Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Zur Startseite mit den aktuellen Topnews

 

Erinnerung an Vater der Zonser Hrspieltage

13.11.2017/11:47:57 / Presseinfo Kreis / duz

 

Norf/Zons. Vor 90 Jahren erblickte Ludwig Soumagne das Licht der Welt. Aus diesem Anlass erinnerte das nach ihm benannte Internationale Mundartarchiv des Rhein-Kreises Neuss in Zons mit einem Kulturschmaus an den 2003 verstorbenen Dialektliteraten aus Norf. Soumagnes Witwe Margot gehrte ebenso zu den Gsten des von Eva Schmitt-Roth vom Mundartarchiv moderierten Abends wie Thomas Brckner, Sohn von WDR-Regisseur Manfred Brckner, der gemeinsam mit Soumagne das Hrspiel Net jrad e kengerspell" erarbeitet hatte.

Vitus Micha und Gerd Strasdas sorgten fr den musikalischen Rahmen, indem sie mit ihren Beitrgen quasi fr Vorspeise und Dessert des Kulturschmauses sorgten. Der Hauptgang bestand jedoch aus Net jrad e kengerspell (Nicht gerade ein Kinderspiel). Das 35-mintige Hrspiel aus dem Jahr 1984, das in der Nordhalle auf ein aufmerksames Publikum stie, gilt als knstlerisch besonders anspruchsvoll und als Beispiel radiophoner Kunst, das in kongenialer Zusammenarbeit mit dem WDR entstanden ist. Soumagne gilt als Vater der im Kulturbetrieb international anerkannten Zonser Hrspieltage.

Druckversion Druckversion des Artikels

Senden Diese Seite per Mail senden.

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige