Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Polizeimeldungen

Polizei stellt mutmaßlichen Autoaufbrecher

Foto
Die beschädigte Scheibe des Kleintransporters.
07.06.18, 14:49 Uhr / Polizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Fotoquelle: Polizei

Horrem. In der vergangenen Nacht beobachteten Polizisten gegen 2:10 Uhr einen verdächtigen Fahrradfahrer im Gewerbegebiet. Als sich die Beamten zu einer Kontrolle entschlossen, flüchtete der zunächst Unbekannte vor der Polizei und ließ in einem Gebüsch das Fahrrad und vermeintliches Diebesgut zurück. Nach einer kurzen Fahndung, unter Beteiligung weiterer uniformierter und ziviler Kräfte der Kreispolizeibehörde, konnte ein 37-jähriger Kölner gestellt und vorläufig festgenommen werden. Bei ihm fanden die Fahnder noch Betäubungsmittel, die sie sicherstellten.

Der Mann steht im Verdacht, zuvor einen Kleintransporter aufgebrochen und Werkzeuge entwendet zu haben. Die Polizei hatte den Transporter mit beschädigter Scheibe im Rahmen des Einsatzes an der Kieler Straße entdeckt und sichergestellt. Der Kölner ist der Polizei wegen gleichgelagerter Delikte bereits bekannt. In seiner Vernehmung bestreitet der 37-Jährige sowohl den Aufbruch des Fahrzeugs als auch den Diebstahl. Die Spurenauswertung und die weiteren polizeilichen Ermittlungen gegen den Verdächtigen dauern an.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Polizeimeldungen der letzten 30 Tage

Einbrecher flexen Tresor im Baumarkt auf

(25.06.18/18:16 Uhr) Horrem. In der Zeit zwischen Samstag, 23. Juni, 18.45 Uhr, und heute Morgen, 7.30 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter durch eine eingeschlagene Scheibe in den Verkaufsraum eines Baumarktes im Gewerbegebiet an der Kieler Straße. In einem Nebenraum ...weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit Traktor-Mähwerk

(23.06.18/15:52 Uhr) Dormagen. Heute Mittag kam es gegen 11.25 Uhr auf der Stürzelberger Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Zur Unfallzeit befuhr ein 56-jähriger Landwirt aus Dormagen die Schulstraße, aus Richtung Rochusweg kommend in Richtung Stürzelberger Straße. ...weiterlesen

Toyota-Fahrer übersah Radfahrerin

(20.06.18/16:29 Uhr) Dormagen. Am Montagmorgen, 18 Juni, übersah der bislang unbekannte Fahrer eines Toyota Corolla Verso gegen 7:45 Uhr auf der Pommernallee beim Heraussetzen aus einer Parklücke eine 38-jährige Dormagenerin, die mit ihrem Fahrrad unterwegs war. Um einen ...weiterlesen

Amnestieregelung zur Waffenabgabe endet am 1. Juli

Foto
Foto: Polizei RKN
(14.06.18/15:02 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Kreispolizeibehörde weist noch einmal darauf hin, dass es nach dem zweiten Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes bis zum 1. Juli straffrei möglich, illegal im Besitz befindliche Waffen und Munition bei den Waffen- und Polizeibehörden ...weiterlesen

Schwerer Unfall mit Kraftradfahrer

(12.06.18/14:04 Uhr) Rheinfeld. Heute Morgen verletzte sich gegen 8 Uhr der 16-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades beim Zusammenstoß mit einem Pkw-Mazda, nachdem er aus der Straße "Am Margarethenhof" auf die Straße "Am Steinpfahl" eingebogen war. Die Polizei nahm den Unfall ...weiterlesen

Roller gestohlen - Verfolgungsjagd erfolglos

(12.06.18/14:02 Uhr) Dormagen. Am Montagmittag (11. Juni) meldete ein 15-Jähriger der Polizei sein Aprilia Kleinkraftrad als gestohlen. Der Schüler hatte den Roller am Morgen, gegen 7:50 Uhr, auf dem Parkplatz der Realschule an der Dr.-Geldmacher-Straße in Hackenbroich abgestellt. ...weiterlesen

Vandalen und Einbrecher in Schule und Jugendzentrum

(11.06.18/17:49 Uhr) Dormagen-Hackenbroich. In der Zeit zwischen dem gestrigen Sonntag, 10 Juni, 12 Uhr, und dem heutigen Montag, 7 Uhr, hebelten Unbekannte ein rückwärtiges Fenster der Schule am Chorbusch auf. Die Täter verwüsteten die Räumlichkeiten erheblich. Auch ...weiterlesen

Alkoholisiert mit Kleinkraftrad verunglückt

(10.06.18/12:08 Uhr) Dormagen. Heute Morgen kam ein 21-jähriger Dormagener gegen 7.45 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf der Heinrich-Meising-Straße zu Fall. Im weiteren Verlauf rutschte das Zweirad gegen einen geparkten Pkw und beschädigte diesen. Der Fahrer zog sich leichte ...weiterlesen

Unterhaltungselektronik und Bargeld gestohlen

(08.06.18/15:43 Uhr) Straberg. In der Zeit zwischen Dienstag (5. Juni) 15 Uhr, und Mittwoch 18.45 Uhr, gelangten Unbekannte in den Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Horremer Straße. Dort hebelten sie eine Wohnungstür auf und entwendeten daraus, nach bisherigen Erkenntnissen, ...weiterlesen

Diebe entkamen mit Schmuck

(08.06.18/14:57 Uhr) Dormagen. Am Donnerstag, 7. Juni, kam es zu einem Tageswohnungseinbruch an der Nettergasse. In der Zeit von 17:20 bis 19:10 Uhr hebelten Unbekannte ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu einem Mehrfamilienhaus. Den Tätern fiel bei ihrer Suche ...weiterlesen

Polizei stellt mutmaßlichen Autoaufbrecher

Foto
Foto: Polizei
(07.06.18/14:49 Uhr) Horrem. In der vergangenen Nacht beobachteten Polizisten gegen 2:10 Uhr einen verdächtigen Fahrradfahrer im Gewerbegebiet. Als sich die Beamten zu einer Kontrolle entschlossen, flüchtete der zunächst Unbekannte vor der Polizei und ließ in einem Gebüsch ...weiterlesen

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

(07.06.18/11:53 Uhr) Straberg. Bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen, 6. Juni, verletzten sich zwei Fahrzeugführer. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei musste der 35-jährige Fahrer eines VW-Caddy gegen 7.50 Uhr auf der Kreisstraße 12 abbremsen, weil ein anderer Wagen ...weiterlesen

Wer kann Angaben zum Tresor machen?

Foto
Foto: Polizei
(05.06.18/12:26 Uhr) Stürzelberg. Am Pfingstmontag, 21. Mai, fand ein Fußgänger gegen 12.30 Uhr einen aufgehebelten Tresor. Das hellgraue Behältnis lag neben einem Waldweg in einem Gebüsch an der Düsseldorfer Straße - gegenüber der Hausnummer 85 a in Stürzelberg. Der Finder ...weiterlesen

Einbrecher kamen durch Kellerfenster

(04.06.18/14:39 Uhr) Stürzelberg. Durch Einschlagen eines Kellerfensters gelangten Unbekannte am vergangenen Samstag. 2. Juni, in eine Wohnung an der Feldstraße. In der Zeit zwischen 12:30 und 22 Uhr erbeuteten die Einbrecher Bargeld. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen ...weiterlesen

Gestohlenes Kraftrad ist wieder da

(04.06.18/11:59 Uhr) Zons. in der Nacht zum gestrigen Sonntag stahlen bislang Unbekannte in der Zeit von 1 bis 6 Uhr ein Kraftrad in Zons. Das Motorrad des Herstellers Kreidler Enduro, das mit verschiedenen Aufklebern versehen ist, war zur Tatzeit an der Rheinstraße in der ...weiterlesen

Duo flüchtig nach versuchtem Einbruch

(01.06.18/14:36 Uhr) Hackenbroich. Am gestrigen Donnerstag versuchten zwei Unbekannte kurz vor Mitternacht in ein Geschäft für Freizeitartikel an der Bergiusstraße einzusteigen. Die Täter hantierten offensichtlich mit Brecheisen an einem Verschlag, als sie von einem Zeugen ...weiterlesen

Kripo ermittelt nach Einbrüchen in Schulen

(01.06.18/11:50 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Donnerstag kam es zur Mittagszeit gegen 12.40 Uhr zu einem versuchten Einbruch an der Langemarkstraße. Nach ersten Erkenntnissen hebelten bislang Unbekannte eine Tür zum Gebäude der Theodor-Angerhausen-Schule auf, brachen ihr weiteres ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 3961 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige