Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Jugendhallenmeisterschaften: Vier Titel für den TSV

14.02.19, 17:32 Uhr / TSV / bs

Die erfolgreiche Hürden-Sprinterin Lilly Hoffmeister (links)
Die erfolgreiche Hürden-Sprinterin Lilly Hoffmeister (links) / Fotoquelle: Dirk Fusswinkel
Dormagen. Zwei Wochen vor den deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Sindelfingen (23./24. Februar) haben die Leichtathleten des TSV Bayer Dormagen noch einmal an ihrer Form gefeilt. Bei den Regionshallenmeisterschaften in Düsseldorf holten die U20-Starter des TSV vier Titel - zwei davon über die 60 m Hürden. Sportinternatler Tim Henseler zeigte seine Klasse und gewann den Wettbewerb in 8,23 Sekunden. Außerdem setzte sich Spezialistin Lilly Hoffmeister in 9,02 Sekunden bei den Mädels durch. Die weiteren ersten Plätze steuerten Raphael Hastenrath im Kugelstoßen (13,49 m) und Max Blake im Dreisprung (13,49 m/PB) bei.

Gute Leistungen zeigten zudem Julian Hirsch (6,50 m) und Nikolas Krins (6,39 m), die im Weitsprung die Plätze zwei und drei belegten. Tabea Daams landete ebenfalls im Weitsprung mit 5,05 m auf Rang drei. Samuel Adiele kämpfte sich über die 60 m in 7,30 Sekunden auf den dritten Platz.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite
Zur DORMAGO-Startseite gehen