Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Zur Startseite mit den aktuellen Topnews

 

Schtzenausstellung in der Markuskirche

18.05.2018/11:16:16 / bs

 

Foto
Horrem. Seit Jahren besteht zwischen der St. Hubertus Schtzenbruderschaft Horrem und dem Seniorenzentrum Markuskirche an der Weilerstrae eine enge Verbundenheit. Dies wird auch durch die inzwischen traditionelle Schtzenausstellung deutlich, die anlsslich des bevorstehenden Schtzenfestes im Eingangsbereich der Markuskirche aufgebaut wurde. Auf verschiedenen Stellwnden, die von Georg Klein gestaltet wurden, werden u. a. Chronikauszge in Text und Bild, das Knigspaar und die Wrdentrger der Schtzenjugend gezeigt. Zu bewundern sind auch eine alte Knigskette, Horremer Fahnen und erstmalig zwei Schaufensterpuppen in Schtzentracht.

Zur Ausstellungserffnung in dieser Woche begrten Bernd Gellrich, Geschftsfhrer des Diakonischen Werks im Rhein Kreis Neuss, Brudermeister Manfred Klein und Einrichtungsleiterin Melanie Probst zahlreiche Gste. Darunter waren auch das noch amtierende Knigspaar S.M. Manfred II Hoffmann und Sabine Paul, das Kronprinzenpaar Michael Lotz und Christiane Wolfertz sowie Vertreter von Schtzenzgen, die in diesem Jahr 70- und 40-jhrige Jubilen feiern.

Die Ausstellung dauert noch bis zum Horremer Schtzenfest, das vom 1. bis 4. Juni gefeiert wird.

Druckversion Druckversion des Artikels

Senden Diese Seite per Mail senden.

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige