Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Zur Startseite mit den aktuellen Topnews

 

Charity-Dinner mit Ohren- und Gaumenschmaus

13.09.2018/23:30:06 / Presseinfo / duz

 

Foto
Dormagen. Ein wahrer Gaumenschmaus erwartete die Gste beim festlichen Charity-Dinner der Brgerstiftung Dormagen im Haus fr Horrem. Die Mnner des "Koch-Club-Zons" hatten ein Fnf-Gnge-Men in stundenlanger Vorarbeit zubereitet - fr das es am Ende des Abends stehende Ovationen der 140 Gste gab. Die passenden Weine wurden allesamt von Ehrenamtlern professionell serviert. Einen beraus sympathischen Ohrenschmaus boten Tina van Wickeren und Pianist Roman Gawellek: Das Duo "Radio One" sorgte fr das musikalische Rahmenprogramm.

"Man kann auf verschiedene Arten um Zuwendungen bitten", sagte Peter-Olaf Hoffmann, Stiftungsrat der Brgerstiftung Dormagen. "Wir knnten mit dem Hut herum gehen oder wir bieten ihnen einen schnen Abend und die Mglichkeit, bei einer Tombola auergewhnliche Preise zu gewinnen, die man nicht kaufen kann." Die Gewinner der Tombola (verkauft wurden 272 Lose zehn Euro) knnen sich auf auerordentliche Erlebnisse freuen. So zum Beispiel auf einen Rundflug mit einem Segelflugzeug ber Dormagen, eine Heiluftballonfahrt, Backstage bei einem Theaterstck im Rheinischen Landestheater oder auch einen Besuch beim ARD Morgenmagazin als Gast bei Susan Link. Mit dem Erls des Abends wird die Stiftungswette im Jubilumsjahr der Brgerstiftung untersttzt. Rund zehn Prozent der erhofften 65.000 Euro Zustiftungen kamen durch das Dinner und die Tombola zusammen.

Druckversion Druckversion des Artikels

Senden Diese Seite per Mail senden.

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige