ersten Ausblicken auf kommende Veranstaltungen, wie beispielsweise das ...weiterlesen

Stadtbücherei Samstag geschlossen

(17.05.18/18:14 Uhr) Dormagen. Am kommenden Pfingstsamtag, 19 Mai, bleibt die Stadtbibliothek am Marktplatz 1 geschlossen. Darauf weist die Stadtverwaltung Dormagen hin. Nach den Feiertagen können die Kundinnen und Kunden dann wieder Bücher, Zeitschriften, Spiele und digitalen ...weiterlesen

St. Luzia: Neues geht - Lottmann kommt

Foto
Foto: St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus
(17.05.18/17:31 Uhr) Dormagen. Auf 45 Berufsjahre als Psychiater und Psychotherapeut blickt Dr. Horst Neues (65) zurück, wenn er am Mittwoch, 23. Mai, in den wohlverdienten Ruhestand eintritt. Die letzten 12 Jahre leitete er die psychiatrische Tagesklinik und Ambulanz St. ...weiterlesen

Lebenshilfe wünscht sich Erweiterungsbau

Foto
Foto: Dormago - bs
(17.05.18/11:46 Uhr) Nievenheim. Anlässlich der SPD-Veranstaltungsreihe „Woche der Begegnung“ besuchte Bürgermeister Erik Lierenfeld mit Vorstandsmitgliedern des lokalen SPD-Ortsvereins das Nievenheimer Wohnheim der Lebenshilfe. Olaf Ackerschott, Leiter der Einrichtung, ergriff ...weiterlesen

Pfingstmontag ist Mühlentag

Foto
Foto: Dormago - bs
(17.05.18/9:22 Uhr) Zons. Seit vielen Jahren beteiligt sich der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons (HVV) mit der historischen Zonser Windmühle am jährlichen Deutschen Mühlentag. Auch in diesem Jahr ist die Zonser Mühle am Pfingstmontag, 21. Mai, von 11 bis 17 Uhr ...weiterlesen

Hospizbewegung bietet „Letzte Hilfe Kurs“ an

(16.05.18/16:14 Uhr) Alle wissen, dass es bei einem „Erste Hilfe Kurs“ um das Erlernen von lebensrettenden Sofortmaßnahmen geht. Der „Letzte Hilfe Kurs“ der Hospizbewegung Dormagen richtet sich dagegen an diejenigen, die sich über die Themen Sterben, Palliativversorgung und ...weiterlesen

Fachtagung befasste sich mit Mehrsprachigkeit

(16.05.18/15:08 Uhr) „Natürliche Zweisprachigkeit – Überforderung oder Bereicherung?“: Der Titel des Impulsvortrags von Dr. Anja Leist-Villis bildete den Auftakt zur Fachtagung Mehrsprachigkeit, zu der Stadt und Integrationsrat in die Schule Burg Hackenbroich eingeladen hatten. ...weiterlesen

Tiere malerisch zum Leben erwecken

Foto
Foto: CCO
(15.05.18/20:09 Uhr) Im Workshop "Auf den Spuren der Tiere" begeben sich junge Künstler auf die Suche nach Tieren, die sie mit Stift und Papier kreativ einfangen möchten. Nach einer kurzen Erklärung der Techniken setzen sie ihre Eindrücke mit Aquarellstiften um. Ob sie der ...weiterlesen

Arbeitspause - Teilrettung von Schreibers Glaskunst ist möglich

Foto
Foto: Dormago
(15.05.18/19:56 Uhr) Dormagen. Otto Andreas Schreiber lebte und arbeitete von 1954 bis zu seinem Tod am 27. Februar 1978 im Alter von 70 Jahren in Dormagen. Auch hier erinnern zahlreiche Arbeiten an den Maler, der "kraftvolle Figuren- und Landschaftsstudien in der Formensprache ...weiterlesen

Verkehrseinschränkungen auf Mathias-Giesen-Str.

(15.05.18/19:50 Uhr) Horrem. Wegen Asphaltarbeiten auf der Mathias-Giesen-Straße zwischen der Kreisstraße 18 und der Emdener Straße sind die Fahrbahn und Parkplätze am Friedhof und Technischen Rathaus zeitweise nicht benutzbar. Von Mittwoch, 16. Mai, 17 Uhr bis Donnerstag, ...weiterlesen

Zons vermisst seine Feuer speienden Drachen

Foto
Foto: Kreismuseum Zons
(15.05.18/14:09 Uhr) Zons. Seit Anfang Februar haben zwei chinesische Drachen auf dem Museumsvorplatz die Besucher empfangen und eingeladen, die aktuelle Sonderausstellung "Von Schmetterlingen und Drachen" zu besuchen. Beide Drachen werden seit dem 15. Mai schmerzlich vermisst. ...weiterlesen

Woche der Begegnung: „Politik zum Anfassen“

Foto
Foto: SPD
(15.05.18/9:51 Uhr) Dormagen. Eine durchweg positive Resonanz zieht die SPD Dormagen nach der dritten Auflage ihrer Veranstaltungsreihe „Woche der Begegnung. Vom 7. bis zum 13. Mai konnten interessierte Menschen aus Dormagen die sozialdemokratischen Kommunalpolitiker einschließlich ...weiterlesen

Bis heute anmelden: Führung durch Geopark

(15.05.18/8:54 Uhr) Delhoven. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt alle Interessierten für nächsten Sonntag, 20 Mai, 14 Uhr, zu einer etwa zweistündigen Führung durch den Geo-Park am Tannenbusch mit Dr. Georg Waldmann ein. Nirgendwo am Niederrhein ...weiterlesen

Juni-Termine der Stadtteilkümmerer

(14.05.18/16:57 Uhr) Um die Sorgen und Nöte älterer Bürgerinnen und Bürger kümmern sich die Mitglieder des Seniorenbeirats, die auch im Juni wieder an den untenstehende Terminen jeweils von 10 bis 12 Uhr persönliche Sprechstunden anbieten:

Gohrer Pinguine beim Deutschen Seniorentag

(14.05.18/16:10 Uhr) Dass Boulespielen auch für die ältere Generation eine attraktive Freizeitbeschäftigung ist, zeigen die Gohrer Pinguinen beim Deutschen Seniorentag, der vom 28. bis 30 Mai in der Dortmunder Westfalenhalle stattfindet. Im Rahmen des Programms „Bewegt älter ...weiterlesen

Kunstverein bietet Workshop „Rusty Fabric“ an

Foto
Foto: Kunstverein
(14.05.18/15:10 Uhr) Am Samstag, 26. Mai, bietet der Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen in Knechtsteden in der Zeit von 10 bis 17 Uhr das Seminar „Rusty Fabric“ im Atelier für Textilkunst an. Dabei vermittelt Textilkünstlerin Hilde Muth unter anderem Techniken, ...weiterlesen

Mit dem Seniorenbeirat zum Medienhafen

(14.05.18/14:50 Uhr) Landtag, Fernsehturm und Gehry-Bauten – der Düsseldorfer Medienhafen hat viele attraktive Seiten. Mit dem Seniorenbeirat können sich Interessierte am Donnerstag, 14. Juni, bei einem interessanten und informativen Ausflug selbst davon überzeugen. Los geht ...weiterlesen

Noch Plätze im Falken-Pfingstcamp frei

Foto
Foto: Kinder- und Jugendcamp Haard
(14.05.18/13:34 Uhr) Über Pfingsten vom 18.-21. Mai bietet die Jugendorganisation "Falken" ein "Schnupperzeltlager" für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren im Kinder- und Jugendcamp Haard in Oerkenschwick an. Die Kinder schlafen in einfachen Blockhütten. Sie ...weiterlesen

Finanzspritze für den Kreissportbund

(14.05.18/10:46 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Kreisdirektor und Sportdezernent Dirk Brügge überreichte jetzt den Bewilligungsbescheid für einen Zuschuss im Höhe von 91.700 Euro an den Vorsitzenden des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss, Dr. Hermann-Josef Baaken. Zuvor hatte ...weiterlesen

Lara Günzel war wieder im ZDF zu sehen

Foto
Foto: ZDF/Jacqueline Krause-Burberg (1), duz
(13.05.18/21:45 Uhr) Dormagen. Wenn heute Abend im ZDF Folge 18 der Herzkino-Reihe "Frühling" ab 20.15 Uhr läuft, dann sitzt natürlich auch Familie Günzel aus Zons vor dem Fernseher. Schließlich ist es der zweite Film, in dem Tochter Lara mitspielt. In "Am Ende des Sommers" ...weiterlesen

SPD: Schulhöfe sind keine Parkplätze

(13.05.18/18:30 Uhr) Birgit Burdag und Rotraud Leufgen, SPD-Fachpolitikerinnen für Schulthemen, ärgern sich. Bei Vor-Ort-Terminen mussten sie feststellen, dass auf verschiedenen Schulhöfen am späteren Nachmittag und frühen Abend unberechtigterweise Autos parkten. „In unserer ...weiterlesen

Info-Führung: Das Leben der Honigbienen

(13.05.18/18:25 Uhr) Delhoven. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt gemeinsam mit dem Imker- und Bienenzuchtverein Bayer Dormagen e.V. alle Interessierten zu einem "Vormittag der Honigbiene" ein. Unter der fachkundigen Leitung der erfahrenen Imker ...weiterlesen

Wie alte Mikroskope in Peru Neugier erwecken

Foto
Foto: privat
(11.05.18/17:57 Uhr) Das Endergebnis eines Treffens von Dormagen Inside lässt sich sehen. Dort trafen sich im vergangenen Jahr Dr. Walter Leidinger, der ehemalige CHEMPARK-Leiter, und Norbert Grimbach, der ehemalige Biologielehrer an der Städtischen Realschule am Sportpark. ...weiterlesen

Polizei stoppt Dormagener Raser in Köln

(11.05.18/17:28 Uhr) Köln / Dormagen. Am gestrigen Donnerstagabend hat die Polizei Köln nach einem illegalen Autorennen auf der B 57 zwei mutmaßliche Raser zur Rechenschaft gezogen. Die Beamten beschlagnahmten ihre Führerscheine, Sportwagen sowie Handys und leiteten ein Ermittlungsverfahren ...weiterlesen

Zukunftsperspektiven chinesischer Minderheiten

(11.05.18/10:20 Uhr) Zons. In einem kostenlosen Vortag am kommenden Mittwoch, 16. Mai, berichtet Dr. Cord Eberspächer, Direktor des Konfuzius-Instituts Düsseldorf, ab 19 Uhr im Kreismuseum an der Schloßstr. 1 über die nationalen Minderheiten Chinas und befasst sich mit deren ...weiterlesen

Obstbaumwiesen: Neue Tafeln erleichtern Orientierung

Foto
Foto: SDW
(11.05.18/10:06 Uhr) Delhoven. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. hat an den Patenobstwiese am Geopark eine überarbeitete Orientierungstafel angebracht. Mit Hilfe eines Lageplans sowie Baumdaten und -nummern können Obstbaum-Paten nun leichter „ihr Patenkind“ ...weiterlesen

Bert Schmitz begleitet Johanna Werhahn

(10.05.18/16:41 Uhr) Nievenheim. Unter dem Motto "Orgel plus … Mezzosopran" kommen die Freunde der Musik für Orgel und Gesang auf ihre Kosten. An Pfingstsonntag, 20. Mai, findet die Konzertreihe des Fördervereins "Konzertante Musik" in St. Pankratius ab 17 Uhr ihre Fortsetzung. ...weiterlesen

Stürzelberger verfolgt flüchtende Diebe

Foto
Foto: privat
(10.05.18/15:44 Uhr) Die Stürzelberger Martin und Birgit Bürger (Namen von der Redaktion geändert) werden den Dienstagabend so schnell nicht vergessen. Erst lief ihnen ein offenbar flüchternder Mann an der Kreuzung "Am weißen Stein" beinahe ins Auto. Die Beiden vermuteten ...weiterlesen

Circus Mirage zeigt sein neues Programm

Foto
Foto: Circus Mirage
(09.05.18/15:42 Uhr) Im Rahmen seiner Tournee 2018 gastiert der "Circus Mirage" vier Tage vom 10. bis 13. Mai auf dem Dormagener Schützenplatz mit seinem neuen Programm "Faszination". Kamele aus der Mongolei, Lamas und Alpakas aus Südamerika, quirlige Ponys und ausgebildete ...weiterlesen

Digitale Verstärkung bei täglicher Visite

Foto
Foto: RKN Kliniken
(09.05.18/14:18 Uhr) Dormagen. Bei der täglichen Visite auf der Intensivstation des Kreiskrankenhauses Dormagen haben die Ärzte seit einigen Wochen digitale Verstärkung. Per Bildschirmkamera sind Kollegen vom Universitätsklinikum Aachen zugeschaltet, mit denen sie Diagnosen ...weiterlesen

„Landwirtschaft ein wichtiger Teil Dormagens“

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(09.05.18/14:03 Uhr) Dormagen. Zu einem ersten Meinungs- und Erfahrungsaustausch traf sich am gestrigen Dienstag die neu gewählte Vertretung der Dormagener Landwirte mit Bürgermeister Erik Lierenfeld. Dr. Juliane Wahode, Abgeordnete in der Landwirtschaftskammer für den Rhein-Kreis ...weiterlesen

Großes Interesse am Maiempfang der SPD

Foto
Foto: Dormago / bs
(08.05.18/16:46 Uhr) Dormagens SPD-Vorsitzender Carsten Müller deutete zu Beginn des traditionellen Maiempfangs seiner Partei an, auf welche Fragen die Menschen aktuell vor allem Antworten hören wollen: "Wohnraum ist ein knappes Gut, da sind finanziell Schwächere oft die ...weiterlesen

Großes Interesse an Infos zur DSGVO

(08.05.18/13:09 Uhr) Dormagen. Rund 70 Interessierte, insbesondere aus den Vorständen ortsansässiger Vereine, informierten sich bei einer Veranstaltung der CDU-Dormagen über die Neuerungen der EU-Datenschutz­grundverordnung, deren Übergangsfrist zur Einführung am 25. ...weiterlesen

Vor der WM: Tipps, Ausstellung und Gewinne

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(07.05.18/22:18 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Und die mitreisenden Fans sollten sich der Infektionsrisiken im Ausland bewusst sein. Das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss macht daher im Vorfeld der WM auf wichtige ...weiterlesen

Goldene Ehrennadel für den BSV-Chef

Foto
Foto: Dormago / duz
(07.05.18/16:50 Uhr) Dormagen. Die Überraschung war Rolf Starke anzusehen - der Vorsitzende des Bürger-Schützen-Vereins Dormagen konnte die Tränen nicht verbergen. Warum auch. Schließlich stimmten die anwesenden Mitglieder und Gäste allesamt den Worten von Erik Lierenfeld ...weiterlesen

Sommer-Empfang für ehrenamtliche Helfer

(07.05.18/15:58 Uhr) Die Stadt Dormagen lädt verdiente Mitglieder der Dormagener Vereine und zahlreiche weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer am Sonntag, 27. Mai, um 11 Uhr in den Kulturhof des Klosters Knechtsteden ein. Der Dankeschön-Empfang wird alle zwei Jahre ...weiterlesen

RTL-Nachrichtensprecher Maik Meuser Gast in der TORK-Show

Foto
Foto: Moritz Jansen
(07.05.18/15:51 Uhr) Maik Meuser wird der angekündigte Überraschungsgast bei der 10. TORK-Show am Freitag, 8. Juni, um 20 Uhr in der Dormagener Kulturhalle sein. Der in Rheinfeld wohnende Vollblutjournalist moderiert das RTL Nachtjournal und im Wechsel mit Peter Kloeppel ...weiterlesen

Blitzender Chrom vor klösterlicher Kulisse

Foto
Foto: Dormago / bs - gsu
(06.05.18/19:31 Uhr) Knechtsteden. Mit über 150 teilnehmenden Fahrzeugen und vielen Besucherinnen und Besuchern war auch die dritte Auflage der „Classic Cars Knechtsteden“ ein großer Erfolg. Überaus zufrieden zeigte sich demnach auch Helmut Müller, der gemeinsam mit seinem ...weiterlesen

Köster & Hocker: Kölsche Lieder jenseits des Mainstreams

Foto
Foto: Dormago-bs
(06.05.18/11:46 Uhr) „A’s klar?“ fragte am Samstagabend Gerd Köster mit seinem „brother of another mother“ Frank Hocker, die von dem „genialen Friesen“ Helmut Krumminga begleitet wurden, in der ausverkauften Dormagener Kulturhalle, wo sie u. a. ihr gleichnamiges neues Album ...weiterlesen

Kreisumlage kann gesenkt werden

(04.05.18/14:44 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/ Dormagen. Als der Kreistag im März den Hebesatz der Kreisumlage auf 39,1 Prozent gesenkt hat, hatte er zudem die Weitergabe möglicher LVR-Entlastungen an die Städte und Gemeinden beschlossen und im Haushaltsplan bereits berücksichtigt ...weiterlesen

1700 Tonnen Altglas in und neben Containern

Foto
Foto: CCO
(04.05.18/14:07 Uhr) Dormagen. An den 82 Altglascontainern im Stadtgebiet kommt es immer wieder zu Verschmutzungen und unsachgemäßer Entsorgung von Fensterscheiben, Spiegeln oder Glühbirnen. Auch Steingut, Ton und Porzellan werden dort immer wieder abgeladen. Die Abfallberatung ...weiterlesen

Vorverkaufsstart - Ehrenkarten für Neumitglieder

Foto
Foto: Festival
(04.05.18/13:57 Uhr) Dormagen. Am 9. Mai startet der Vorverkauf für die Festivalsaison ÜBERLEBEN 2018. In zehn Veranstaltungen mit Musiken von Mittelalter über hochbarocke Meisterwerke bis zur Zwölftonmusik des 20. Jahrhunderts erinnert das Festival Alte Musik Knechtsteden ...weiterlesen

Nächste Fischerprüfung ist im Juli

Foto
Foto: CCO
(04.05.18/12:09 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss führt am 2. und 3. Juli 2018 die nächste Fischerprüfung durch. Wer daran teilnehmen möchte, muss spätestens vier Wochen vorher einen Antrag auf Prüfungszulassung bei der Kreisverwaltung, Amt für Sicherheit und ...weiterlesen

Am Strabi startet am Wochenende die Badesaison

Foto
Foto: CCO
(04.05.18/11:43 Uhr) Straberg/Nievenheim. Sonne satt und hervorragende Wetteraussichten: Besser kann die Freiluft-Badesaison nicht starten. Pünktlich vor dem ersten Maiwochenende geben die Kreiswerke Grevenbroich als Betreiber des Nievenheim-Straberger Badesees grünes Licht ...weiterlesen

Premiere für die neue Dormagen-Schrift

(03.05.18/22:08 Uhr) Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld stellt im Rahmen des Frühlingsfestes am Sonntag, 6. Mai, um 14 Uhr vor dem Historischen Rathaus die neue Dormagen-Schrift vor. Insgesamt 423 Dormagenerinnen und Dormagener haben an der Entstehung der Schrift mitgewirkt, ...weiterlesen

Tanz in den Mai: Spende für Hospizbewegung

Foto
Foto: privat
(03.05.18/21:56 Uhr) In der Tanzfabrik Dormagen konnten jetzt wieder über 130 Gäste in den Mai tanzen. Für die Besitzer Jochen Jüttner und Alexander Klein stand der Abend aber noch für etwas anderes: Einen Teil der Eintrittsgelder spenden sie ihrem Kooperationspartner, der ...weiterlesen

FDP: Parkplätze auch auf dem Friedhofsgelände

Foto
Foto: Dormago - bs
(03.05.18/12:26 Uhr) Nievenheim. Die schwierige Verkehrs- und Parksituation an der Neusser Straße in Nievenheim ist ein Dauerthema. Auch Friedhofsbesucher und Trauergäste beklagen immer wieder, dass die vorhandenen Parkplätze vor dem Haupteingang nicht immer ausreichten, ...weiterlesen

CDU: Flüchtlingsunterkünfte anderweitig nutzen?

Foto
Foto: Dormago - bs
(03.05.18/10:34 Uhr) Am Stichtag 31. März lebten 780 Geflüchtete in Dormagen, so dass zurzeit in den verschiedenen Flüchtlingsunterkünften ca. 200 Plätze nicht belegt sind. Mit weiteren Zuweisungen wird aktuell nicht gerechnet. Die CDU-Fraktion möchte daher von der Stadtverwaltung ...weiterlesen

Wettbewerb für engagierte Nachbarn gestartet

Foto
Foto: nebenan.de Stiftung
(02.05.18/20:22 Uhr) Die nebenan.de Stiftung hat heute die Bewerbungsphase für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 gestartet. Zum zweiten Mal zeichnet die Stiftung damit engagierte Nachbarn und nachbarschaftliche Projekte auf Länder- und Bundesebene aus, die sich für ein ...weiterlesen

Stadtranderholung 2018 mit vielseitigem Programm

Foto
Foto: Archiv Dormago -bs
(01.05.18/12:56 Uhr) In den Sommerferien können sich daheimgebliebene Dormagener Kinder und Jugendliche auf ein buntes und vielfältiges Angebot mit Aktion, Spiel und Spaß freuen. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Dormagen hat jetzt ein ...weiterlesen

Kunterbunt-TV: Graffiti-Aktionen in Dormagen

(01.05.18/12:35 Uhr) Dormagen. In ihrem vierten Beitrag beschäftigen sich die Kinder von Kunterbunt-TV mit der Graffiti-Aktion Dormagen. Sie interviewen Graffiti-Künstler Christoph Schade, der eine Hauswand in der Schillerstraße besprüht. Schade informiert die Kinder des ...weiterlesen

CDU hakt nach: Digitale Angebote für Jugendliche

(01.05.18/11:55 Uhr) „Vor vier Jahren wurde der KidsPlan abgeschafft, weil er kaum noch von Kindern und Jugendlichen genutzt wurde. Gleichzeitig hatte die Stadtverwaltung angekündigt, unter Beteiligung dieser Zielgruppe zeitnah ein neues Internetformat unter www.jungesdormagen.de ...weiterlesen

Telefontipps zu Nachbarschaftsstreit und Vorsorge

Foto
Foto: CCO
(01.05.18/11:45 Uhr) Darf der Nachbar direkt an der Grundstücksgrenze Birken oder Pappeln anpflanzen? Was kann ich tun, wenn die Bäume des Nachbarn zu viel Schatten werfen? Darf ich störende Sträucher oder Hecken am Gartenzaun einfach zurückschneiden? Wann greift das Abschneide- ...weiterlesen

Abenteuercamp mit Greifvögeln

Foto
Foto: SDW
(01.05.18/11:09 Uhr) Delhoven. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) bietet allen Schulkindern von sechs bis 13 Jahren eine fünftägige Sommer-Ferienfreizeit als Abenteuercamp im Tannenbusch an. Campleiter ist Sozial- und Waldpädagoge Frithjof Schnurbusch, ...weiterlesen

„Was Frauen wirklich wollen“

Foto
Foto: Kammertheater Dormagen
(30.04.18/12:36 Uhr) Im Mai und Juni stehen Sabine Misiorny und Tom Müller noch einmal mit ihren kabarettistischen Beziehungs-Späßen auf der Bühne im Kammertheater am Niederfeld. Im Mai eröffnet die Kommödie „Was Frauen wirklich wollen“ die sommerleichten Wochenenden. Welche ...weiterlesen

Schüler informierte sich beim „Boy‘s Day“ im Alloheim

Foto
Foto: Alloheim
(30.04.18/12:18 Uhr) Dormagen. Am 26. April fand in der Alloheim Senioren-Residenz „Dormagen“ in Dormagen der bundesweit veranstaltete Boy‘s Day statt. Dabei handelt es sich um eine Aktion, bei der Jungen eher typisch weibliche Berufe testen konnten. Auch Liam Kunert nutze ...weiterlesen

Spargelturnier der Gohrer Pinguine

(29.04.18/17:17 Uhr) Gohr. Im Rahmen der Spargel- und Erdbeerwoche auf dem Spargelhof Feiser an der Broicher Dorfstraße 75 richten die Gohrer Pinguine am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt), zum ersten Mal ein Spargelturnier auf dem Gelände des Spargelhofes aus. Die ...weiterlesen

Weltweiter Schlag gegen Drogenschmuggler

(28.04.18/0:57 Uhr) Düsseldorf / Dormagen. Rauschgiftfahnder des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) ermitteln im Auftrag der Staatsanwaltschaft Düsseldorf seit Sommer 2017 gegen 40 Beschuldigte. Sie werden der Gründung, Mitgliedschaft und Unterstützung einer ...weiterlesen

Fünf weitere City-Flohmärkte in 2018

(27.04.18/10:54 Uhr) Dormagen. Nach erfolgreichem Start der Trödelmarktsaison am 21. April finden in diesem Jahr an folgenden Terminen weitere City-Flohmärkte in der Dormagener Innenstadt statt: Am 9. Juni, 7. Juli, 4. August (Familien-Ferien-Flohmarkt), 1. September und ...weiterlesen

Ineos weist auf Betriebsfackeltätigkeit hin

(27.04.18/10:48 Uhr) Worringen/Dormagen. Aufgrund einer technischen Störung kommt es zur Zeit in einer Produktionsanlage bei INEOS in Köln zu einer Betriebsfackeltätigkeit.Dabei wird Gasüberschuss aus der Anlage gefahrlos verbrannt. Dieser Betriebszustand ist sicherheitstechnisch ...weiterlesen

Straßenverkehrsamt wegen Betriebsausflug zu

(27.04.18/10:43 Uhr) Dormagen. Am Freitag, 4. Mai, findet der alljährliche Betriebsausflug der Kreisverwaltung statt. Aus diesem Grund bleibt auch die Dienststelle des Straßenverkehrsamtes an der Kieler Straße 26 an diesem Tag geschlossen. Zur Erledigung dringender Führerschein- ...weiterlesen

Fertigstellung des Kreisarchivs verzögert sich

Foto
Foto: Dormago - bs
(26.04.18/19:41 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Ein Winter mit viel Feuchtigkeit und großer Kälte sowie historische Funde im Boden, die erst noch archäologisch dokumentiert werden mussten, hatten den Bauzeitplan für den Archiv-Erweiterungsbau in Zons bereits durcheinander ...weiterlesen

„Drachenzähmen“ am Internationalen Museumstag

Foto
Foto: Friedhelm Petrovitsch
(26.04.18/17:04 Uhr) Das Kreismuseum Zons lädt am Sonntag, 13. Mai, von 11 bis 18 Uhr mit freiem Eintritt zum Internationalen Museumstag ins Museum ein. Um 11.30 und 13 Uhr gibt es eine Führung mit Friedhelm Petrovitsch, der die Besucher in eine Welt voll unbekannter Traditionen ...weiterlesen

Erster Probelauf für den blauen Teppich

Foto
Foto: SWD
(26.04.18/16:00 Uhr) Dormagen. R(h)ein in die Kö! Unter diesem Slogan steht in diesem Jahr das am 5. und 6. Mai in der Dormagener Innenstadt stattfindende Frühlingsfest, das die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD) gemeinsam mit der City-Offensive ...weiterlesen

Vortrag über Folgen von Trennung und Scheidung

(25.04.18/12:46 Uhr) Dormagen. Die Frauenberatungsstelle FhF Neuss hat seit einiger Zeit eine Dependance in Dormagen installiert, die Frauen in Krisen psychologische und psychosoziale Beratung anbietet. Dort im Netzwerk Alte Apotheke an der Kölner Straße 30 finden auch Vorträge ...weiterlesen

Dreharbeiten für Kino-Spot im Stadtbad

(25.04.18/12:27 Uhr) Dormagen. Am Dienstag, 8. und Mittwoch, 9. Mai, finden im Stadtbad Sammys Dreharbeiten statt. „An diesen Tagen drehen wir Szenen für unseren Kino-Spot, für den wir jüngst ja auch Komparsen gesucht haben“, sagt Klaus Schmitz, Chef der Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft ...weiterlesen

Sammys: Freier Eintritt für Geburtstagskinder

(25.04.18/12:24 Uhr) Dormagen. Geburtstagskinder haben es in Dormagen gut: Künftig gewährt das Stadtbad Sammys Kindern und Jugendlichen bis 14 Jahren mit einer Begleitperson an ihrem Geburtstag freien Eintritt. Einfach einen amtlichen Altersnachweis an der Kasse vorzeigen. ...weiterlesen

Blues 66 und Thomas Geisel beim Maiempfang

(25.04.18/12:19 Uhr) Dormagen. Zu ihrem traditionellen Mai-Empfang lädt die SPD Dormagen interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 7. Mai, um 19 Uhr in die Kulturhalle (Kulle) an der Langemarkstraße 1-3 ein. „Wir freuen uns, dass wir den Düsseldorfer Oberbürgermeister ...weiterlesen

Robert Küppers stellt in Solinger Galerie aus

Foto
Foto: privat
(25.04.18/11:55 Uhr) Dormagen. Als der in Nievenheim lebende Robert Küppers im November letzten Jahres einige seiner Kunstwerke bei der "Contemporary Art Ruhr" in der Essener Zeche Zollverein ausstellte, wurde Dirk Balke auf ihn aufmerksam. Vor allem die Fotoarbeiten gefielen ...weiterlesen

Frauen wollen mehr Aktivitäten in der Moschee

(24.04.18/15:19 Uhr) Dormagen. Die Förderung junger Menschen bei der Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft stand im Mittelpunkt des letzten Info-Treffens des Integrationsrates vor den Sommerferien. So stellten Brigitte Golob vom Bildungszentrum Niederrhein (BZNR) und Cosima ...weiterlesen

Europatag im Zeichen von Kultur und Literatur

(24.04.18/14:38 Uhr) Rhein-Kreis Neuss /Dormagen. Der Europatag des Rhein-Kreises Neuss am Donnerstag, 3. Mai, steht ganz im Zeichen von Kultur und Literatur. Ab 18 Uhr lädt das Europabüro des Rhein-Kreises zu einer kostenlosen literarischen Lesung mit drei Autoren aus Deutschland, ...weiterlesen

„Schüler leiten eine Station“ im Krankenhaus

Foto
Foto: RKN Kliniken
(24.04.18/13:23 Uhr) Dormagen. Montagmorgen, 5.50 Uhr: Übergabe auf der kardiologischen und gastroenterologischen Privatstation im Kreiskrankenhaus Dormagen. Die anwesenden Pflegekräfte erfahren, wie die weitere Versorgung der Patienten gestaltet werden soll. Mit dabei: die ...weiterlesen

Maitreff und Saisoneröffnung in Zons

Foto
Foto: Dormago-Archiv
(24.04.18/13:01 Uhr) Zons. Mit dem traditionellen Maibaumstellen beim abendlichen Maitreff am Schweinebrunnen und der offiziellen Tourismus-Saisoneröffnung am 1. Mai feiert auch Zons in den Mai. Der „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April, ab 17 Uhr wird erstmals gemeinsam ...weiterlesen

Spannende Show für mobiles Entertainment

Foto
Foto: privat
(24.04.18/10:48 Uhr) Dormagen. Die 17. Sonderausstellung "Musik auf Reisen - Kleingeräte für unterwegs" wird am kommenden Sonntag, 29. April, um 14 Uhr im Internationalen Phono+Radio-Museum an der Bahnhofstraße eröffnet. Die spannende Show für mobiles Entertainment spannt ...weiterlesen

„Unser Dorf hat Zukunft“: Bürgerstammtisch

(23.04.18/16:28 Uhr) Straberg. Am kommenden Mittwoch, 25. April, findet um 19.30 Uhr der 7. Straberger Bürgerstammtisch statt. Treffpunkt ist das Sportlerheim des FC Straberg am Mühlenbuschweg. Diesmal werden die weiteren Entwicklungen und Projekte der bestehenden Arbeitsgruppen ...weiterlesen

Dormagener Malteser feiern Jubiläum

Foto
Foto: Malteser Dormagen
(23.04.18/16:20 Uhr) An welchem Datum sich die Dormagener Malteser genau gegründet haben, ist nicht bekannt. Aber dass sie seit 50 Jahren im Einsatz sind, ist u. a. durch ein Foto aus dem Jahr 1968 belegt. Das Bild zeigt Dormagener Helfer, die zunächst noch als „Malteser ...weiterlesen

Sauberkeit der Innenstadt steht im Fokus

Foto
Foto: SWD
(23.04.18/15:18 Uhr) Dormagen. Im Rahmen der ersten „Sauberkeitskonferenz 2018“ mit Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Fachbereiche der Stadtverwaltung sowie deren Tochterunternehmen – insbesondere TBD und SWD - wurde sich als einer der Ansatzpunkte zur Verbesserung ...weiterlesen

Stellplätze für Trödelmarkt zu vergeben

(22.04.18/9:49 Uhr) Stürzelberg. Am Sonntag, 3. Juni, veranstaltet die KG Rot-Weiß Stürzelberg ab 10.30 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes Büttgen (Am Weißen Stein 1) ein Sommerfest. Imbiss-, Erfrischungs- und Unterhaltungsangeboten für Groß und Klein laden die Besucher ...weiterlesen

BvA-Aula soll zum Neujahrsempfang fertig sein

Foto
Foto: Dormago / duz
(20.04.18/18:35 Uhr) Dormagen. Viele, viele Jahre wurde über die Sanierung der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums (BvA) diskutiert. Jetzt passiert etwas: Rund zwei Millionen Euro investiert die Stadt in das Projekt. Bürgermeister Erik Lierenfeld, Uwe Scheler vom Eigenbetrieb ...weiterlesen

Sicherheit für Radfahrende: 1,5 Meter Seitenabstand

Foto
Foto: Dormago
(20.04.18/17:07 Uhr) Die sommerlichen Temperaturen wecken auch bei den Dormagerinnen und Dormagenern wieder Lust aufs Radfahren. Mit der zunehmenden Verkehrsdichte ist in den letzten Jahren aber auch die Unfallgefahr für Zweiradfahrer angestiegen. Dass Radfahrer „keine Knautschzone ...weiterlesen

Bushaltestelle „Dorfstraße“ wird barrierefrei

(20.04.18/17:02 Uhr) Hackenbeoich. Die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft baut die Bushaltestelle „Dorfstraße“ an der Dormagener Straße in Hackenbroich ab kommenden Montag, 23. April, in beide Fahrtrichtungen barrierefrei um. Betroffen sind die Linien 881, ALT3, WE1 und die ...weiterlesen

Kunstausstellungen: Bewerbungsfrist endet

(20.04.18/9:27 Uhr) Dormagen. Noch bis zum 10. Mai können sich Künstlerinnen und Künstler für eine Einzel- oder Gruppenausstellung in der Glasgalerie des Dormagener Kulturhauses bewerben. Die Ausschreibung richtet sich an Künstler, die entweder im Stadtgebiet Dormagen wohnen ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 11294 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige