Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Polizeimeldungen

Polizei warnt vor falschen Technikern


11.01.18, 13:58 Uhr / Polizeibehrde Rhein-Kreis Neuss

Dormagen. Gestern (10. Januar) erstattete eine Seniorin bei der Kripo Dormagen Anzeige wegen eines Trickbetruges. Nach ihren Schilderungen hatte sich bereits am Montagvormittag gegen 11 Uhr, eine unbekannte Frau unter dem Vorwand, die Antennenanschlsse berprfen zu mssen, Zutritt zu einer Wohnung auf der Strae "An der Langenfuhr" verschafft. Whrend sie die ber 80 Jahre alte Wohnungsinhaberin durch "Arbeiten" in einem Zimmer ablenkte, stand pltzlich und fr die Seniorin vllig berraschend ein unbekannter Mann in der Wohnung. Als das Duo die Wohnung kurze Zeit spter in unbekannte Richtung verlassen hatte, fehlten mehrere Schmuckstcke. Offensichtlich hatte der Komplize der unbekannten "Technikerin" in der Zwischenzeit die Zimmer nach Wertsachen durchsuchen knnen.

Die Tatverdchtigen konnten von der Geschdigten folgendermaen beschrieben werden: Die vollschlanke Frau, die perfekt deutsch sprach, war etwa 35 bis 40 Jahre alt, ungefhr 160 Zentimeter gro, hatte mittelblondes kinnlanges lockiges Haar, ein rundes Gesicht und trug einen Mantel. Von ihrem Komplizen ist lediglich bekannt, dass er zirka 180 Zentimeter gro und etwa 50 bis 60 Jahre alt war.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise auf die falschen Techniker geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

Trickdiebe treten in ganz unterschiedlichen Rollen auf und lassen aus den Wohnungen der Opfer zumeist unbemerkt Wertsachen mitgehen. Tipp der Polizei: Lassen Sie nur Handwerker in die Wohnung, die Sie selbst bestellt haben oder die von der Hausverwaltung angekndigt worden sind. Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung. Bei aktuellen Verdachtsfllen whlen Sie sofort den Notruf der Polizei (110) und schildern Sie die Situation so genau wie mglich.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Polizeimeldungen der letzten 30 Tage

Nach Unfall ohne Vorderrad weitergefahren

(26.04.18/11:33 Uhr) Rommerskirchen / Dormagen. Am gestrigen Mittwochabend erhielt die Polizei in Grevenbroich Hinweise auf einen Verkehrsunfall mit anschlieender Flucht in Butzheim auf der Landstrae (Bundesstrae 477). Am Unfallort eingetroffen, bot sich den Ordnungshtern ...weiterlesen

Rucksack ist wieder da! Mexikaner sagen danke

(25.04.18/10:55 Uhr) Dormagen. Dem besonderen Einsatz von Beamten der Polizeiwache Dormagen und einem ehrlichen Finder ist es zu verdanken, dass eine vierkpfige mexikanische Familie ihren Urlaubstripp quer durch Europa fortsetzen kann, obwohl sie ihre gesamten Reiseunterlagen ...weiterlesen

ber drei Promille: 23-Jhriger baut Unfall

(24.04.18/0:28 Uhr) Zons. Am gestrigen Montag befuhr ein 23-jhriger Dormagener gegen 14.15 Uhr mit seinem Pkw Ford die Deichstrae und beabsichtigte an der Nesselrodestrae in diese abzubiegen. Hierbei bersah er eine ordnungsgem abgestellte Sattelzugmaschine und kollidierte ...weiterlesen

Raser: Polizei stellt Auto und Fhrerschein sicher

(23.04.18/15:24 Uhr) Hackenbroich. Whrend der nchtlichen Streife wurden Polizeibeamte in der Nacht zu Samstag, 21. April, gegen 0:30 Uhr an der Kreisstrae 18/Franz-Gerstner-Strae Zeugen eines Beschleunigungsrennens dreier, offensichtlich getunter Autos. Der Streifenwagen ...weiterlesen

Lkw-Schlitzer erbeuteten Paletten mit TV-Gerten

(20.04.18/16:07 Uhr) Nievenheim. In der Nacht zum heutigen Freitag machten Ruber auf der Raststtte an der Autobahn 57 in Fahrtrichtung Krefeld reichlich Beute. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sollen zwei Unbekannte den Fahrer eines Lkw berwltigt haben, als er gerade ...weiterlesen

Beleidigung und sexuelle Anspielungen

(20.04.18/10:42 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Donnerstag war eine Frau gegen 8.30 Uhr mit ihrem Auto in Dormagen unterwegs. An der Kreuzung Bahnhof- / Haberlandstrae stoppte sie ihren Wagen an der Rotlicht zeigenden Ampel ab. Zwei Fugnger traten nach ihren Angaben dann an ...weiterlesen

Bargelddiebstahl und Vandalismus im BBZ

(18.04.18/14:47 Uhr) Aus der Cafeteria des Berufsbildungszentrums am Willy-Brandt-Platz entwendeten Unbekannte in der Nacht von Montag, 16. April, auf Dienstag, zwischen 21:40 und 6:30 Uhr Bargeld. Wie die Einbrecher in das Schulgebude gelangten, ist bislang noch unbekannt. ...weiterlesen

Zwei lebendige Schafe im Kofferraum

(16.04.18/11:06 Uhr) Dormagen. In der Nacht von Sonntag auf den heutigen Montag kontrollierten Beamte der Polizeiwache Dormagen einen verdchtigen Pkw im Waldgebiet zwischen ckerath und Gohr. Das Fahrzeug war mit drei mnnlichen Personen besetzt. Zwei von ihnen aus dem Raum ...weiterlesen

Motorradfahrer lebensgefhrlich verletzt

(13.04.18/11:51 Uhr) Am Donnerstag 12.April, befuhr ein 40-jhriger Dormagener mit seinem Motorrad der Marke Triumpf gegen 16.20 Uhr den Fu-/Radweg von der S-Bahnhaltestelle "Chempark" vom Bayer Tor 5 in Richtung Schillerstrae/Bayerstrae. Aus bislang ungeklrter Ursache ...weiterlesen

Eindringlinge fhrten sich wie Vandalen auf

(11.04.18/14:29 Uhr) Hackenbroich. Zwischen Montagabend (9. April) 18:45 Uhr und Dienstagmorgen 9:30 Uhr drangen bislang unbekannte Tter in einen Kinder- und Jugendtreff an der Hackhauser Strae ein. Sie beschdigten Teile des Dachs, um in das Foyer zu gelangen. Anschlieend ...weiterlesen

Einbrecher wollte in Gaststtte und Rathaus

(11.04.18/13:38 Uhr) Dormagen. Gestern Morgen versuchten Einbrecher in das historische Rathaus am Paul-Wierich-Platz sowie in eine angrenzende Gaststtte an der Klner Strae einzudringen. Eine Reinigungskraft sowie ein Anwohner der Klner Strae beobachteten gegen 5.30 Uhr ...weiterlesen

Enkeltrick: Bankmitarbeiter passte auf

(11.04.18/13:34 Uhr) Dormagen. Eine knapp 90-jhrige Dormagenerin erhielt am Montag, 9. April, gegen 14.50 Uhr einen Telefonanruf. Die weibliche Stimme am anderen Ende der Leitung gab sich berzeugend als "Enkelin" aus. Sie schilderte eine finanzielle Notlage und gab vor, ...weiterlesen

4-Jhrige verletzt - Radfahrerin entfernt sich

(11.04.18/9:19 Uhr) Rheinfeld. Auf der Strae "Zu den Maieichen" kam es am gestrigen Dienstag Abend gegen 18.30 Uhr zu einem Zusammensto zwischen einer Radfahrerin und einem Kind auf einem Tretroller. Nach ersten Erkenntnissen entfernte sich die Frau und kmmerte sich nicht ...weiterlesen

Auto eines Seniors blieb auf dem Dach liegen

(09.04.18/10:20 Uhr) Zons. Eine verletzte Person und erheblicher Sachschaden waren heute Morgen die Folgen eines Verkehrsunfalls. Gegen 8.20 Uhr war ein 82-jhriger Dormagener mit seinem Pkw auf der Strzelberger Strae unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen prallte der Wagen ...weiterlesen

Hinweise zum grauen Tresor erwnscht

Foto
Foto: Polizei
(06.04.18/14:32 Uhr) Dormagen. Am Ostermontag, 2. April, informierte ein Autofahrer gegen 19 Uhr die Polizei ber einen brennenden Gegenstand am Feldrand der Bundesstrae 477. Die Einsatzkrfte stellten daraufhin einen groen, grauen Tresor fest, der zwar noch hei war aber ...weiterlesen

Tresor aus Bildungszentrum beschdigt aufgefunden

Foto
Foto: Polizei
(06.04.18/13:19 Uhr) Horrem. Am vergangenen Mittwoch berichtete die Polizei von einem Einbruch in ein Schulgebude des Berufsbildungszentrums am Willy-Brandt-Platz. Bei der Tat hatten ...weiterlesen

Polizei warnt vor falschen Handwerkern

(06.04.18/13:11 Uhr) Am Donnerstag waren bislang Unbekannte in Hackenbroich unterwegs, die sich flschlicherweise als "Handwerker" ausgaben. Mit ihrer Masche brachten sie einen Senior um sein Bargeld. Gegen 12 Uhr klingelten zwei Mnner in Arbeitskleidung bei dem Mann an ...weiterlesen

Motorroller gestohlen - Zeugen gesucht

(06.04.18/13:09 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Donnerstagnachmittag, 5. April, stahlen unbekannte Diebe in der Zeit von 13 Uhr bis 16 Uhr in Horrem von einem Grundstck an der Kollwitzstrae einen Motorroller. Bei dem Kleinkraftrad handelt es sich um einen blau-weien Scooter ...weiterlesen

Polizei warnt vor betrgerischen Anrufern

(04.04.18/14:40 Uhr) Am Dienstag (3. April) erreichten die Polizei im Rhein-Kreis Neuss Hinweise auf offenbar betrgerische Anrufe, bei denen sich bislang Unbekannte als Polizeibeamte ausgaben. Einen solchen Anruf erhielt auch ein Dormagener. Am anderen Ende der Leitung behauptete ...weiterlesen

Gesuchter stellte sich der Polizei

(04.04.18/14:03 Uhr) Dormagen. Da staunten die Beamtinnen und Beamten der Polizei in Dormagen nicht schlecht, als es heute am frhen Morgen gegen 3:30 Uhr an der Tr ihrer Polizeiwache klingelte. Ein Mann begehrte Einlass und gab an, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlge. ...weiterlesen

Schon wieder Einbruch ins Berufsbildungszentrum

(04.04.18/14:01 Uhr) Horrem. Am Willy-Brandt-Platz drangen Unbekannte in ein Schulgebude ein und stahlen einen groen Tresor (etwa 120 Zentimeter hoch). Der Tatzeitraum, innerhalb dessen die Einbrecher ein Fenster sowie eine Fluchttr aufhebelten und im Gebudes weitere ...weiterlesen

Polizei: Vorsicht bei Flirts im Internet

Foto
Foto: Polizei
(31.03.18/16:45 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Wer dank der Frhlingsgefhle Lust auf ein romantisches Abenteuer hat oder auf der Suche nach der groen Liebe ist, muss heutzutage keinen Fu mehr vor die Tr setzen. Der heimische PC bietet die Mglichkeit, ber Partnerbrsen ...weiterlesen

Einbruch in die Schule am Chorbusch

(29.03.18/12:56 Uhr) Hackenbroich. Schon wieder ein Einbruch in eine Schule: Bisher Unbekannte drangen in der Nacht von Mittwoch, 18 Uhr, auf den heutigen Donnerstag, 7.30 Uhr, in die Schule am "Chorbusch" an der Hackhauser Strae ein. Das Lehrerzimmer und Sekretariat wurden ...weiterlesen

Unbekannte erbeuteten Schmuck

(28.03.18/14:18 Uhr) Zons. ber eine Terassentr verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Haus an der Schlostrae und erbeuteten Schmuck. Die Tatzeit konnte auf Dienstag, 27. Mrz, zwischen 5:30 und 7 Uhr, eingegrenzt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. ...weiterlesen

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

(28.03.18/14:15 Uhr) Zons. Am gestrigen Dienstagabend beabsichtigte ein 62-jhriger Dormagener gegen 18 Uhr mit seinem Ford Transit von der Kreisstrae (K) 12 nach links in Richtung Rochusweg abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammensto mit einer entgegenkommenden 51-jhrigen ...weiterlesen

Fenster und Tren in Schulen aufgebrochen

(28.03.18/14:12 Uhr) Dormagen. Sowohl am Willy-Brandt-Platz als auch am Max-Reger-Weg verschafften sich Unbekannte in den letzten Tagen gewaltsam Zutritt zu zwei Schulen. Sie brachen Fenster und im Folgenden auch innenliegende Tren auf. Die Tter beschdigten Mobiliar und ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 3919 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige