Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Dormagen: Polizeinachrichten

Meldungen der Polizeibehörde des Rhein-Kreises Neuss

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

13.04.18, 11:51 Uhr /


Am Donnerstag 12.April, befuhr ein 40-jähriger Dormagener mit seinem Motorrad der Marke Triumpf gegen 16.20 Uhr den Fuß-/Radweg von der S-Bahnhaltestelle "Chempark" vom Bayer Tor 5 in Richtung Schillerstraße/Bayerstraße.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Motorradfahrer im Bereich einer leichten Rechtskurve geradeaus, durchbrach einen stabilen Drahtgitterzaun und stürzte anschließend ca. 8 Meter tief auf das dort gelegene Gleisbett der Bayer-Werksbahn. Aufgrund der schweren Verletzungen musste der Mann mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen werden.

An den Rettungsmaßnahmen waren die Feuerwehr Dormagen und Kräfte der Werkfeuerwehr Chempark Dormagen eingebunden.

An dem Motorrad entstand Totalschaden.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Einbrecher entkamen mit Bargeld

(16.01.19/19:30 Uhr) In Dormagen-Stürzelberg drangen bislang unbekannte Täter am gestrigen Dienstag zwischen 17 und 19.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Brunnenstraße ein. Sie gelangten über die zuvor aufgehebelte Balkontür im ersten Obergeschoss in die Wohnung und durchsuchten ...weiterlesen

Professionelle Hanfplantage im Walddorf

Die Hanfplantage ist kein Beitrag zur Aktion „Unser Walddorf Straberg hat Zukunft“
Die Hanfplantage ist kein Beitrag zur Aktion „Unser Walddorf Straberg hat Zukunft“ / Foto: Polizei
(11.01.19/17:46 Uhr) Straberg. Im Rahmen von kriminalpolizeilichen Ermittlungen stieß die Polizei am gestrigen Donnerstag auf eine professionell eingerichtete Hanfplantage. In einem Haus an der Waldstraße in Straberg entdeckten die Ermittler etwa 1000 Pflanzen. Die Plantage, ...weiterlesen

Einbrecher suchten Grundschule auf

(11.01.19/17:42 Uhr) Dormagen. In der Zeit von Mittwoch, 9. Januar, 13.30 Uhr, bis gestrigen Donnerstag, 7 Uhr, suchten Einbrecher das Gebäude der Theodor-Angerhausen-Schule an der Langemarkstraße auf. Die Unbekannten schlugen ein Fenster ein. Von dort gelangten sie in das ...weiterlesen

Junger Kraftradfahrer schwerverletzt

(11.01.19/17:41 Uhr) Nievenheim. Am heutigen Freitag erhielt die Polizei um 10.25 Uhr Kenntnis von einem Unfall an der Bismarckstraße in Nievenheim. Nach derzeitigen Erkenntnissen beabsichtigte ein Autofahrer aus einem Grundstück auf die Bismarckstraße einzufahren. Dabei ...weiterlesen

Einbrecher nahmen auch Silberbesteck mit

(09.01.19/15:32 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Dienstag hatten sich Einbrecher in der Zeit von 12.30 bis 16.30 Uhr im Dormagener Stadtzentrum die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Nettergasse für ihre Zwecke ausgesucht. Die Täter kamen über das Nachbargrundstück, ...weiterlesen

Mehrere Einbrüche in Delhoven

(07.01.19/15:15 Uhr) Im Zeitraum von Freitag, 4. Januar, 11 Uhr, bis Samstag, 5. Januar, 15 Uhr, kam es zu mehreren Einbrüchen in Dormagen-Delhoven. Betroffen waren neben dem Pirol-, Kiebitz- und dem Heideweg, auch die Provinzial-, Pfauen- und die Klosterstraße. In den ...weiterlesen

Einbrecher nutzten die Silvesternacht

(02.01.19/15:26 Uhr) Dormagen. Am Abend beziehungsweise in der Silvesternacht kam es zwischen 14 und 9:45 Uhr zu mehreren Einbrüchen am Weidenstraßweg in Gohr. In allen Fällen gelangten die ungebetenen Gäste durch Aufhebeln von Terrassentüren beziehungsweise Fenstern in die ...weiterlesen

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

(02.01.19/14:50 Uhr) Im Krankenhaus behandelt werden musste ein 21-jähriger Dormagener, der nach bisherigen Erkenntnissen in der Silvesternacht bei einer Auseinandersetzung auf der Hindenburgstraße in Nievenheim durch einen bislang unbekannten Täter gegen den Kopf getreten ...weiterlesen

Ungewollter Besuch am Weihnachtstag

(27.12.18/10:22 Uhr) Zons. Am gestrigen zweiten Weihnachtstag gelangten Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus an der Stürzelberger Straße in Zons. Dort hebelten sie in der Zeit zwischen 13.15 und 15 Uhr eine Wohnungstür auf und entwendeten aus den Räumlichkeiten Bargeld. Die ...weiterlesen

Münzsammlung und Schmuck entwendet

(21.12.18/11:12 Uhr) Hackenbroich. Am gestrigen Donnerstag verschafften sich Unbekannte zwischen 17.15 und 21 Uhr Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Elsa-Brändström-Straße. Nach ersten Erkenntnissen hebelten sie die Terrassentür zum Wintergarten auf und gelangten so in ...weiterlesen

Einbrecher kamen über den Balkon

(20.12.18/17:56 Uhr) Dormagen. "An der Langenfuhr" kletterten Einbrecher am gestrigen Mittwoch zwischen 12 und 17.15 Uhr auf den Balkon einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Nachdem sie die Tür aufgehebelt hatten, durchsuchten sie die Wohnung nach Beute. Dabei ...weiterlesen

Einbrecher und Diebe im Stadtgebiet unterwegs

(19.12.18/13:59 Uhr) In Nievenheim entwendeten Diebe am gestrigen Dienstag, 18. Dezember, in der Zeit zwischen 7 und 13:50 Uhr in der Straße "Am Latourshof" einen schwarzen Sanyang Motorroller mit dem Versicherungskennzeichen 938ROO. Ebenfalls am Dienstag drangen unbekannte ...weiterlesen

Einbrecher stahlen Schmuck, Handtasche und Rucksack

(17.12.18/14:42 Uhr) Am vergangenen Samstag, 15. Dezember, hebelten Einbrecher in Zons, auf dem Rotkäppchenweg zwischen 20 und 22:30 Uhr das Kellerfenster eines Einfamilienhauses auf. Neben diversen Schmuckstücken, ließen sie auch eine Designerhandtasche mitgehen. Am ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 4066 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben