Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Dormagen: Schulnachrichten

Intensive Schulung: Deutsch als Zweitsprache

09.07.18, 10:18 Uhr / Presseinfo Kreis / duz
Fotoquelle: Rhein-Kreis Neuss

Intensivschulung Deutsch als Zweitsprache: Lehrkrfte aller Schulformen, die neu zugewanderte Kinder und Jugendliche unterrichten, erhielten im Kreishaus Neuss die Bescheinigung fr ihre erfolgreiche Teilnahme
Intensivschulung Deutsch als Zweitsprache: Lehrkrfte aller Schulformen, die neu zugewanderte Kinder und Jugendliche unterrichten, erhielten im Kreishaus Neuss die Bescheinigung fr ihre erfolgreiche Teilnahme / Fotoquelle: Rhein-Kreis Neuss
Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Jungen und Mdchen aus unterschiedlichsten Herkunftslndern ins Schulsystem zu integrieren und ihnen die deutsche Sprache beizubringen - vor dieser Herausforderung stehen auch im Rhein-Kreis Neuss sehr viele Lehrerinnen und Lehrer. Vor diesem Hintergrund hat das Kommunale Integrationszentrum (KI) Rhein-Kreis Neuss in Kooperation mit dem Kompetenzteam des Kreises zu Beginn des Schuljahres 2017/18 eine Intensivschulung Deutsch als Zweitsprache ins Leben gerufen. Das Veranstaltungsformat, das sich an Lehrkrfte aller Schulformen richtete, die neu zugewanderte Kinder und Jugendliche unterrichten, erfreute sich groer Beliebtheit - alle 25 Pltze waren schnell belegt.

Jetzt, zum Abschluss des Programms, erhielten die Lehrkrfte im Kreishaus Neuss die Bescheinigung ber die erfolgreiche Kursteilnahme ausgehndigt. Landrat Hans-Jrgen Petrauschke freute sich ber die Ergebnisse des Projekts: Mit dem erworbenen Wissen, so sagte er, knnen die Lehrkrfte nun noch viel besser die neu zugewanderten Schlerinnen und Schler beim Erlernen der deutschen Sprache untersttzen. Dies ist enorm wichtig fr eine erfolgreiche und zgige Integration.

Dabei war der Aufwand fr die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrern erheblich - an zehn ber das Schuljahr verteilten Terminen setzten sie sich im Rahmen von ganztgigen Fortbildungen intensiv mit Themen wie Mehrsprachigkeit, Sprachsensibler Unterricht, Diagnostik und Frderung oder Alphabetisierung auseinander. Zustzlich wurden Professionelle Lerngemeinschaften gegrndet, in denen Unterrichtsmaterial selbst entwickelt und erprobt wurde und die Kolleginnen und Kollegen sich gegenseitig in ihrem Unterricht besuchten. Dazu stellte das KI seine umfangreiche Bibliothek an Fachliteratur zur Verfgung. Die Ergebnisse aus der Praxis stellten die Pdagoginnen und Pdagogen an den letzten beiden Terminen in anschaulichen Prsentationen vor.

Fr das kommende Schuljahr plant das KI eine Vertiefungsreihe mit dem Schwerpunkt Sprachsensibler Fachunterricht. Auskunft zur Schulung erteilt Natalia Ldtke. Sie ist zu erreichen unter Tel.: 02131-9284090 oder auch per E-Mail Natalia Ldtke.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Schler des Leibniz-Gymnasiums gewinnen bei DIGIYOU

Die Preistrger des Leibniz-Gymnasiums mit Yvonne Gebauer, Ministerin fr Schule und Bildung des Landes NRW, und Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK.
Die Preistrger des Leibniz-Gymnasiums mit Yvonne Gebauer, Ministerin fr Schule und Bildung des Landes NRW, und Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK. / Foto: Udo Geisler
(07.03.19/19:07 Uhr) Dsseldorf / Dormagen. Die Sieger des Schulwettbewerbs DIGIYOU Digitalisiere Deine Zukunft! stehen fest. Heute hat eine unabhngige Jury die drei besten Projekte in der NRW.BANK ausgezeichnet. 15 Schlergruppen aus Nordrhein-Westfalen hatten bei dem ...weiterlesen

Schulwegsicherheit bleibt wichtiges Dauerthema

(07.03.19/16:45 Uhr) Das Thema Schulwegsicherheit hat die CDU-Fraktion mit einem entsprechenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Schulausschusses am 19. Mrz setzen lassen. Durch Gesprche mit Schulleitungen und Eltern aber auch durch eigenes Erleben wissen wir, ...weiterlesen

Mlltrennung: Schler kennen sich aus

 In der 2. Klasse der Friedensschule Dormagen beherrscht jeder das Abfall-ABC
In der 2. Klasse der Friedensschule Dormagen beherrscht jeder das Abfall-ABC / Foto: EGN
(06.03.19/14:22 Uhr) Nievenheim. Ist doch klar, dass die alte Zeitung in die grne Tonne gehrt, erklrt die 7-jhrige Hannah aus der Klasse 2 der Friedensschule Dormagen. Sie hat gemeinsam mit ihren 22 Klassenkameraden am Umweltunterricht der EGN Entsorgungsgesellschaft ...weiterlesen

VHS-Seminar: Kampf gegen den inneren Schweinehund

(02.03.19/12:24 Uhr) Abnehmen, mit dem Rauchen aufhren oder regelmig Sport treiben: Wer gute Vorstze in die Tat umsetzen mchte, muss den inneren Schweinehund in den Griff bekommen und das Ziel im Auge behalten. Am Samstag, 16. Mrz, findet in der VHS von 10 bis 18.15 ...weiterlesen

Rekordteilnahme beim Schach-Schulsportfest

Volle Konzentration: In der Halle der International School on the Rhine in Neuss fand jetzt das Kreisschulsportfest im Schach statt
Volle Konzentration: In der Halle der International School on the Rhine in Neuss fand jetzt das Kreisschulsportfest im Schach statt / Foto: Rhein-Kreis Neuss
(01.03.19/11:25 Uhr) Rhein-Kreis-Neuss / Dormagen. Zwlf Grundschulen mit 116 Jungen und Mdchen spielten auf 58 Brettern ihren Sieger beim Kreisschulsportfest im Schach aus. Der Vorjahresgewinner hatte in der Halle der International School on the Rhine (ISR) Neuss auch diesmal ...weiterlesen

Viele Informationen fr die Bewerbung um ein Stipendium

Auf groes Interesse stie der Stipendieninformationsabend am BvA
Auf groes Interesse stie der Stipendieninformationsabend am BvA / Foto: Friedhelm Bongartz - BvA
(23.02.19/14:05 Uhr) Zum dritten Stipendieninformationsabend am Bettina-von-Arnim-Gymnasium konnte Schulleiter Theodor Lindner etwa 120 Schlerinnen, Schler und ihre Eltern des BVA, aber auch anderer Schulen begren. Zu Beginn der Veranstaltung stellte Simone Jawor-Jussen ...weiterlesen

Elisa Woyke gewinnt Regionalwettbewerb Jugend debattiert

Christoph Leonhard, Rieke Boelsen, Elisa Woyke und Amelie Link nahmen am Debattier-Wettbewerb teil (v. l.)
Christoph Leonhard, Rieke Boelsen, Elisa Woyke und Amelie Link nahmen am Debattier-Wettbewerb teil (v. l.) / Foto: Leibniz-Gymnasium
(22.02.19/17:59 Uhr) Insgesamt vier Schlerinnen und Schler des Dormagener Leibnitz-Gymnasiums nahmen in diesem Jahr am Regionalwettbewerb "Jugend debattiert" teil, der in der Dsseldorfer Dieter-Forte-Gesamtschule ausgetragen wurde. Dabei traten alle Teilnehmer sowohl der ...weiterlesen

Europa-Ausstellung fr die ganze Schulgemeinde

Nadine Neuwhner freut sich mit Schulleiter Johannes Gillrath und den Gewinnern ber die Auszeichnung
Nadine Neuwhner freut sich mit Schulleiter Johannes Gillrath und den Gewinnern ber die Auszeichnung / Foto: NGK
(19.02.19/11:44 Uhr) Knechtsteden. Im vergangenen Jahr wurde dem Norbert-Gymnasium Knechtsteden das eTwinning-Qualittssiegel verliehen. Jetzt erhielten die 16 Schlerinnen und Schler ihre Urkunden und Preise. Zum Europatag hatten die Schlerinnen und Schler im Rahmen der ...weiterlesen

Regenbogenschule hat Putzi ins Herz geschlossen

Die Regenbogenschule hat Putzi ins Herz geschlossen und macht mit beim Groreinemachen
Die Regenbogenschule hat Putzi ins Herz geschlossen und macht mit beim Groreinemachen / Foto: Stadt Dormagen
(19.02.19/11:37 Uhr) Dormagen. Zum dritten Mal nimmt die Regenbogenschule Rheinfeld in diesem Jahr am groen Dormagener Frhjahrsputz teil. Schulleiter Thomas May teilt die Begeisterung und Vorfreude der rund 220 Schlerinnen und Schler: Das ist eine tolle Aktion, die wir ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1537 Artikel aus dem Bereich *Schule* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben