<
Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Veranstaltungskalender für Dormagen

Veranstaltungskalender für Monat anzeigen.
Termine, Veranstaltungen, Theater, Kabarett, Events, Vorträge und mehr in Dormagen - DORMAGO

Gaming Day

Stadtbibliothek
Dienstag, 19.02.19 / 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Stadtbibliothek Dormagen
Marktplatz 1

Kinder ab sieben Jahren und Jugendliche knnen Konsolenspiele ausprobieren. Mitarbeiter/innen der Bibliothek betreuen diese Veranstaltung und stehen fr Fragen zu den Spielen zur Verfgung.

Die Teilnahme am Gaming Day ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Brgersprechstunde der SPD-Fraktion

Mittwoch, 20.02.19 / 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr
SPD-Geschftsstelle
Klner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08)

Ein offenes Ohr fr die Anliegen und Probleme der Dormagener Brger/innen haben die SPD-Fraktionsmitglieder immer mittwochs. Dann knnen Interessierte persnlich in der Geschftsstelle an der Klner Strae mit ihren Anliegen vorbeikommen oder auch telefonisch unter der Nummer 02133 / 979 9688 mit den Sozialdemokraten Kontakt aufnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Per E-Mail ist die Fraktion jederzeit unter der Adresse info@spd-dormagen.de zu erreichen.

Kulinarisches und Historisches: Ein Abend mit Lovica von Prpper (1810 1898)

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Mittwoch, 20.02.19 / 19.00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller")

Die besondere Veranstaltung wird zusammen mit dem Kreismuseum Zons und der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Kreises Neuss angeboten. Anhand eines Kurzreferats, Lesungen aus Lovica von Prppers Schriften und nachgekochten Speisen aus ihren Kochbchern erinnern die Veranstalter an die Tochter des ersten Grevenbroicher Landrats, Paul Joseph von Prpper (1765 1848), die ihrerseits zu den viel gelesenen Autorinnen von Koch- und Hauswirtschaftsbchern im 19. Jahrhundert zhlte.

Fr diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung unter 02133/530210 erforderlich. Die Kosten betragen 17 Euro pro Person.

Offenes Treffen der LiS Dormagen

Liberalen Senioren (LiS), Ortsgruppe Dormagen
Donnerstag, 21.02.19 / 15.00 Uhr
Cafserie Lemke
Klner Strae 88
(Themen: Patientenverfgung und Wohnsituation der Senioren)

Zu dem Treffen der Dormagener LiS sind alle Interessierten eingeladen. Neben einer Vorstellung der Arbeit der Liberalen Senioren im Rhein-Kreis Neuss als parteiunabhngige Organisation durch die Regionalbeauftragte Beate Kopp, stehen an diesem Tag zwei Schwerpunktthemen auf der Tagesordnung. Zum einen errtert Dr. Peter Cremerius in einem Vortrag alles Wissenswerte zum Thema Patientenverfgung und veranschaulicht dabei, welche wichtige Bedeutung es hat, wenn man seine Wnsche fr den Fall der Flle eindeutig festgelegt hat. Als zweites Schwerpunktthema diskutieren die Liberalen Senioren an diesem Nachmittag ber die Wohnsituation der Senioren in Dormagen.

Herrensitzung

KG "Ahl Dormagener Junge"
Freitag, 22.02.19 / 17.00 Uhr
Schtzenhaus Dormagen
Brgerschtzenallee

Im Programm unter anderem die Micky Brhl-Band.

Mehr Infos zur Veranstaltung

Eintritt: 25 Euro
Kartenvorverkauf: Fadenlauf, Klner STr. 49
www.kgadj.de

Offiziersversammlung

Hubertuskorps Nievenheim / ckerath
Freitag, 22.02.19 / 19.30 Uhr
Gaststtte Zum Anker
Nievenheim, Hindenburgstrae 5

Eingeladen sind alle Offiziere des Hubertuscorps. Aus der Tagesordnung steht u. a. ein Rckblick auf den Hubertuskrnungsball sowie die Vorschau auf die am 22.03.19 stattfindende Generalversammlung.

SMS im Hubihof: Sing mit Schmidt

Mitsingabend mit Marcus Mittelstaedt
Freitag, 22.02.19 / 21.00 Uhr
Hubihof Hackenbroich
Dorfstrae 37

SMS im Hubihof: Sing mit Schmidt
Dormagener kennen den Snger u. a.als Bandmitglied der Coverband Coyotes Last Order sowie als eine Hlfte des Duos "Henne & Schmidt", das Kinderlieder zum Tanzen und Mitsingen prsentiert.

Eintritt frei.

Nchste Termine: 29. Mrz und 26. April
www.dieser-schmidt.de

Schadstoffmobil holt Sondermll ab

Samstag, 23.02.19 / 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Dormagen-Mitte, Rheinfeld, Zons

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Men-schen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen.

Die Zeiten und Annahmepltze:
08.00 - 09.00 Uhr: Dormagen-Mitte, Parkplatz Unter den Hecken
09.30 - 11.00 Uhr: Rheinfeld, Piwipper Strae 15-17, Parkplatz
11.30 - 13.00 Uhr: Zons, Herrenweg, Rheintorparkplatz

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermll von A wie Abbeize bis Z wie Zementfarbe an. Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen.

"Kids in Action"

TSV Bayer Dormagen
Samstag, 23.02.19 / 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Halle 1, Sportgelnde des TSV am Hhenberg
Am Hhenberg
(Bewegung, Spiel und Spa fr Kinder)

Kinder im Alter von zwei bis 10 Jahren knnen sich auf einer vielseitiger und spannender Bewegungslandschaft austoben. Kinder ab 4 Jahren drfen sich alleine in der Halle probieren, die Jngeren nur in Begleitung. Der Eintritt fr Kinder betrgt 2,50 fr TSV-Mitglieder und 4 fr Nichtmitglieder. Begleitpersonen zahlen 1 /Person (TSV-Mitglieder), 2 (Nichtmitglieder). Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen erteilt Mecky Fischer, Telefon 0151-46701406, E-Mail: m.fischer@tsv-bayer-dormagen.de

Die nchsten Termine:
9. Mrz, 23. Mrz

Brgergesprche mit der CDU

CDU Nievenheim
Samstag, 23.02.19 / 10.00 Uhr
Supermrkte
Delrath / Nievenheim

Ab 10 Uhr stehen die CDU-Ratsmitglieder Dieter Leuffen und Carola Westerheide am Edeka-Markt Knell an der Heerstrae 9 fr Fragen und Anregungen bereit. Zudem mchte die Junge Union Dormagen mit Interessenten ber Verbesserungsmglichkeiten fr den Bus- und Bahnverkehr in Dormagen ins Gesprch kommen

Zeitgleich sind die Kreistagsabgeordnete Barbara Brand und Stadtrat Rdiger Westerheide am Frischemarkt Blaschek an der Bismarckstrae 59 anzutreffen.

Ab etwa 11.10 Uhr bieten die Lokalpolitiker/innen dann vor dem Penny-Markt an der Wilhelm-Zaun-Strae in Delrath Gesprche an.

Bau von Nistksten

SDW
Samstag, 23.02.19 / 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Waldschule Haus Tannenbusch
Tierpark, Delhoven
(Voranmeldung notwendig)

Im Frhjahr beginnt die Suche der Vgel nach geeigneten Wohnungen. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. ldt daher alle Kinder ab 10 Jahren und ihre Eltern ein, mit selbstgebauten Nistksten die Wohnungsnot unserer Vgel im Tannenbusch, im Geopark und auf den Streuobstwiesen zu mildern. Zunchst werden die heimischen Vogelarten und ihre Brutgewohnheiten besprochen, bevor es dann an den Zusammenbau der artgerechten Nistksten geht. Fr das Baumaterial wird ein Kostenbeitrag von 6/Nistkasten erhoben.

Voranmeldung bei G. Wutte, Tel. 02133 - 82255, oder H.J.Trger, Tel. 02133 - 82082 / maximal 10 Teilnehmer
www.sdw-dormagen.de

Kinderkarneval

KG "Ahl Dormagener Junge"
Samstag, 23.02.19 / 14.00 Uhr
Schtzenhaus Dormagen
Brgerschtzenallee
(auch Sonntag, 24. Februar)

Eintritt: 3 Euro

Vorverkauf: Fadenlauf, Klner Str. 49
www.kgadj.de

"Pauken und Trompeten"

Stdt. Musikschule Dormagen
23.02.19 / 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Schnuppertag der Musikschule)

Unter dem Motto Mit Pauken und Trompeten! knnen am groen Schnuppertag der Musikschule Instrumente vom Akkordeon ber die Gitarre bis hin zum Schlagzeug ausprobiert werden. Fachlehrerinnen und Fachlehrer beraten bei der Wahl des passenden Instrumentes und zu sinnvollem Zubehr.

Wer am Kauf von Instrumenten, Zubehr oder Noten interessiert ist, wird auf dem Basar rund um die Musik in der Kulturhalle fndig.

Weitere Informationen unter Tel. 02133 257 544

Seniorenkarneval

KG Ahl Dormagener Junge
Samstag, 23.02.19 / 15.45 Uhr
Brgerhaus Horrem
Knechtstedener Str.


Kindersitzung

KG Rot-Wei Strzelberg
Sonntag, 24.02.19 / 14.00 Uhr
Schtzenhaus Strzelberg
Schulstrae

Wer zusammen mit dem Kinderprinzenpaar Prinz Dominik I. und Prinzessin Francisca I. den Hhepunkt des Kinderkarnevals und eine stimmungsvolle Sitzung feiern mchte, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Karten sind zum Preis von 5 Euro im Vorverkauf in der Dekowerkstatt Lneburg, Lindenstrae 31 oder an der Tageskasse ab 13.30 Uhr erhltlich. Fr Kinder ist in dem Preis ein Freigetrnk enthalten.

Einlass: 13.30 Uhr

Schadstoffmobil holt Sondermll ab

Dienstag, 26.02.19 / 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Delrath, Strzelberg, Gohr, Nievenheim

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen.

Die Zeiten und Annahmepltze:
09.30 - 10.45 Uhr: Delrath, Gabrielstrae, Alte Schule
11.15 - 12.30 Uhr: Strzelberg, Schulstrae, Schulparkplatz
13.30 - 14.45 Uhr: Gohr, Kirchplatz
15.15 - 16.30 Uhr: Nievenheim, Am Sportplatz, Schtzenplatz

Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen. Fragen beantwortet auch Angela Schmitz, Telefon 02133/257-313.

Mhneball

KG Ahl Dormagener Junge
Donnerstag, 28.02.19 / 15.00 Uhr
Schtzenhaus Dormagen

Mhneball
Nach der Schlsselbergabe am Historischen Rathaus wird im Schtzenhaus Dormagen ab 15 Uhr der Mhneball mit der KG Ahl Dormagener Junge gefeiert. Die blau-gelben Narren freuen sich darauf, mit vielen Jecken ausgelassen den Fastelovend zu feiern.

Mit Beginn des Einlasses spendiert die KG Ahl Dormagener Junge beim Mhneball 50 Liter Freibier! Es gilt das Prinzip Wenn weg, dann weg.

Eintritt 12 Euro plus Vorverkaufsgebhr
Vorverkauf: Fadenlauf, Klner Str. 49

Weltgebetstag der Frauen

Motto: "Es ist noch Platz! Kommt, alles ist bereit!"
Freitag, 01.03.19 / 17.00 Uhr
Christuskirche Dormagen
Ostpreuenallee 5
(Ab 16.30 Uhr: ben und Mitsingen der Lieder)

ber Konfessions- und Lndergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie dafr, dass Frauen und Mdchen berall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Wrde leben knnen. So wurde der Weltgebetstag in den letzten 130 Jahren zur grten Basisbewegung christlicher Frauen.

In diesem Jahr haben slowenische Frauen die Vorbereitung fr den Tag bernommen. Slowenien ist vielen als Urlaubsland bekannt, Mentalitten, Kultur und Speisen vertraut. Dennoch gibt es immer noch Neues zu entdecken und zu erfahren warum nicht auch einmal im Rahmen eines Frauenweltgebetstages.

Evangelische und katholische Frauen aus den Kirchengemeinden Dormagen Mitte und Horrem und aus der Baptisten-Kirche gestalten und organisieren diesen Gottesdienst. Die Lieder und die Musik aus Slowenien sind stimmungsvoll, mitreiend und leicht eingngig. Wer Lust hat, kann diese bereits ab 16.30 Uhr in der Kirche ben und mitsingen. Herr Dr. Gdelhfer wird das Singen musikalisch untersttzen. Nach dem Gottesdienst ist noch Zeit bei Kaffee oder Tee und Gebck zu plaudern.

"After-Zoch-Party"

KG "Ahl Dormagener Junge" / Lions Club
Samstag, 02.03.19 / 17.00 Uhr
Schtzenhaus Dormagen
Brgerschtzenallee

Eintritt: 12 Euro
Kartenvorverkauf: Fadenlauf, Klner Str. 49
www.kgadj.de

Nubbelverbrennung

KG Ahl Dormagener Junge
Dienstag, 05.03.19 / 19.00 Uhr
Gaststtte "Bei d'r Tant"
Piwipper Str. 4A

Eintritt frei
www.kgadj.de

Der Tatortreiniger

Auffhrung des Westflischen Landestheaters
Freitag, 08.03.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechsteden

Der Tatortreiniger
Satirische Komdie nach der gleichnamigen TV-Kultserie. Der Tatortreiniger Schotty beseitigt die Reste des Verbrechens, nachdem Kripobeamte und Spurensicherung ihre Arbeit getan haben. Schotty begegnet stets Hinterbliebenen, Bekannten der Opfer oder den Geistern der Ermordeten. Alle befinden sich in emotionalen Ausnahmezustnden und wollen reden. Schotty muss trsten und die Dinge wieder in Ordnung bringen.

Eintritt: 11 (erm.) / 18 (Erw.)
Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Volker Beushausen

Sauberhafttag

Stadt Dormagen
Samstag, 09.03.19 / 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Stadtgebiet mit allen Ortsteilen

Freiwillige beseitigen gemeinsam den Mll, den andere auf Straen und Pltzen einfach liegenlassen.

TrauerTreff

Hospizbewegung Dormagen e.V.
Montag, 11.03.19 / 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Hospizbewegung
Dormagen, Krefelder Strae 23
(Offenes Angebot)

Das offene Angebot richtet sich an Menschen,
  • die sich in einem vertrauensvollen Kreis mit anderen Trauernden in hnlichen Lebenssituationen austauschen mchten,
  • die das Gesprch mit ausgebildeten TrauerbegleiterInnen suchen,
  • die Trost und Kraft fr den Alltag brauchen,
  • die einfach nur dabei sein mchten.
Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der TrauerTreff findet jeweils am ersten Montag im Monat statt.

Die weiteren Termine 2019:
1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September, 7. Oktober, 4. November, 2. Dezember

"Kinder sind wunderbar"

Untersttzen statt erziehen
Mittwoch, 13.03.19 / 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Familienzentrum am Chorbusch, ev. Kita Villa Kunterbunt,
Hackhauserstrae 69
(Vortrag mit Herrn Dr. Hubertus von Schoenebeck )

Wunderbar? Kinder knnen schon sehr anstrengend sein und Eltern sind oft am Limit. Der Abend ldt die Gste herzlich ein, einmal durchzuatmen und durch die Perspektive untersttzen statt erziehen neuen Schwung in ihre Beziehung zu den Kindern zu tragen, um die vielen rgerlichen Alltagsprobleme effektiv angehen zu lassen.

"Mir ist schnell klar geworden, dass Kinder Personen mit ihrer eigenen Sicht der Dinge sind. Das ist sehr herausfordernd aber kann man sich darauf einlassen? Ich entspanne mich und mache meine Grenzen klar. Die Kinder wissen, woran sie sind. Ich lasse mir von den Kindern nichts gefallen, bedrnge sie aber im Gegenzug auch nicht mit dem ewigen 'Sieh das ein, ich habe recht'. So hat im Konflikt unsere Wrde wieder gleichen Wert."

Dr.phil. Hubertus von Schoenebeck hat als Lehrer gearbeitet, ist Sachbuchautor zu Erziehungsfragen und seit 30 Jahren in der Erwachsenenbildung im In- und Ausland ttig. Er ist Vater von erwachsenen und jngeren Kindern und Grovater.

Der Vortrag ist kostenlos

Anmeldung telefonisch unter 02133/6884 und 02133/62116

Cowboy Claus und sein Schwein Lisa

"wolfsburger figurentheater compagnie"
Donnerstag, 14.03.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Weitere Vorstellung um 16 Uhr)

Cowboy Claus und sein Schwein Lisa
Ein spektakulres Wildwest-Abenteuer fr Cowgirls & Cowboys, fr Menschen ab vier Jahren.

Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa leben im Wilden Westen auf der Farm Kleines Glck. Umgeben von einem undurchdringlichen Kaktuswald kann niemand auf die Farm gelangen. Aber auch Klaus kommt immer nur mit einem Trick durch den Wald. Das nervt ihn so, dass er einen Entschluss fasst. Der Kaktuswald muss weg! Nur wie? Das spektakulre Wildwest-Abenteuer zeigt mit viel Charme, wie ein kleiner Junge seine Unsicherheit und Angst berwindet. Mit Cowboy-Romantik, Situationskomik und Live-Musik auf der Ukulele.

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Rundgang mit dem Nachtwchter

SWD Dormagen
Freitag, 15.03.19 / 20.00 Uhr
Altstadt Zons
(Anmeldung erforderlich)

Bei dem Rundgang werden spannende Details zur Geschichte des Rheinischen Rothenburg vermittelt. Auch zur Arbeit des nchtlichen Sicherheitspersonals in frheren Zeiten wei der stilecht gewandete Nachtwchter vieles zu berichten.

Anmeldungen zu der Fhrung nimmt die Tourist-Info(montags geschlossen) telefonisch unter 02133/257-647 oder per E-Mail an tourismus@swd-dormagen.de entgegen.

Treffpunkt ist die Tourist-Info an der Schlostrae 2-4. Die Teilnahmegebhr betrgt 6 Euro fr Erwachsene und 2 Euro fr Kinder.

Die Termine bis Ende Juni:
19.4., 21 Uhr / 17.5., 21 Uhr / 21.6., 21 Uhr

Dormagener Tork-Show

Das Original
Freitag, 15.03.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(AUSVERKAUFT)

Dormagener Tork-Show
Illustre Gste haben sich die beiden Moderatoren Wolfgang Link und Detlev Zenk fr die 11. TORK-Show in die Dormagener Kulturhalle eingeladen. Alle Talk-Gste stammen aus Dormagen oder stehen mit der Stadt in Verbindung. Mit von der Partie sind Catherine Shepherd, gefragte Krimi-Autorin aus Zons, Volker Stttgen, Bierbrauer aus Delhoven, Ric Scheuss, aus Dormagen stammender Musik und Sound Supervisor sowie Umweltaktivistin Karin Schwanfelder. Fr Musik sorgt die Band Kenas Room.

3. Dormagen-Nievenheimer-Seniorentag

CDU Nievenheim / Dormagener Senioren Union
Samstag, 16.03.19 / 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mensa der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule
Marie-Schlei-Str.

Aussteller informieren ber ihre Angebote rund um die Themen Freizeitgestaltung, Gesundheitsvorsorge und Lebensqualitt im Alter. Daneben gibt es ein ein kleines Rahmenprogramm sowie eine Cafeteria mit Imbiss, Kaltgetrnken, Kaffee und Kuchen.

Aussteller sind u. a. ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Dormagen, Bro der Seniorenbeauftragen der Stadt Dormagen mit Fitnesstest, Caritasverband Rhein-Kreis Neuss, Evangelische Bcherei Nievenheim, Frauen Union, Friseursalon Glcksstrhne, Freiwilligen Agentur, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dormagen, JP Servicefee, Helfende Hnde, Hospizbewegung Dormagen, Netzwerk 55+ mit Repair Caf, Kriminalprvention der Polizei, LKS Reisen, Optik Eichhorn, RA Dieter Kottirre, Seniorenbeirat Stadt Dormagen, Seniorenberatung der Diakonie im Rhein-Kreis Neuss, Tanzfabrik Jttner, Verbraucherzentrale Dormagen und Zller Orthopdie

Fliesen und Keramik des Jugendstils

Sammlertreffen
Samstag, 16.03.19 / 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Kreismuseum Zons
Schlostr. 1
(Farbenprchtige Keramiken zum Kaufen und Tauschen)

Infos folgen.

Tag der offenen Tr und Erffnung des Karate-Dojo

Karateverein Shirai Dormagen e. V.
Samstag, 23.03.19 / 14.00 Uhr
Karate-Trainingshalle
Weilerstrae 15

Der Verein "Shirai", jngst ausgezeichnet als Kampfkunstschule des Jahres, erffnet sein neues Karate-Dojo in Horrem, in dem nicht nur regelmiges traditionelles Karate-Training stattfindet. In Zukunft werden hier auch KaraChi, musikalisch motiviertes KaraFit, Yoga und Mutter-Kind-Kurse angeboten.

Programmm:
14:00 Uhr: Kinderkarate
14:15 Uhr: Kinder-Probestunde zum Mitmachen
15:00 Uhr: KaraChi
15:15 Uhr: KaraChi-Probestunde zum Mitmachen
16:00 Uhr: Kinderkarate
16:15 Uhr: Kinder-Probestunde zum Mitmachen
17:00 Uhr: Karate-Erwachsene
18:00 Uhr: KaraFit-Probestunde zum Mitmachen

Auerdem:
18:00 Uhr Erffnungsfeier (Tickets ber info@shirai.de)

Das Pariser Leben - La Vie parisienne

Konzert des Mnnerchors Bayer Dormagen
Sonntag, 24.03.19 / 16.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

Der berhmte Komponist Jacques Offenbach, dessen 200. Geburtstag ansteht, ist eigentlich "ne Klsche Jong": Jakob kam als siebtes von zehn Kindern am 20. Juni 1819 am Groen Griechenmarkt zur Welt. Er gilt als Begrnder der modernen Operette als eigenstndiges und anerkanntes Genre des Musiktheaters. Offenbach verband schwungvolle, eingngige Musik mit einer meist satirisch-hintergrndigen Handlung Anspielungen auf die Sitten, Personen und Ereignisse seiner Zeit.

Mitwirkende bei diesem Konzert unter der Gesamtleitung von Chorleiter Roland Steinfeld sind der Pianist Frank Hoppe, die Sopranistin Sabine Laubach, Kevin Dickmann und Andreas Post Bariton sowie ein Salonorchester.

Eintrittskarten zum Preis von 18 Euro sind erhltlich bei Georg Krause, Tel. 02133/45426 und in der City-Buchhandlung, Klner Strae 58.

Ostermarkt (Pre-)Ostern

SWD
Samstag/Sonntag, 30.03.19 bis 31.03.19
Dormagen-Innenstadt
(Verkaufsoffener Sonntag von 11-18 Uhr)

Stadtfest mit buntem Rahmenprogramm

Konzert der Musikvereinigung Bayer Dormagen

Samstag, 30.03.19 / 19.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3


Bcherflohmarkt

SWD
Sonntag, 31.03.19 / 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Innenstadt
Fugngerzone / sdl. Klner Strae

Bcherflohmarkt
Stbern, kaufen und fachsimpeln knnen Bcherfreunde heute auf dem Marktplatz. Neben Bchern werden auch CDs, DVDs, Schallplatten und Gesellschaftsspiele angeboten.

Die nchsten Termine:
5. Mai (im Rahmen des Frhlingsfests)
29. September (im Rahmen des Michaelismarkts

La Lnea - Der Traum vom besseren Leben

Auffhrung des Rheinischen Landestheaters
Freitag, 05.04.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

La Lnea - Der Traum vom besseren Leben
Seitdem seine Eltern ihn in Mexiko zurckgelassen haben, will Miguel ihnen nach Kalifornien folgen. An seinem 15. Geburtstag hat das Warten scheinbar ein Ende. Doch die gefhrliche Reise ber la lnea, die Grenze zwischen Mexiko und den USA, ist vor allem mit seiner kleinen Schwester fast unmglich. Ohne Geld bleibt nur eine Hoffnung: Der Todeszug mata gente. Auf dem Dach des fahrenden Zuges klammern Miguel und Elena sich aneinander und an ihre Trume. Doch auf Trume kann man sich nicht immer verlassen. Selbst wenn sie wahr werden

Eintritt: 11 (erm.) / 18 (Erw.)
Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Marco Piecuch / Pi-Pix

"Ruscher hat Vorfahrt"

Kabarett mit Barbara Ruscher
Samstag, 06.04.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Scharfzngig, intelligent und charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus. Fr alles sucht sie eine Lsung: Ist es gesnder unter Zeitdruck gesund zu kochen, oder entspannt eine Dosensuppe zu essen? Wer beeinflusst uns schlimmer: Influenza oder Influencer? Und sind Ohrfeigen eigentlich vegan?

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Fotoquelle: Guido Schrder

Kindersachenmarkt im Tannenbusch

SVGD
Sonntag, 07.04.19 / 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Groe Spielwiese
Tannenbusch Delhoven

Kindersachenmarkt im Tannenbusch
Verkauft wird alles, was das Kinderzimmer hergibt. Nur Neuware ist nicht zugelassen.

Die nchsten Termine:
19. Mai, 16. Juni, 1. September

Mitsingabend "Bcherei singt!"

Bchereiteam von St. Michael
Montag, 08.04.19 / 20.00 Uhr
Bcherei St. Michael
Dormagen, Klner Strae 36d

Mitsingabend
Beim Mitsingabend der Bcherei St. Michael werden Oldies, Chansons, Volks- und Fahrtenlieder, Klsche Lieder und Neugeistliche Lieder gesungen. Jeder, der Freude am Singen hat, ist hierzu eingeladen.

Die nchsten Termine:
17. Juni
16. September
2. Dezember

Die kleine Raupe

"Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater"
Dienstag, 09.04.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(2. Vorstellung um 16 Uhr)

Die kleine Raupe
Ein Figurentheaterstck ber die kleine Raupe, die einmal ein groer bunter Schmetterling werden will, fr Menschen ab drei Jahren.

Die frischgebackene Babysitterin Eva erlebt einen ersten Arbeitstag voller Widrigkeiten: Die quietschbunte Wohnung steckt voller Tcken, das Baby ist nicht satt zu kriegen, und stndig ruft die besorgte Mutter an. Um das weinende Kind zu beruhigen, hilft nur eines: eine Geschichte und zwar nicht irgendeine, sondern die Geschichte der kleinen Raupe, die einmal ein groer bunter Schmetterling werden will. Viele bekannte Kinderlieder, eine liebevolle Gromutter, Pfannkuchen und ein schlfriger Polizist helfen der kleinen Raupe beim Growerden.

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Otto Wilhelm von Bolschwing (1774 1842)

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Dienstag, 16.04.19 / 19.00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller)

Otto Wilhelm von Bolschwing (1774  1842)
Otto Wilhelm von Bolschwing (1774 1842) war der erste Landrat des Kreises Neuss. Referent Dr. Karl Emsbach, der langjhrige Leiter des Archivs im Rhein-Kreis Neuss, sprt dem spannenden Lebensweg des Sprosses einer ostpreuischen Adelsfamilie evangelischer Konfession nach, den die Wirren seiner Zeit in den preuischen Staatsdienst und das katholische Rheinland verschlagen haben.

Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit dem Kreismuseum Zons bzw. dem Dormagener Geschichtsverein angeboten. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

33. Ostereiermarkt

in Zusammenarbeit mit dem Verein Freunde und Frderer des Kreismuseums Zons e.V.
Ostersamstag bis -montag, 20.04.19 bis 22.04.19 / 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kreismuseum Zons
Schlossstr. 1
(Kunstwerke auf gewlbter Schale)

Im Mittelpunkt des Ostereiermarktes stehen filigrane Eierschalen, gestaltet von Knstlern aus Deutschland und dem benachbarten Ausland. Mit ihren unterschiedlichen Techniken sorgen die Knstler fr eine vielseitige Ausstellung

Ostermarkt Kloster Knechtsteden

Sonntag / Montag, 21.04.19 bis 22.04.19
Kulturhof der Klosteranlage
Knechtsteden
(Handwerkermarkt mit Rahmenprogramm)

ffnungszeiten:
Sonntag 13 bis 18 Uhr, Montag 12 bis 18 Uhr

weitere Infos folgen

City-Flohmarkt

SWD Dormagen
Samstag, 27.04.19 / 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Innenstadt
Klner Strae
(Markt ohne Neuware)

City-Flohmarkt
Bei den City-Flohmrkten drfen ausschlielich Gebrauchtartikel, Bastelarbeiten und Kunsthandwerk angeboten.

Infos und Anmeldungen bei der Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft Dormagen, Tel. 02133-257-647 oder E-Mail an flohmarkt@swd-dormagen.de.

Die nchsten Termine:
1. Juni, 6. Juli, 3. August (Familien-Ferien-Trdel), 7. September. 5. Oktober



Frhjahrskonzert

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr
Sonntag, 28.04.19 / 17.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3


Tanz in den Mai

Dienstag, 30.04.19 / 18.00 Uhr
Platz vor dem Historischen Rathaus
Innenstadt, Paul-Wierich-Platz
(City-Freiluftparty )


Tanz in den Mai

Dienstag, 30.04.19 / 18.00 Uhr
Zons
Rund um den Schweinebrunnen


Erffnung der Tourismussaison

HVV Zons und SVGD
Mittwoch, 01.05.19 / 11.00 Uhr
Platz am Schweinebrunnen
Zons

Live-Musik, Maimarkt und buntes Rahmenbprogramm

Auer Rand und Band

Herbert Knebels Affentheater
Freitag / Samstag, 03.05.19 bis 04.05.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymansiums
Knechtsteden
(Zwei Vorstellungen)

Auer Rand und Band
Im Gepck hat das Quartett mit Auer Rand und Band ein Affentheater-Programm, das es in sich hat. Knebel und seine Mannen setzen auf die bewhrte Mischung aus Musik von David Bowie bis Pink Floyd, neue, herrlich blde Ensemble-Nummern und die schnen Knebel Geschichten. Viele werden vielleicht sagen: och dat is ja so wie immer. Knnen wir nur sagen: stimmt! Weil Tanztheater und Performance knnen wir nicht, obwohl, kommt doch einfach gucken.

Karten (freie Platzwahl) gibt es zum Preis von 28 Euro pro Abend in der City-Buchhandlung, Klner Strae 58 in Dormagen, im stdtischen Kulturbro an der Langemarkstrae 1-3 und im Sekretariat des Norbert-Gymnasiums Knechtsteden. Das Kulturbro nimmt zudem Kartenbestellungen entgegen, Telefon 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Frhlingsfest: "R(h)ein in die K!"

SWD
Samstag / Sonntag, 04.05.19 bis 05.05.19
Dormagen Innenstadt
(Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag)

Auf dem Programm des Frhlingsfestes stehen u. a. Unterhaltung, Mitmachangebote und ein Hndlermarkt.

"Forte Piano"

Stdt. Musikschule Dormagen
Samstag, 04.05.19 / 15.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Infos folgen.

Schmuckmarkt

Sonntag, 05.05.19 / 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kreismuseum Zons
Schlostr. 1

Infos folgen.

112 Jahre Feuerwehr Nievenheim

Freiwillige Feuerwehr Nievenheim
Samstag, 11.05.19 / 18.00 Uhr
Schtzenplatz Nievenheim
(Festveranstaltung)

112 Jahre Feuerwehr Nievenheim
Showprogramm mit Klgelkpp, Kuhl un de Gng und Milj.

Eintritt: 19,90 Euro

Kartenbestellungen unter Tel. 0177/8563821 oder jeden Montag zwischen 19 und 21 Uhr am Gertehaus in Nievenheim an der Saint-Andr-Strae 6.

16. Dormagener Tannenbuschwoche

SVGD / SWD
Sonntag bis Sonntag, 12.05.19 bis 19.05.19
Tannenbusch
Delhoven

Auf die Besucher der Tannenbuschwoche warten erneut verschiedenste Aktivitten rund um den Tannenbusch, Ritterspiele, eine Greifvogelflugschau sowie der "Geopark in lichter Nacht".

Ich helfe gern

Kabarett mit Andreas Rebers
Sonntag, 12.05.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Ich helfe gern
Andreas Rebers spricht ber alles, was toxisch ist: Schuldgefhle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus: Also ein Programm ber uns. Die moralische Gromacht Deutschland. Hier wird Volkes Stimme mit Volkes Stimme entlarvt.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Fotoquelle: Janine Guldener

Internationaler Museumstag

Sonntag, 19.05.19 / 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kreismuseum Zons
Schlostr. 1
(Eintritt frei )

Das Kreismuseum ldt bei freiem Eintritt dazu ein, seine Sammlungen und Ausstellungen kennenzulernen.

Sturm auf Zons

SWD, Zonser Garnison
Samstag bis Sonntag, 25.05.19 bis 26.05.19
Zons
Rund um die Altstadt und die Freilichtbhne
(Mittelalterspektakel)

Sturm auf Zons
Mittelaltermarkt und -lager sowie Nachstellung des "Sturms auf Zons".
www.sturm-auf-zons.de

15. Festival "Musik aus Dormagen - MaD"

Initiative Dormagen
Samstag, 25.05.19
Schtzenhaus Dormagen
Brger-Schtzen-Allee

10 Bands werden erneut ohne Gage dem Festival ihr Gesicht verleihen.

Unter dem Motto Musik fr Pnz wird der Erls der Benefitzveranstaltung Kindern Dormagener Bildungseinrichtungen wie Kindergrten und Grundschulen zugutekommen.

Vor 50 Jahren Die Stadterhebung Dormagens

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Dienstag, 04.06.19 / 19.00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller")

Vor 50 Jahren  Die Stadterhebung Dormagens
Referent PD Dr. Markus Raasch von der Universitt Mainz beleuchtet den Weg zur Stadterhebung Dormagens in ihren zeitgenssischen Kontexten, zeigt die strukturellen Voraussetzungen auf und untersucht die konkreten Schritte, die ihr vorausgingen. Soziale, kulturelle und bauliche Fragen interessieren dabei genauso wie das Handeln der (Kommunal-)Politik und die Rolle der rtlichen Groindustrie.

Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit dem Kreismuseum Zons bzw. dem Dormagener Geschichtsverein angeboten. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

18. Internationales Drehorgelfestival

Sonntag/Montag, 09.06.19 bis 10.06.19
Zons
Altstadt

18. Internationales Drehorgelfestival
Sonntag: 14 bis 18 Uhr / Montag 11 bis 17 Uhr

9. Sommerfest

Int. Radio+Phono-Museum Dormagen
Sonntag, 09.06.19 / 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Radio+Phono-Museum Dormagen
Bahnhofstr. 2-4


Deutscher Mhlentag

Historische Windmhle Zons
Montag, 10.06.19 / 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Zons
Historische Windmhle

Deutscher Mhlentag
Die Mhle im ber 600 Jahre alten ehemaligen Festungs-Eckturm mit ihrem vollstndig erhaltenen Mahlwerk kann an diesem Tag kostenfrei besichtigt werden. Auch die Mhlenfhrungen um 14 und 16 Uhr sind frei (Der Eingang ist an der Mhlenstrae ber den alten Wehrgang der Stadtmauer). Ein Mller gibt zudem Informationen zur Mhlentechnik und das kleine Mhlenmuseum im frheren Sacklager ldt zur Besichtigung ein.

Konzert des Jugend-Sinfonieorchester

Stdt. Musikschule Dormagen
Samstag, 15.06.19 / 17.00 Uhr
Aula des Bettina-von Arnim-Gymnasiums
Haberlandstrae

Infos folgen.

Nievering Open

Gewerbeverein Nieve-Ring e. V.
Sonntag, 16.06.19
Nievenheim

Infos folgen.

Der kleine Muck

Mrchenspiele Zons
Sonntag, 16.06.19 / 16.00 Uhr
Freilichtbhne
Zons

Der kleine Muck
Mrchenauffhrung nach der Geschichte von Wilhelm Hauff.

Eintritt: 8 Euro / 6 Euro fr Kinder von 4 bis 12 Jahren

Tickets: City-Buchhandlung, Klner Strae 58 / Josef Tesch, Tel. 0221-441201 und an der Tageskasse (an Spieltagen ab 14.30 Uhr geffnet).

Die weiteren Termine:
20., 23., 30. Juni
7., 10. Juli
11., 15., 18., 25. August
1., 7., 8., 14. und 15. September

2. Dormagener Musicalnacht

Mittwoch, 19.06.19 / 20.00 Uhr
Freilichtbhne Zons

2. Dormagener Musicalnacht
Original Musical-Stars aus Bodyguard (Whitney Houston), Falco meets Amadeus, Flashdance, Dirty Dancing und Fame gastieren am Tag vor Fronleichnam vor historischer Kulisse auf der Freilichtbhne. Die Akteure werden von der Band der Musicalpeople in Szene gesetzt. Die 2. Dormagener Musicalnacht, die vom Chempark Dormagen prsentiert wird, ist ein Musikereignis fr die ganze Familie.

Eintritt: 29,90
Karten: First Reisebro Gttler, Klner Str. 165 in Dormagen, Internet: tickets.marcpesch.de

Weitere Infos

Sommerfest des Integrationsrates

Sonntag, 30.06.19


Infos folgen.

"Die Fledermaus"

Neue Operette Dsseldorf
Freitag / Samstag, 05.07.19 bis 06.07.19 / 20.00 Uhr
Freilichtbhne Zons
(Zwei Vorstellungen / Einlass 19 Uhr)

Die Fledermaus gilt als Meisterwerk des Walzerknigs Johann Strau und Hhepunkt der goldenen Operettenra. Man belgt und betrgt einander und gibt dem Alkohol die Schuld dafr, erlebt Verkleidungen, Verwechslungen und Liebeleien im Walzertakt: Glcklich ist, wer vergisst, lautet die Devise. Die Fledermaus hat mit ihrer mitreienden Musik und dem unnachahmlichen Wiener Schmh auch nach mehr als 140 Jahren nichts von ihrer Anziehungskraft verloren.

Veranstalter dieser stimmungsvollen Auffhrung ist der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons.

Der Eintritt kostet 24 Euro im Vorverklauf und 27 Euro an der Abendkasse.

Tickets sind im Vorverkauf in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58) sowie in der Tourist-Info (Schlostr. 2-4) erhltlich.

Musikschulfest

Stdt. Musikschule Dormagen
Samstag, 06.07.19 / 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Infos folgen.

SWD-City-Beach Dormagen

12.07.19 bis 27.07.19
Dormagen Innenstadt
Am Historisches Rathaus / Paul Wierich-Platz

Rund um das Historische Rathaus veranstaltet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft
Dormagen SWD) erstmals einen Stadtstrand
mit Spiel, Spa und viel Musik fr unterschiedliche Altersklassen. Party, Gastronomie und Sport sind an drei Eventwochenenden sowie whrend der Woche geplant.

Fr das Auftaktwochenende 12./13. Juli laden DJ Marc Pesch und die SWD am Freitag zur 90er Jahre-Party und am Samstag zur Klsch-Strandparty ein.

Kunsthandwerkermarkt Kloster Knechtsteden

Samstag / Sonntag, 13.07.19 bis 14.07.19
Kloster Knechtsteden
Kulturhof
(Geffnet: Sa. 13-18 Uhr, So. 12-18 Uhr)

Mehr als 70 Kunsthandwerker bieten ihre Waren auf dem Open-Air-Gelnde sowie im Bullenstall und in der Theaterscheune an. Im Rahmenprogramm gibt es eine kostenlose Kloster- und Basilikafhrung, eine Kinder-Hpfburg und ein kulinarisches Angebot.

13. Dormagener Biermeile

Freitag / Samstag, 26.07.19 bis 27.07.19
Schtzenplatz Dormagen
Brger-Schtzen-Allee

Infos folgen

Die Welt aus der Sicht von schrg hinten

Comedian Friedemann Weise
Freitag, 26.07.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Die Welt aus der Sicht von schrg hinten
Komische Lieder, skurrile Aphorismen, abstruse Geschichten und erstklassige Bilderwitze: Friedemann Weises Programm ist vielseitig und verbraucherorientiert. Wussten Sie schon, dass das Gefhrliche an Wildwechselschildern ist, dass sich die Rehe darauf verlassen? Haben Sie sich schon mal gefragt, ob in Gefngnissen auch Fluchtwegplne hngen mssen? Wussten Sie schon, dass sich Eier ganz einfach durch Weintrauben ersetzen lassen, wenn man statt Omelett Obstsalat macht? Auf den Comedy-Abend mit Musik darf man sein, wie die Haut von Wolfgang Joop: Gespannt.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Singles geben niemals auf

Theater an der Luegallee
Samstag, 27.07.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Singles geben niemals auf
Moritz, Emma und Katja sind drei von Millionen Singles in deutschen Grostdten: liebenswert, spinnert, cool und ein bisschen neurotisch. Sie kmpfen ums berleben im urbanen Dschungel und suchen ganz nebenbei noch die groe Liebe fr ein Leben zu zweit. Was dabei zhlt, ist das passende Marketing fr das Zielobjekt. Schlielich sind sie das Produkt, auf das der potentielle Partner schon immer gewartet hat. Also chatten und daten sie, was das Zeug hlt. Das ist saukomisch, melancholisch und nebenbei bahnt sich das Trio mhelos den Weg in die Herzen der Zuschauer.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Fug und Janina

Mitmachkonzert fr Kinder
Sonntag, 28.07.19 / 15.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Fug und Janina
Ob Sendung mit der Maus oder Wissen macht Ah!: Fug und Janina sorgen in den beliebten Kindersendungen als Darsteller fr viel Spa. Jetzt kommt die beiden Stimmungsgaranten erstmals nach Knechtsteden. In seiner Live-Show ldt das sympathische Duo Mdchen und Jungen ab fnf Jahren zum Mitmachen ein. Egal, ob ein Lied vorgetragen oder eine Geschichte erzhlt wird das Publikum wird stets interaktiv eingebaut. Spa garantiert.

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Der unerwartete Gast

Premierenvorstellung des Galerietheaters Zons
Freitag, 02.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Der unerwartete Gast
Undurchdringlicher Nebel. Ein dsteres Landhaus. Ein Schuss. Ein toter Ehemann. Und ein Haufen mehr oder weniger skurriler Gestalten, von denen sich eine verdchtiger macht als die andere. Dieses brillante Werk von Agatha Christie bringt alles mit, was man von ihm erwartet: Hochspannung gespickt mit feinem englischem Humor. Fiebern Sie mit, wenn das Galerietheater Zons seine augenzwinkernde Version eines klassischen englischen Krimis zelebriert. Garantiert unerwartet und Sie sind der Gast!

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Gleich knallts!

Musik-Kabarett-Duo Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie
Samstag, 03.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Gleich knallts!
Kurz vor dem Weltuntergang liefern Wiebke Eymess und Friedolin Mller ein neues Programm. Whrend die Zivilisation eine Endzeitmelodie aus dem letzten Loch pfeift, basteln die Zwei von der Fensterbank an einem finalen Feuerwerk, das nur aus Zndschnren besteht. Und im Kopf der Zuschauer beginnt es zu leuchten! Das Duo ist ein Garant fr ein einzigartiges Wort- und Sing-Duell. Das Private ist politisch. Jeder Disput fhrt vom Hlzchen auf Stckchen und zurck. Bis es knallt. Oder auch nicht. Wiebke Eymess und Friedolin Mller provozieren, frotzeln und streiten, was das Zeug hlt von Anfang bis zum fulminanten Schluss, urteilt die Sdwest Presse.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Foto von Lisa Hbotter

Die Heinzelmnnchen

Kindertheater
Sonntag, 04.08.19 / 15.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Die Heinzelmnnchen
Die fleiigen Heinzelmnnchen, die durch August Kopischs Gedicht populr geworden sind, kennt in Kln fast jedes Kind. Den quirligen kleinen Lieblingen mit ihren Zipfelmtzen ist in der Domstadt sogar ein Brunnen gewidmet. Der Sage nach erledigten sie nachts alle Arbeiten der Menschen bis zu dem Tag, als die Frau des Schneiders neugierig auf die Suche ging. Wird sie die kleinen Heinzelmnnchen zu Gesicht bekommen?

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Selbstlufer

Klavier-Kabarett mit Anne Folger
Freitag, 09.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Selbstlufer
Werktreue war gestern. Anne Folger, die eine Hlfte des preisgekrnten Damen-Duos Queenz of Piano, nimmt die Helden der Klassik mit in ihre eigene Welt und hebt sie dazu, gefhlvoll modernisiert, vom Sockel: Klassische Hochkultur und scharfzngige Kleinkunst vereint. In ihrer Musik und ihren Texten erzhlt sie von der Verwandtschaft zwischen den Beatles und Bach; vom missachteten Klavierhocker, der ein Solo gibt; von Verdis posthumen Protest gegen Aida, das Kreuzfahrtimperium, und von ICE-Fahrten mit schlechtem Empfang. Fein beobachtet und in Komik verpackt. Klatschen Sie doch, wann Sie wollen!

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Comedy mit Lisa Feller

Samstag, 10.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Comedy mit Lisa Feller
Mit ihrem grandiosen Humor und einer ordentlichen Portion weiblichem Charme kreiert Lisa Feller auf der Bhne ein verbales Schlachtfeld, auf dem sie alles und jeden auf die Schippe nimmt besonders gern sich selbst! Gut gelaunt, lustig, und ohne groes Geschrei bleibt sie ihrem Erfolgsrezept treu. Ich komm jetzt fter verspricht die beliebte Komdiantin mit ihrem kommenden Soloprogramm, das sie in Knechtsteden in einer Vorpremiere prsentiert.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Pressefoto von T.Burk

Sommerfest

KG Ahl Dormagener Junge
Samstag, 31.08.19 / 11.11 Uhr
Rund um die Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Sommerfest der Karnevalsgesellschaft mit einem bunten Programm. Im Laufe des Nachmittags werden zudem die Tollitten der Karnevalssession 2018/2019 vorgestellt.

Tag der offenen Tr

Feuerwehr Dormagen / Lschzug Zons
Samstag, 07.09.19 / 13.00 Uhr
Gertehaus der Feuerwehr
Deichstrae , Zons


Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 08.09.19 / 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dormagen

Kostenlose Besichtigungstermine und Fhrungen durch sonst nicht ffentlich zugngliche Dormagener Denkmler.

Zum Glck in die Zukunft

Kabarett mit der Berliner Distel
Freitag, 13.09.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Zum Glck in die Zukunft
Deutschland 2019: Die GroKo ist am Ende, die Mietpreise haben Rekordniveau und Jens Spahn plant den Umsturz im Kanzleramt. Merkel reichts. Sie knackt prompt einen Uralt-Code fr das Reisen in die Zukunft. Sofort werden drei Brger ins Jahr 2059 befrdert und was erleben sie dort: 35 Prozent fr die AfD, die SPD als Wanderverein (um wieder eine Basis zu finden), die Museumsinsel als chinesischen Freizeitpark, und Europa, das von Apple, Google und Amazon regiert wird. Die drei aufrechten Brger aus dem Jahr 2019 versuchen, die Zukunft der Welt umzuschreiben und die Welt zu retten...

Fotoquelle: ZGIDZ

Tickets zum Preis von 21 Euro im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Konzert der Big-Band der Stdt. Musikschule

Samstag, 14.09.19 / 17.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Informationen folgen.

Festival Alte Musik Knechtsteden

Bach & Mendelssohn
20.09.19 bis 29.09.19
Verschiedene Veranstaltungsorte

Das Festivalprogramm 2019 wird am 1. April verffentlicht. Auftreten werden unter anderem: Tiburtina Ensemble, Vox Werdensis, MUFAFEM, Ensemble Hesperi, Hana Blakov, Elina Albach, Kristian Bezuidenhout, Harvestehude Kammerchor und die Rheinische Kantorei.
Der Vorverkauf beginnt am 2. Mai.

39. Matthusmarkt

Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons
Samstag / Sonntag, 21.09.19 bis 22.09.19
Altstadt Zons

Mittelaltermarkt mit Handwerkern, Musikanten, Gauklern und Ritterspielen in der historischen Altstadt Zons.

Interkulturelle Woche

Integrationsrat und das Integrationsbro
Sonntag bis Samstag, 22.09.19 bis 28.09.19


Abwechslungsreiche Wochenveranstaltung u. a. zu Anti-Diskriminierungsthemen sowie Podiumsdiskussion, Vortrgen und kulturellen Highlights,

SPOG! Spiel ohne Grenzen

Theater Strmer Darmstadt
Dienstag, 24.09.19 / 9.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(auch um 11 Uhr / fr Kinder ab 8 Jahren)

SPOG! Spiel ohne Grenzen
SPOG ist die ultimative Quizshow mit berraschenden Showelementen zum Mitraten und Mitfiebern. Showmaster Franz, seine Assistentin Franzi und der charmante Euro-Boy Ali bringen jeden Saal zum Kochen eigentlich. Aber ein uerst mysteriser Vorfall bringt die Show ins Stocken. Gerchte und Verdchtigungen machen die Runde, eine verzwickte Detektivgeschichte beginnt. SPOG! ist ein Fest fr Sherlocks und Krimifans!

Eintritt: 5 Euro (ermigt), 6,50 Euro (Erwachsene)

Tickets:
Kulturbro (Kulturhaus, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

7 Meilen von ZONS

43. Nachtlauf
Freitag, 27.09.19 / 19.00 Uhr
Zons
Start/Ziel: Sportzentrum Zonser Heide

7 Meilen von ZONS
Die 7 Meilen von ZONS finden in diesem Jahr zum 43. Mal statt. Teilnehmen knnen alle trainierten LuferInnen ab 16 Jahren. Eine Vereinszugehrigkeit ist nicht erforderlich.

Bereits eine Stunde vorher findet der 23. Jedermannlauf ber 3,1 Meilen statt. Dort knnen auch Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren teilnehmen.

Die Anmeldung kann im Internet unter SG Zons erfolgen.

Blck Fs

Heesen-Konzerte Mnchengladbach
27.09.19 / 20.00 Uhr
Freilichtbhne Zons

Blck Fs
Konzert der klschen Kult-Band.

Eintritt: 32,60
Karten: City-Buchhandlung, Klner Strae 58 in Dormagen, www.reservix.de

Fotoquelle: studio157.de | thomas ahrendt

Michaelismarkt Made in Dormagen

SWD
Samstag / Sonntag, 28.09.19 bis 29.09.19
Dormagen-Innenstadt
(Traditionsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag)

Infos folgen.

Konzert der Musikvereinigung Bayer Dormagen e. V.

Samstag, 05.10.19 / 19.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Informationen folgen.

Der kleine Rabe Socke: Alles meins!

Theater Mario Klimek, Duisburg
Mittwoch, 09.10.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(auch um 16 Uhr / fr Kinder ab 4 Jahre)

Der kleine Rabe Socke: Alles meins!
Im Wald lebt eine liebenswerte skurrile Tiergemeinschaft. Zu der gehrt auch der gewitzte kleine Rabe, der neidisch alles ergaunert, was den anderen Tieren lieb und teuer ist. Der erfahrene Br lsst sich jedoch nicht aufs Glatteis fhren und organisiert den Widerstand der Tiere. Jetzt merkt der kleine Rabe, dass er alles eben doch nicht haben kann. Wenn ihm die Freundschaft der anderen Tiere wichtig ist, muss er lernen, ihre Grenzen zu respektieren.

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Tickets:
Kulturbro (Kulturhaus, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Hauptsache, es knallt

Kabarettabend mit Robert Griess
Samstag, 12.10.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Hauptsache, es knallt
Ob in Politik, Wirtschaft oder Medien, ob Putin, Trump oder Seehofer, ob in Syrien, Sachsen oder in der Stammkneipe - berall lautet das Motto: Hauptsache, es knallt! Im neuen Programm des Klners wird scharf geschossen: mit Pointen, Gags und aberwitzigen Szenen. Griess' einzigartige Mischung aus Stand-up-Kabarett und seinen wahnsinnig komischen Figuren bietet eine Kabarett-Show mit hohem Lachfaktor und inhaltlicher Relevanz. Griess liefert echtes Triple A-Kabarett: Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren.

Eintritt: 21
Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Fotoquelle: Jochen Manz

TOP-West - Das Fest

IG TOP-West
Sonntag, 13.10.19 / 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Einkaufs- und Gewerbepark TOP-West
(mit Markt der Vereine)

Gewerbefest mit Rahmenprogramm und verkaufsoffenem Sonntag.

Infos folgen.

Martinsmarkt

Samstag / Sonntag, 09.11.19 bis 10.11.19
Kulturhof
Kloster Knechtsteden
(Geffnet: Sa. 13-18 Uhr, So. 12-18 Uhr)

Kunsthandwerk mit buntem Familienprogramm und Martinsumzug im historischen Ambiente der Klosteranlage Knechtsteden .

Gedenkfeier zur Reichspogromnacht

Freitag, 09.11.19 / 18.00 Uhr
Jdischer Friedhof Dormagen
Krefelder Strae

Gedenkfeier zur Reichspogromnacht
Am 9. November jhrt sich zum 81. Mal die Reichspogromnacht, in der die Nationalsozialisten jdische Synagogen, Schaufenster und Wohnhuser in ganz Deutschland anzndeten und demolierten. Den Opfern dieser feigen Anschlge ist die Gedenkfeier auf dem jdischen Friedhof an der Krefelder Strae in Dormagen gewidmet. Heimische Schlerinnen und Schler gestalten die stets bewegende Gedenkfeier mit Wort- und Musikbeitrgen mit.

Die Vorteile des Lasters

Kabarett mit Lisa Eckhart
Sonntag, 10.11.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Die Vorteile des Lasters
Lisa Eckhart, eine junge Steirerin, kroch aus der verbrannten Erde der deutschen Poetry Slam Szene, um sich in der Kabarettszene mehr Raum zu verschaffen. Mit Performance und Texten so gnadenlos wie der Katholizismus und so wortgewandt wie eine Nationalratssitzung. Und mit Riesenerfolg: Sie gewann den Deutschen Kabarettpreis 2018, gilt als Shooting-Star in der Kabarett-Szene und ist Stammgast in den renommiertesten TV-Sendungen von "Nuhr im Ersten" bis zu den "WDR-Mitternachtsspitzen".

Eintritt: 21
Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Fotoquelle: Franziska Schrdinger

Fiete Anders

Figurentheater Marmelock, Hannover
Dienstag, 19.11.19 / 11.00 Uhr
Kukturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(auch um 16 Uhr / fr Kinder ab 4 Jahre)

Fiete Anders
Das kleine Schaf Fiete ist anders. Er ist nicht wollwei, wie alle aus seiner Herde, sondern rot-wei gestreift. Tief in seinem Herzen sprt er, dass es irgendwo einen Ort gibt, an dem anders richtig ist. Von dieser Sehnsucht getrieben, macht er sich auf die Suche. Er folgt dem rot-wei gestreiften Muster und trifft auf einige ungewhnliche Zeitgenossen: einen italienischen Gemsehndler, eine singende Katzendame, eine freche Rattenbande vom Mllberg

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Tickets:
Kulturbro (Kulturhaus, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

City-Advent

SWD
Sonntag, 01.12.19 / 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dormagen-Innenstadt

Veranstaltung im Rahmen des Dormagener Weihnachtsmarktes mit verkaufsoffenem Sonntag.

Volksbegehren

Kabarett mit Jrgen Becker
Dienstag, 03.12.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Volksbegehren
Mitternachtsspitzen sind im gleichnamigen Film mit Doris Day und John Garvin Dessous und so wagt der Moderator derselben einen kabarettistischen Beischlaf mit dem Eros, dem wohl mchtigsten aller Gtter. Jrgen Becker bittet zum Blick durchs Schlsselloch. Das Publikum darf sich beim Liebesspiel mit Worten aufs angenehmste gekitzelt fhlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben und sprt dabei geflissentlich, dass schne Schenkel nicht nur im Bett betren. Gelegentlich darf man sich auch darauf klopfen.

Eintritt: 21
Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Fotoquelle: Joern Neumann

Zonser Nikolausmarkt

Stadtmarketing Dormagen
Samstag / Sonntag, 07.12.19 bis 08.12.19
In den Innenhfen von Burg Friedestrom
Zons

Zonser Nikolausmarkt
Auf die Besucher des Nikolausmarktes warten Marktstnde und ein buntes Rahmenprogramm mit Bogenschieen, Krippenspiel, Stadtfhrungen und mehr.

Lebende Krippe

Zons
Samstag / Sonntag, 07.12.19 / 17.00 Uhr
Freilichtbhne
Zons
(auch Sonntag, 8. Dezember, 15 und 17 Uhr)

Lebende Krippe
Prsentiert von den Kultur- und Heimatfreunden Stadt Zons

Rosa Luise und die verschwundenen Weihnachtspckchen

Seifenblasen-Figurentheater, Meerbusch
Dienstag, 10.12.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(auch um 16 Uhr / fr Kinder ab 4 Jahre)

Rosa Luise und die verschwundenen Weihnachtspckchen
Hochbetrieb im Postamt von Gllenburg: Heute ist Heiligabend und Brieftrger Krause hat alle Hnde voll zu tun. Ein ganzes Postamt voller Weihnachtspakete muss verteilt werden. Doch pltzlich sind alle Pakete weg! Mit Hilfe seines Schweinchens Rosa-Luise macht er sich auf die Suche. Was Krause und Rosa-Luise finden, ist so ganz anders als erwartet. Ein turbulenter Weihnachtskrimi mit viel Musik.

Eintritt: 5 (erm.), 6,50 (Erw.)

Tickets:
Kulturbro (Kulturhaus, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

40. Adventsmarkt

Handwerker bei der Arbeit
Samstag / Sonntag, 14.12.19 bis 15.12.19 / 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kreismuseum
Zons, Schlostrae 1

Der stimmungsvolle Adventsmarkt in den
Rumen des Zonser Kreismuseums ldt mit
seinem besonderen Programm Gro und Klein
zu einer Entdeckungsreise durch die Stnde
und die Ausstellungen ein.

Lebende Krippe

Zons
Samstag / Sonntag, 14.12.19 / 17.00 Uhr
Freilichtbhne
Zons
(auch Sonntag, 15. Dezember, 15 und 17 Uhr)

Lebende Krippe
Prsentiert von den Kultur- und Heimatfreunden Stadt Zons

Weihnachtskonzert

Stdt. Musikschule Dormagen
Samstag, 14.12.19 / 17.00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Infos folgen.
Die dormago-Redaktion ist bemüht, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten, ist dabei aber auf Mithilfe angewiesen: Wir bitten um Mitteilung über Veränderungen und Ergänzungen. Generell übernimmt die Redaktion keine Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Eintragungen.

Anzeigen

Tipps

Rathaus Dormagen
Sitzungskalender des
Stadtrates

(Die Sitzungen sind öffentlich)

Blutspendetermine

Schützenfeste

Rheinfeld (Heimatfest)
10.05.2019 - 12.05.2019
Horrem
31.05.2019 - 03.06.2019
Hackenbroich
14.06.2019 - 18.06.2019
Dormagen
21.06.2019 - 25.06.2019
Nievenheim
12.07.2019 - 16.07.2019
Zons
20.07.2019 - 23.07.2019
Strzelberg
03.08.2019 - 06.08.2019
Delhoven
17.08.2019 - 20.08.2019
Delrath
31.08.2019 - 03.09.2019
ckerath (Hahnekppe)
06.09.2019 - 09.09.2019
Straberg
07.09.2019 - 10.09.2019
Gohr
14.09.2019 - 17.09.2019
Gohr-Broich
29.09.2019 - 01.10.2019

Ferientermine NRW

Ostern
Montag 15.04.2019
bis Samstag 27.04.2019
Pfingsten
Dienstag 11.06.2019
Sommer
Montag 15.07.2019
bis Dienstag 27.08.2019
Herbst
Montag 14.10.2019
bis Samstag 26.10.2019
Weihnachten
Montag 23.12.2019
bis Montag 06.01.2020