Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Noch Restkarten für „herrH“


24.09.18, 14:37 Uhr / Info Stadt Dormagen / bs

Er ist der Publikumsliebling der kleinen Musikfreunde und in Dormagen inzwischen Stammgast. Wenn „herrH“ zu seinen Mitmach-Konzerten bittet, ist eine ausverkaufte Dormagener Kulturhalle garantiert. Das wird am Dienstag, 9. Oktober, nicht anders sein. Der beliebte Kindermusiker gibt dann wegen der großen Nachfrage gleich drei Konzerte für Mädchen und Jungen ab vier Jahren. Während die Vorstellung um 16 Uhr schon seit Monaten ausverkauft ist, gibt es für die Konzerte um 11 und um 14 Uhr noch Restkarten.

Simon Horn, wie „herrH“ mit bürgerlichem Namen heißt, kündigt für die Kulturhalle einen Mix aus aktuellen Songs und Ohrwürmern wie „Kekse“ und „Raffi, die Giraffe“ an. „herrH“ kann auf mehr als fünf Millionen Klicks bei YouTube, regelmäßige Fernsehpräsenz bei KiKA, vier Studioalben und etliche Auftritte quer durch Deutschland verweisen. Ein Konzert dauert 45 Minuten.

Tickets für die 14 Uhr-Vorstellung gibt es zum Preis von 4,40 Euro für Kinder und sechs Euro für Erwachsene in der City-Buchhandlung, Kölner Straße 58, und im Kulturbüro im Kulturhaus an der Langemarkstraße 1-3. Die letzten 20 Karten für das Konzert um 11 Uhr sind nur noch im Kulturbüro erhältlich. Kartenbestellungen nimmt das Kulturbüro unter der Rufnummer 02133/257-320 und per E-Mail an kulturbuero@stadt-dormagen.de entgegen.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Kunterbunt-TV mit Szenen vom Jugendtag

(22.10.18/17:08 Uhr) Heute wurde die bereits zehnte Ausgabe von Kunterbunt-TV Dormagen veröffentlicht. Diesmal informieren die Youngster über den Jugendtag Ende September auf der Kölner Straße. Juliane Stöcker von der Stadtverwaltung erklärt, was alles zu sehen ist und was ...weiterlesen

Adventsfeier: Auftretende und Kuchen gesucht

(22.10.18/15:09 Uhr) Dormagen. Auch in diesem Jahr veranstaltet das Netzwerk 55plus eine Adventsfeier bei Kaffee und Kuchen sowie einem Rahmenprogramm mit Gedichten, Gesang und Kurzgeschichten. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 15. November ab 14.30 Uhr in der Zonser ...weiterlesen

AKTUALISIERT: Straßensperrung wegen Wasserrohrbruch

(22.10.18/10:14 Uhr) Stürzelberg. Heute Morgen kam es gegen 5.15 Uhr zu einem Wasserrohrbruch zwischen Zons und Stürzelberg. Die Schulstraße wurde in diesem Bereich daraufhin von der Polizei gesperrt, da die Fahrbahn teilweise unterspült worden war. Die Wasserversorgung auf ...weiterlesen

Abfuhrtermine verschieben sich wegen Allerheiligen

Foto
Foto: EGN
(22.10.18/10:10 Uhr) Im Abfallkalender für die Stadt Dormagen sind für Allerheiligen Abfuhren eingetragen. Da der 1. November aber u. a. in Nordrhein-Westfalen ein Feiertag ist, haben auch die Mitarbeiter der Müllabfuhr an diesem Donnerstag frei. Die Leerungen der Tonnen ...weiterlesen

Malteser: Anerkennung für die Aufbauarbeit

Foto
Foto: Malteser
(22.10.18/0:12 Uhr) Dormagen. Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums gestalteten die Malteser ein Ehemaligentreffen in der Zonser Wache. Circa 30 ehemals aktive Helfer und Gründungsmitglieder trafen sich, tauschten Erinnerungen aus und informierten sich über die aktuelle Arbeit ...weiterlesen

FDP beantragt Fußgängerüberweg

Foto
Foto: Dormago / bs
(21.10.18/20:08 Uhr) Nievenheim. Nach Gesprächen mit dem Seniorenbeirat fordert die FDP, dass die Stadt Dormagen bei der dafür zuständigen Behörde „Straßen NRW“ die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs zum Friedhofshaupteingang an der Neusser Straße beantragt. Zudem fordert ...weiterlesen

CDU fragt nach Fakten zum Verkehr am Strabi

(20.10.18/16:43 Uhr) Einen Sachstandsbericht über die Verkehrsituation am Straberg-Nievenheimer-See während der vergangenen Badesaison hat die CDU-Fraktion von der Verwaltung für die Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 13. November angefordert. Sie will u. a. wissen, ...weiterlesen

„Kuuz Draan“ laden zur Stadtmeisterschaft im Schocken

Foto
Foto: CCO
(20.10.18/16:16 Uhr) Nievenheim. Bereits zum 32. Mal findet am kommenden Samstag, 27. Oktober, ab 11 Uhr die offene Stadtmeisterschaft im Schocken statt. Das große „Georg Neitzel – Schockturnier“ wird erneut im Pfarrsaal der katholischen Pfarrgemeinde St. Pankratius in Nievenheim ...weiterlesen

Startschuss für Chorleiter-Qualifizierungslehrgang

Foto
Foto: Michael Vitz
(20.10.18/15:54 Uhr) Knechtsteden. Der von den namhaften Dozenten Professor Fritz ter Wey (Aachen) und Willi Kastenholz (Köln) durchgeführte Qualifikationslehrgang „Chorleitung“ des Chorverbands NRW startete nun in der Rheinischen Chorakademie in Knechtsteden. Die Teilnehmer ...weiterlesen

Jetzt erhältlich: Knechtsteden Kalender 2019

Foto
Foto: Förderverein
(20.10.18/15:27 Uhr) Der Förderverein für das Missionshaus Knechtsteden e.V. hat den Verkauf des „Knechtsteden Kalenders 2019“ gestartet. Die meisten Kalenderfotos stammen von Stephan Großsteinbeck, Vorstandsmitglied des Fördervereins, der ungewöhnliche Motiven rund um ...weiterlesen

Brandaktuelles Theaterstück: Biedermann und die Brandstifter

Foto
Foto: Björn Hickmann/Stage Picture
(19.10.18/18:32 Uhr) Max Frisch nannte „Biedermann und die Brandstifter“ ein „Lehrstück ohne Lehre“. Der bekannte Schweizer Schriftsteller hat vor 65 Jahren ein Stück erschaffen, das angesichts einer immer mehr in Frage gestellten liberalen Weltordnung seine Aktualität nicht ...weiterlesen

„Bonnie und Clyde“ zurück im Kammertheater

Foto
Foto: Guido Hoehne
(19.10.18/18:26 Uhr) Die erfolgreiche Gauner-Komödie "Zwei wie Bonnie und Clyde" von und mit Sabine Misiorny und Tom Müller kommt in der aktuellen Spielzeit in zwei Aufführungsserien zurück. Der erste Block ist in diesem Herbst im Kammertheater zu sehen. In dem Lustspiel ...weiterlesen

Hüpfburg dank Bürgerstiftung und Covestro

Foto
Foto: Dormago / duz
(19.10.18/12:36 Uhr) Dormagen. Die städtische Hüpfburg ist etwas in die Jahre gekommen, da macht eine neue im blau-weißen Look durchaus Sinn. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Bürgerstiftung Dormagen kam die Idee auf, mit der Anschaffung "auch mal etwas zurückzugeben. ...weiterlesen

Barbara Brand führt die Frauen Union im Kreis

(18.10.18/15:24 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Frauen Union der CDU im Rhein-Kreis Neuss wählte jetzt im Rahmen einer Mitgliederversammlung ihren Vorstand neu. Die Dormagnerin Barbara Brand wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Maria Becker aus Grevenbroich und Annette ...weiterlesen

CDU beantragt Bestattungsgarten

(18.10.18/15:17 Uhr) Die Einrichtung eines Bestattungsgartens für pflegefreie Grabstellen auf dem Friedhof in Hackenbroich hat jetzt die CDU-Fraktion mit den örtlichen Ratsmitgliedern Jo Deußen, Hermann Harig sowie dem Ersten stellvertretenden Bürgermeister Hans Sturm beantragt. ...weiterlesen

St. Katharina vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Foto
Foto: Privat
(18.10.18/15:00 Uhr) Hackenbroich. Am Samstag, 27. Oktober, feiert die katholische Kirche St. Katharina in Hackenbroich das 750-jährige Jubiläum ihrer ersten urkundlichen Erwähnung. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, lädt die Kirchengemeinde an diesem Tag ab 14:30 Uhr ...weiterlesen

Rettungskräfte üben am Samstag auch in Dormagen

(18.10.18/14:30 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Kein Grund zur Aufregung für die Bevölkerung besteht am Samstag, 20. Oktober, wenn zahlreiche Einsatzwagen durch viele Teile des Rhein-Kreises Neuss fahren. Zum Abschluss des Forschungsprojekts REBEKA ist eine große Übung ...weiterlesen

Seniorenmesse in der Rathausgalerie

(18.10.18/14:16 Uhr) Unter dem Motto „Mach mit“ findet kommenden Samstag, 20. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in der Rathausgalerie die zweite Dormagener Seniorenmesse statt. Neben vielen verschiedenen Kooperationspartnern mit eigenen Ständen beteiligt sich auch die Rathausgalerie ...weiterlesen

VDK sammelt Spenden für Kriegsgräberpflege

(17.10.18/19:51 Uhr) Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) pflegt die Gräber von über 2,7 Millionen Kriegstoten des Ersten und Zweiten Weltkriegs auf 833 Friedhöfen in 46 Ländern. Zur Unterstützung dieser weltweiten Friedensarbeit veranstaltet der VDK-Ortsverband ...weiterlesen

Rejoice! bereitet 50-jähriges Jubiläum vor

Foto
Foto: privat
(17.10.18/10:30 Uhr) Mit neuem Vorstand startet der aus den "Jansen Swingers" hervorgegangene Dormagener Chor "Rejoice!" in die Vorbereitungen zum 50-jährigen Jubiläum. In der Mitgliederversammlung wählten die Chormitglieder vor kurzem Roswitha Schulte-Eversum zur Vorsitzenden. ...weiterlesen

Individuelle Köln-Führung nur für Frauen

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(16.10.18/18:22 Uhr) Wie schaffte es eine Frau ins Kölner Stadtwappen? Wer hatte die Idee für ein „Bethlehem am Rhein“ und welche Frau inspirierte einen berühmten Kölner Musiker? Die VHS Dormagen bietet am Samstag, 3. November, von 14 bis 16.15 Uhr eine Führung für Frauen ...weiterlesen

Zusätzliche Stelle für die Postbank-Filiale

Foto
Foto: privat
(16.10.18/16:29 Uhr) Dormagen. Sie ist mal wieder zu. Wäre es eine einmalige Situation, dann könnte man noch Verständnis für die plötzliche Schließung der Postbank-Filiale in Dormagen aufbringen. Doch der sich mit gewisser Regelmäßigkeit wiederholende Zustand verärgert die ...weiterlesen

Gartenabfälle richtig entsorgen

Foto
Foto: sanddebeautheil -ThinkstockPhotos
(16.10.18/15:07 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Die Temperaturen erinnern zurzeit an Frühling oder Sommer – aber die Farbenpracht in der Natur zeigt: Es ist Herbst. Für den Hobby-Gärtner bedeutet das jede Menge Arbeit. „Häufig reicht gerade im Herbst der Platz auf dem ...weiterlesen

AKTUALISIERT: Restkarten für Kabarettabende

Foto
Foto: Janine Guldener / Guido Schröder
(16.10.18/11:15 Uhr) Dormagen. Für die kommende Kabarettsaison kann das städtische Kulturbüro nur noch wenige Restkarten anbieten. Inzwischen sind auch die Veranstaltung „Schlachtplatte – die Jahresendabrechnung“ und die Vorpremiere von „Wir nach“ mit Sebastian Pufpaff ausverkauft. ...weiterlesen

AKTUALISIERT Kölner Hauptbahnhof gesperrt

(15.10.18/16:52 Uhr) Die Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof ist inzwischen beendet. Spezialeinsatzkräfte griffen zu, eine weibliche Geisel sei leicht, der Täter schwerst verletzt, informierte die Polizei. Auch nach Beendigung des Einsatzes kommt es noch zu Beeinträchtigungen ...weiterlesen

Restkarten für „Motte will Meer!“

(15.10.18/16:00 Uhr) Dormagen. Für die Nachmittagsvorstellung des Essener Achja!-Theaters am Dienstag, 6. November, 16 Uhr, in der Kulturhalle an der Langemarkstraße kann das stätische Kulturbüro noch Karten zum Preis von 4,40 Euro für Kinder und 6 Euro für Erwachsene anbieten. ...weiterlesen

Anwalt informiert Vereine über Datenschutz

(15.10.18/15:32 Uhr) Am Dienstag, 13. und Mittwoch, 14. November veranstaltet das Büro für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Dormagen jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr im Bürgerhaus Hackenbroich ein Seminar zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSVGO). Referent ist der ...weiterlesen

Stadt-Lesefee ist auch im Oktober unterwegs

Foto
(15.10.18/11:57 Uhr) Dormagen. Maria Krücken ist seit Ende des letzten Jahres als ehrenamtliche Stadt-Lesefee in Dormagen unterwegs. Auf Wunsch kommt die Horremerin gern in Kindertagesstätten, Grundschulen oder andere soziale Einrichtungen. Für die Kinder hat sie immer neue, ...weiterlesen

„Weihnachten im Schuhkarton“ startet wieder

(14.10.18/23:42 Uhr) Dormagen. Weihnachten kommt schneller als man denkt. Und damit auch wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die bereits gestartet wurde. Denn die Geschenkpakete können nur bis zum 15. November angenommen werden. Schließlich sollen sie rechtzeitig ...weiterlesen

Dinosaurier-Show auch am Sonntag

Foto
Foto: privat
(13.10.18/15:08 Uhr) Jetzt erwacht die Urzeit zum Leben. Die Dinosaurier-Show lässt während 100 Minuten die Welt der prähistorischen Ur-Echsen lebendig werden. Man kann sie streicheln und sogar reiten. Erwachsene und Kinder staunen, wenn Babys aus ihren Eiern schlüpfen. In ...weiterlesen

„Auf nach Zons“: Mittelalter kindgerecht aufgearbeitet

Foto
Foto: Dormago / bs
(13.10.18/12:00 Uhr) Wer weiß eigentlich, wie der Rhein in Dormagen im 14. Jahrhundert verlaufen ist? Und dass es im Jahre 1464 den ersten von drei großen zerstörerischen Stadtbränden in Zons gab? Dies und viel mehr erfahren (nicht nur) Kinder, wenn sie mit Mia und Ben in ...weiterlesen

„EuroVisions“: Wettbewerb für Schüler

Foto
(12.10.18/15:07 Uhr) Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner hat den neuen Durchgang des Schülerfoto- und Kurzfilmwettbewerbs „EuroVisions“ gestartet. Passend zur Europawahl im Mai 2019 sind Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „posten – snappen – liken… wählen!“ aufgerufen, ...weiterlesen

Qualitätsstandards im Radverkehr verbessern

Foto
Foto: Stefan Büntig/Rhein-Kreis Neuss
(12.10.18/14:56 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Im Kreismuseum Zons trafen sich jetzt Touristiker und Fahrradbeauftragte der Kreise und Großstädte aus der RadRegionRheinland, um über die Qualität des Radverkehrsnetzes und die touristische Infrastruktur zu sprechen. Das Treffen ist ...weiterlesen

Jetzt gegen Grippe impfen lassen

Foto
Foto: CCO
(12.10.18/14:45 Uhr) Auch wenn gefühlt noch immer Sommer ist, die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Deshalb empfiehlt das Kreisgesundheitsamt, sich sobald wie möglich gegen die Grippe impfen zu lassen. „Die letzte Grippesaison ist besonders heftig verlaufen. Deshalb sollte ...weiterlesen

Seniorenbeirat sucht Mitstreiter

(12.10.18/14:33 Uhr) Mitreden, mitgestalten und mitentscheiden: Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen wirbt um neue Mitglieder. Das Gremium arbeitet ehrenamtlich, überparteilich und konfessionsübergreifend und setzt sich dafür ein, dass in der Politik, aber auch in der Verwaltung ...weiterlesen

Dr. Stefan Soltész zum Professor ernannt

Foto
Foto: RKN Kliniken
(11.10.18/16:57 Uhr) Dormagen / Köln. Seine „Bewährungszeit“ als Privatdozent ist vorüber: Seit gestern darf Dr. Stefan Soltész, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin im Kreiskrankenhaus Dormagen, den Titel „Professor“ tragen. Dekan Prof. Dr. Thomas ...weiterlesen

Drogen-Präventionswoche hinterließ nachhaltigen Eindruck

Foto
Foto: CCO
(10.10.18/16:17 Uhr) „Kinder stark machen - Kinder stark machen für ein suchtfreies Leben“ ist eine Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Um einem späteren Suchtverhalten vorzubeugen, muss Prävention frühzeitig und umfassend ansetzen – lange bevor ...weiterlesen

evd verlegt Gasleitung in Nievenheim

(10.10.18/15:47 Uhr) Die evd energieversorgung dormagen gmbh verlegt ab der kommenden Woche eine neue Gasversorgungsleitung auf der Poststraße in Nievenheim. Die Arbeiten finden im Straßenbereich neben der Feuerwache statt und dauern bis voraussichtlich Ende Oktober/Anfang ...weiterlesen

„FireFit Challenge“: Sikorra bester Deutscher

Foto
Foto: Currenta
(10.10.18/15:36 Uhr) Körperlich vollkommen erschöpft kommt Ralf Sikorra, Werkfeuerwehrmann im Chempark, ins Ziel. Die Muskeln brennen schon seit einer Weile, aber das gehört eben dazu, wenn man die wohl härteste Challenge der Welt macht. „Man muss seine Zähne zusammen beißen, ...weiterlesen

Abgabephase für D´Art beginnt Ende Oktober

Foto
Foto: Archiv
(10.10.18/15:15 Uhr) Dormagen. Für Künstlerinnen und Künstler, die sich um die Teilnahme an der 16. D´Art bewerben möchten, beginnt nach den Herbstferien die Abgabephase. Die Werke können vom 29. Oktober bis zum 9. November im Kulturbüro des Kulturhauses an der Langemarkstraße ...weiterlesen

SPD beschäftigt sich intensiv mit Sozialbericht

Foto
Foto: SPD
(09.10.18/15:58 Uhr) Horrem. Eine intensive Beschäftigung mit dem ersten Dormagener Sozialbericht stand auf der Tagesordnung der letzten Vorstandssitzung des SPD-Stadtverbands. Das 80-seitige Dokument liefert einen Überblick zur sozialen Lage sowohl der gesamten Stadt als ...weiterlesen

Großes Interesse am Vortrag „Gesunde Fette“

Foto
Foto: Currenta
(09.10.18/15:35 Uhr) Dormagen. Lecker, abwechslungsreich und trotzdem gesund ernähren? Wie diese drei Ansprüche unter einen Hut zu kriegen sind, verriet Dr. Rudolf Kochs gestern beim Infoabend im Nachbarschaftsbüro Chempunkt. Unter der Überschrift „Gesunde Fette halten fit“ ...weiterlesen

Städtische Betreuungsstelle bietet Rat an

(09.10.18/15:25 Uhr) Die Betreuungsstelle der Stadt Dormagen bietet am Montag, 15. Oktober, von 15 bis 16.30 Uhr im Seniorenzentrum Markuskirche (Weilerstraße 18a, 41540 Dormagen) eine Beratungs-Sprechstunde an. Dabei geht es um wichtige Themen wie Vorsorgevollmachten und ...weiterlesen

„Nächtliche“ Stadtbesichtigung

(09.10.18/14:24 Uhr) Zons. „Hört ihr Leut und lasst euch sagen“, tönt es am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr wieder durch die mittelalterlichen Gassen von Zons. Bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter gibt es spannende Details zur Geschichte des „Rheinischen Rothenburgs“ und ...weiterlesen

Straßenverkehrsamt schließt Freitag früher

(08.10.18/14:40 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Am kommenden Freitag, 12. Oktober, findet in Grevenbroich die nach dem Landespersonalvertretungsgesetz vorgeschriebene jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung statt. Aus diesem Grund wird es in den Dienststellen ...weiterlesen

Die Maus als Türöffner bei der Chempark-Werkfeuerwehr

Foto
Foto: Currenta
(08.10.18/14:25 Uhr) Blaulicht an und Wasser marsch, hieß es für die rund 60 Besucher des „Türöffner-Tags“ der „Sendung mit der Maus“ im Chempark. Zum achten Mal lud die Maus bundesweit dazu ein, am Tag der deutschen Einheit, kindgerechte Blicke hinter ansonsten verschlossene ...weiterlesen

TOP-West und viele Vereine freuen sich auf Sonntag

Foto
Foto: Pressefoto
(08.10.18/14:12 Uhr) Bereits zum 25. Mal lädt die Interessengemeinschaft TOP-West am kommenden Sonntag, 14. Oktober von 12 bis 17 Uhr zum „TOP-West Fest“ mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Auch in diesem Jahr erhalten zahlreiche Vereine aus Dormagen und Umgebung zum zweiten ...weiterlesen

Fachtagung: Digitale Medien in Kitas und Schulen

(08.10.18/13:38 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Rund 100 pädagogische Fachkräfte nahmen an der 14. Fachtagung Gesundheitsförderung des Kreisgesundheitsamtes teil. Nach der Eröffnung durch Landrat Hans-Jürgen Petrauschke richtete Elisabeth Raffauf, Autorin zahlreicher Fachbücher ...weiterlesen

3000 Besucher beim Festival Alte Musik Knechtsteden

Foto
Foto: Festival Alte Musik Knechtsteden
(07.10.18/12:21 Uhr) Unter dem Motto „ÜberLeben“ stand das diesjährige Festival Alte Musik Knechtsteden von Anfang bis Ende unter dem Zeichen großer Musiken und Gefühle. Am Samstagabend ist die 27. Ausgabe mit einer Produktion von Buxtehudes „Jüngstem Gericht“ nach sieben ...weiterlesen

Covestro unterstützt Kampagne Deutschland #vereint

Foto
Foto: Homepage der Kampagne
(06.10.18/0:19 Uhr) Dormagen. Neugierig. Mutig. Vielfältig. Die Covestro-Werte sind ein klares Bekenntnis für Vielfalt und Toleranz, erklärt das Unternehmen. Was wäre für Covestro also naheliegender als eine Initiative zu unterstützen, die für gesellschaftlichen Zusammenhalt, ...weiterlesen

Anne Zaunbrecher stellt im Krankenhaus aus

Foto
Foto: privat
(05.10.18/18:52 Uhr) Dormagen. Malen war immer schon das Hobby von Anne Zaunbrecher. Nach einer längeren Schaffenspause hat die Nievenheimerin ihre Freizeitbeschäftigung wieder aufgenommen. Ihre eindrucksvollen Arbeiten sind bis Ende des Jahres im Eingangsbereich des Hackenbroicher ...weiterlesen

„Kölsche Weihnacht“ mit Domhätzje Nadine

(05.10.18/14:11 Uhr) Dormagen. Die KG „Ahl Dormagener Junge“ möchte gemeinsam mit vielen Dormagenern die „Kölsche Weihnacht“ feiern. Dazu bietet sie am Sonntag, 9. Dezember, ab 16 Uhr in der Kulturhalle die Kölsche Weihnachtsshow „Santa Colonia“ an, die seit 15 Jahren erfolgreich ...weiterlesen

Weiter warten auf neuen Tafel-Standort

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(05.10.18/13:57 Uhr) Dormagen. Seit über einem Jahr befindet sich die Dormagener Tafel zusammen mit der Stadt Dormagen auf der Suche nach einem neuen Standort für ihre Lebensmittelausgabe im Stadtgebiet. Die Stadtverwaltung unterstützt den ehrenamtlich geführten Verein und ...weiterlesen

Friedestrompreis an Mundart-Kenner Schmid

Foto
Foto: S. Büntig / Rhein-Kreis Neuss
(04.10.18/12:55 Uhr) Zons. Konrad Beikircher und Wolfgang Niedecken haben ihn, Ina Müller ist die bisher einzige Frau, die ihn bekam: In diesem Jahr ging der Friedestrompreis an den Wissenschaftler, Schriftsteller und ehemaligen Redakteur von "Schweizer Radio und Fernsehen" ...weiterlesen

Dormago verlost Tickets für Live-Dinosaurier-Show und Dino-Zahn

Foto
Foto: privat
(04.10.18/12:18 Uhr) Dormagen. Man kann sie streicheln und sogar reiten. Erwachsene und Kinder staunen, wenn Babys aus ihren Eiern schlüpfen. In einer 100-Minuten-Show erleben Erwachsene und Kinder 180 Millionen Jahre lebendige Erdgeschichte: Die neue Live-Dinosaurier-Show ...weiterlesen

Autobahnanschluss Delrath: Bevölkerung möglichst wenig belasten

Foto
Foto: Archiv / SPD
(04.10.18/10:53 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Aus einer frühzeitige Bürgerbeteiligung des Rhein-Kreises Neuss zur weiteren Planung der Autobahnabfahrt Delrath resultieren zwei Forderungen der SPD-Kreistagsfraktion, die als Antrag in die nächste Sitzung des Nahverkehrs- ...weiterlesen

Insektenexpedition im herbstlichen Wald

(04.10.18/10:09 Uhr) Delhoven. Wovon leben die Insekten auf und im Waldboden? Was passiert mit den Blättern der Bäume im Herbst? Warum riecht der Waldboden so stark? Diese und andere Fragen beantwortet der Waldpädagoge Frithjof Schnurbusch, wenn es am Sonntag, 21. Oktober, ...weiterlesen

CDU wünscht Smiley-Messer und grünen Pfeil

(04.10.18/9:59 Uhr) Delhoven. Bei einer offenen Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes im Schützenhaus Delhoven diskutierten die Besucher über aktuelle Themen aus dem Ort. Es ging vor allem um das Thema Verkehr. Zwei Anregungen wurden in Anfragen bzw. Anträgen an die ...weiterlesen

Buntes Programm bei Nacht der Jugendkultur

Foto
Foto: privat
(02.10.18/15:25 Uhr) Dormagen. 86 Städte von Aachen bis Wuppertal machten mit bei der landesweiten Aktion „nachtfrequenz18 - 9. Nacht der Jugendkultur“. Diesmal war auch Dormagen mit dabei. Es gab etwa die Möglichkeit, beim Graffiti-Workshop von Experte Christoph Schade zu ...weiterlesen

Michaelismarkt lockt Tausende in die City

Foto
Foto: Dormago / SWD (1)
(02.10.18/13:49 Uhr) Dormagen. Es war in gewisser Weise der gerechte Ausgleich: Stand der Matthäusmarkt-Sonntag in der Vorwoche im Zeichen des Regens, so strahlte die Sonne beim Michaelismarkt. „Die Stimmung bei den Besuchern war durchweg gut. Das war ein tolles Wochenende, ...weiterlesen

Tiegelkamp im Vorstand der Kreis-Jusos

(02.10.18/9:37 Uhr) Der Dormagener JUSO-Vorsitzende Laurenz Tiegelkamp wurde bei der diesjährigen Kreisvollversammlung der JUSOS im Rhein-Kreis Neuss zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er eines von vielen neuen Mitgliedern im siebenköpfigen Vorstandsteam. ...weiterlesen

SDW bietet Weiterbildung in Waldpädagogik an

(02.10.18/9:34 Uhr) Eine weitere Fortbildungsveranstaltung in Waldpädagogik bietet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) am Wochenende 13./14. Oktober allen Lehrpersonen, Erziehenden und Interessierten an. Sie findet samstags von 9.30 bis 16 Uhr und sonntags ...weiterlesen

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg

(01.10.18/22:26 Uhr) Den politischen Weg in den Ersten Weltkrieg und die wesentlichen militärischen Ereignisse, aber auch das Schicksal der Soldaten und der Bevölkerung dokumentiert die Ausstellung „14/18 Mitten in Europa“, die vom 9. bis 22. Oktober in der Stadtbibliothek ...weiterlesen

Neue Schützenfahnen für Haus der Lebenshilfe

Foto
Foto: Schützenbruderschaft Nievenheim/Ückerath
(01.10.18/20:35 Uhr) Nievenheim. Zwei neue Schützenfahnen überreichte Brudermeister Stefan Schilling von der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nievenheim / Ückerath gemeinsam mit Vorstandskollegen und Stabsoffizieren jetzt den Bewohnerinnen und Bewohnern vom Haus der Lebendhilfe. ...weiterlesen

Müllabfuhrtermine verschieben sich

(01.10.18/15:26 Uhr) Dormagen. Aufgrund des Feiertages am kommenden Mittwoch, 3. Oktober, werden alle Abfuhren im Stadtgebiet bis zum kommenden Samstag um einen Tag verschoben. Darauf macht die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH aufmerksam. Im Einzelnen handelt es ...weiterlesen

Stadt warnt vor Hundegiftködern

(29.09.18/19:04 Uhr) Dormagen. Die Stadtverwaltung warnt aufgrund mehrerer Hinweise vor herumliegenden Giftködern im Stadtgebiet. Das städtische Ordnungsamt sowie die Polizei haben schon in den vergangenen Tagen vermehrt auf ausgelegte Köder geachtet. „Bisher haben die Kolleginnen ...weiterlesen

Rheinstein hat auch jungen Fan in Kanada

Foto
Foto: Dormago / duz
(29.09.18/15:39 Uhr) Dormagen. Beim Besuch in der alten Heimat führte kein Weg an Rheinstein vorbei: Der aus Corunna in Kanada angereiste Collin (9) erwies sich als Experte in Sachen Lego und erkannte mit einem Blick, wo etwa die Star Wars Figur statt einer Waffe eine normale ...weiterlesen

Fachtagung: Digitale Medien in Kita und Schule

(28.09.18/17:03 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Das Kreisgesundheitsamt lädt am Dienstag, 2. Oktober, von 9 bis 16.15 Uhr zur 14. Fachtagung Gesundheitsförderung ins Kreishaus Grevenbroich ein. Thema sind „Digitale Medien in Kindertagesstätte und Schule - Herausforderungen ...weiterlesen

Noch Restkarten für den Festival-Endspurt

(28.09.18/15:04 Uhr) Dormagen. Nach einer großartigen Woche läutet Heinavanker am heutigen Freitag Abend den Endspurt des Festivals Alte Musik in Knechtsteden ein. In der Gregorianischen Nacht stellt das Ensemble aus Estland geistliche Gesänge aus dem Mittelalter selten zu ...weiterlesen

Pluspunkte für Waren aus fairem Handel

Foto
Foto: CCO
(28.09.18/14:37 Uhr) Dormagen. Bananen gehören in Deutschland zum beliebtesten Obst. Obwohl die Südfrüchte eine Reise um die halbe Welt zu uns zurücklegen müssen, sind sie im Supermarkt oft preiswerter als Äpfel zu bekommen. Leittragende sind die Produzenten, die durch den Preisdruck ...weiterlesen

Rollator-Training für mehr Sicherheit

(27.09.18/19:08 Uhr) Dormagen. Am Dienstag, 16. Oktober, findet von 10 bis 12 Uhr in Zusammenarbeit mit Experten der Polizei, dem Büro für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt, dem Sanitätshaus Salgert und dem Seniorenbeirat erneut ein Rollator-Training statt. Treffpunkt ...weiterlesen

Ernährungsmediziner zu Gast im Chempunkt

Foto
Foto: Currenta
(27.09.18/15:18 Uhr) Lecker, abwechslungsreich und trotzdem gesund ernähren? Wie diese drei Ansprüche unter einen Hut zu kriegen sind, verrät Dr. Rudolf Kochs am Montag, 8. Oktober 2018. „Gesunde Fette halten fit“ ist sein Thema ab 18.00 Uhr im Nachbarschaftsbüro Chempunkt ...weiterlesen

Jugendtag und Fairtrade-Town-Geburtstag

(27.09.18/14:40 Uhr) Dormagen. Beim von der Stadt organisierten Jugendtag bieten am kommenden Michaelismarkt-Sonntag bieten knapp ein Dutzend Akteure von 12 bis 18 Uhr auf verschiedene Mitmachaktionen an. Mit an Bord ist unter anderem der TSV Bayer Dormagen, der Elektrofechten ...weiterlesen

Stadtteilkümmerer helfen weiter

(27.09.18/14:11 Uhr) Auch im Oktober bieten die Stadtteilkümmerer in Dormagen-Mitte und Hackenbroich Sprechstunden an. Hans-Peter Preuss ist am Freitag, 5. Oktober, von 10 bis 12 Uhr im großen Trausaal des Historischen Rathauses am Paul-Wierich-Platz 1sowohl persönlich als ...weiterlesen

Alle Wünsche erfüllt

(26.09.18/15:10 Uhr) Dormagen / Köln. Die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die vielen Gäste, die im August an der Eis-Flatrate-Party in der Alloheim Seniorenresidenz teilgenommen haben (Dormago ...weiterlesen

Teilnehmer des „Dormagener Cultur Contest“ stehen fest

Foto
(25.09.18/19:27 Uhr) Was Dormagen und seine Ortschaften künstlerisch „draufhaben“, zeigt der erste „Dormagener Cultur Contest“ am Sonntag im Rahmen des Michaelismarktes. Der kulturelle ...weiterlesen

Vollsperrung wegen Asphaltarbeiten

(25.09.18/19:05 Uhr) Dormagen. Ab Dienstag, 25. September 2018, erneuern die Technischen Betriebe Dormagen (TBD) die Asphaltdecken der Josef-Steins-Straße bis zur Boelckestraße in Delhoven. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung bei Zulassung des Anliegerverkehrs durchgeführt. ...weiterlesen

Mathias Tretter: „Pop“ – Politkomik ohne Predigt

Foto
Foto: Julia Kobalz
(25.09.18/19:00 Uhr) 15 Minuten Ruhm sagte Andy Warhol einst jedem Menschen voraus. Er meinte es tatsächlich ernst, als er jedem diesen Quatsch versprach. „Aus den 15 Minuten sind ja längst 140 Zeichen geworden. Zwar wird auch damit niemand zwingend berühmt, aber mitunter ...weiterlesen

Keine Zulassung wegen neuer Software

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(25.09.18/12:45 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss bekommt eine neue Zulassungssoftware. Deshalb können die Mitarbeiter am Freitag, 5. Oktober, kreisweit keine Vorgänge bearbeiten, die im Zusammenhang mit Fahrzeugen stehen. Dazu ...weiterlesen

Zauberei mit Komik und Wortwitz

Foto
Foto: Kammertheater Dormagen
(24.09.18/17:20 Uhr) Dormagen. Mit seinem Programm „Magie im Blut“ kehrt Comedy-Zauberer Guido Hoehne am Wochenende 12. und 13. Oktober zurück in das Kammertheater Dormagen an der Ostpreußenallee 23. Die Zuschauer werden dann jeweils ab 19.30 Uhr Zeuge, wie sich alltägliche ...weiterlesen

Kostenlose Führung durch den Herbstwald

(24.09.18/16:54 Uhr) Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt gemeinsam mit dem Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft alle Interessiertern am Sonntag, 14. Oktober, zu einer etwa zweistündigen Führung mit Revierförster Theo Peters durch das Waldgebiet rund ...weiterlesen

Landtag lädt zu „Parlamentsnächten“ ein

(24.09.18/16:42 Uhr) Vor 30 Jahren ist der Landtag Nordrhein-Westfalen in das Gebäude am Düsseldorfer Rheinufer eingezogen. Dieses Jubiläum feiert das Landesparlament mit den Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam mit allen Abgeordneten lädt der Präsident des Landtags, André ...weiterlesen

Vorträge und Diskussionen zum Thema „Frieden“

(24.09.18/16:39 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Zons. Das Archiv im Rhein-Kreis Neuss und der Kreisheimatbund Neuss laden ein zu einem Vortrags- und Diskussionsabend über das Thema „Frieden: Hoffnung – Zustand – Selbstverständlichkeit?“. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 12. ...weiterlesen

241 Euro für Hospizbewegung

(24.09.18/16:25 Uhr) Der Erlös aus dem Abendtrödel 2017 sowie verschiedene Spenden der Vorstände von Frauen Union, CDU Ortsverband Dormagen und dem CDU Stadtverband ergaben in der Endabrechnung eine Gesamtsumme von 241 Euro. Der Betrag wurde jetzt in Form einer Spende von ...weiterlesen

Feuerwehr bekam Brand schnell unter Kontrolle

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(24.09.18/15:51 Uhr) AKTUALISIERT Zons. Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr Dormagen zu einem Zimmerbrand in Zons alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Alle Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits ...weiterlesen

Michaelismarkt unter dem Motto „Made in Dormagen“

Foto
(24.09.18/15:15 Uhr) Dormagen. Viele Dormagener Akteure gestalten gemeinsam den Michaelismarkt. Das größte Stadtfest wird am kommenden Septemberwochenende (29./30.) in der Innenstadt gefeiert. „Mit dem ersten ,Dormagener Cultur Contest‘, einem DJ Wettbewerb, Lesungen, Oldie- ...weiterlesen

Noch Restkarten für „herrH“

(24.09.18/14:37 Uhr) Er ist der Publikumsliebling der kleinen Musikfreunde und in Dormagen inzwischen Stammgast. Wenn „herrH“ zu seinen Mitmach-Konzerten bittet, ist eine ausverkaufte Dormagener Kulturhalle garantiert. Das wird am Dienstag, 9. Oktober, nicht anders sein. ...weiterlesen

Netzwerk-Frühstück mit Infos zur Bewegung

(24.09.18/11:53 Uhr) Dormagen. Einmal mehr lädt das Netzwerk Dormagen 55plus zum Frühstück in die Pfarrscheune Zons, Hubertusstraße 1 a, ein: Am Donnerstag, 4. Oktober, bietet das Frühstücksteam ab 9.30 Uhr wieder ein abwechslungsreiches Frühstück an. Teilnehmen können alle, ...weiterlesen

Populismusgefahr in der Kulle unter fünf Prozent

Foto
Foto: Dormago / duz
(23.09.18/23:10 Uhr) Dormagen. Vor anderthalb Jahren warben die Kom(m)ödchen-Ensemblemitglieder Daniel Graf, Martin Maier-Bode und Heiko Seidel als SEK "Wahlkampf" in der Kulle dafür, wählen zu gehen. Das SEK gibt es immer noch, jetzt aber aus aktuellem Anlass mit der Aufgabe, ...weiterlesen

Viele Handwerker beim Matthäusmarkt

Foto
Foto: duz
(23.09.18/18:58 Uhr) Zons. Bereits zum 38. Mal hatte der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons (HVV) zu seinem historischen Matthäusmarkt in die denkmalgeschützte Altstadt eingeladen. Auch in diesem Jahr kamen über 150 Handwerker, Händler und Kaufleute sowie die Gaukler ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 11793 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige