Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Nachrichten

Erweiterungsbau voraussichtlich im Juni bezugsfertig

Norbert Rath, technischer Leiter Conesta Projekt Dormagen, Brgermeister Erik Lierenfeld, Bauleiter Yaser Almeshleb, Barbara Caron, Hausleiterin des Malteserstifts, Pastor Peter Stelten und Roland Niles, Geschftsfhrer der Malteser Rhein-Ruhr sind ber den Baufortschritt erfreut (Foto: Malteser Rhein-Ruhr )
(22.02./18:42) Im September fand die Grundsteinlegung statt (Dormago berichtete), jetzt war Richtfest fr den Erweiterungsbaus am Malteserstift St. Katharina, in dem 21 barrierefreie Wohnungen entstehen. Noch sind die Wnde unverputzt und die Schritte der Besucher hallen auf dem Betonboden. ...weiterlesen

Rathausgalerie untersttzt CiDo

CiDo-Schatzmeisterin Elke Deutschlnder und Vorsitzender Guido Schenk mit Centermangerin Babett Arnold (Mitte) (Foto: CiDo)
(22.02./18:16) ber ein prominentes Neumitglied kann sich die City-Offensive Dormagen (CiDo) freuen: Mit dem Centermanagement der Rathausgalerie wurde die Vertretung des mit 12.500 qm Verkaufsflche grten Einzelhandelsstandortes Dormagens jetzt Mitglied in der Interessengemeinschaft. Seit fast 25 Jahren ist die Rathausgalerie ein fester Bestandteil der City. ...weiterlesen

Elisa Woyke gewinnt Regionalwettbewerb Jugend debattiert

Christoph Leonhard, Rieke Boelsen, Elisa Woyke und Amelie Link nahmen am Debattier-Wettbewerb teil (v. l.) (Foto: Leibniz-Gymnasium)
(22.02./17:59) Insgesamt vier Schlerinnen und Schler des Dormagener Leibnitz-Gymnasiums nahmen in diesem Jahr am Regionalwettbewerb "Jugend debattiert" teil, der in der Dsseldorfer Dieter-Forte-Gesamtschule ausgetragen wurde. Dabei traten alle Teilnehmer sowohl der Klassen 8 bis 10 als auch die der Jahrgangsstufen 10 bis 13 zunchst in zwei Qualifikationsrunden gegeneinander an. ...weiterlesen

Fnf Medaillen fr Szczepanski und Hnel

Christoph Hnel und Leonie Szczepanski waren bei den Verbandsmeisterschaften im Schwimmen erfolgreich (Foto: TSV Bayer Dormagen)
(22.02./17:20) Wuppertal / Dormagen. Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgnge 2008 und lter der 1. Mannschaft sowie 1. Mannschaft Nachwuchs des TSV Bayer Dormagen nahmen am vergangenen Wochenende an den Verbandsmeisterschaften Rhein-Wupper teil. Dabei berzeugten auf der der 50 Meter langen Bahn des Wuppertaler Schwimmsportleistungszentrum vor allem Leonie Szczepanski (Jahrgang 2006) und Christoph Hnel (Jahrgang 2007) sowohl durch neue persnliche Bestzeiten als auch mit Platzierungen auf den Medaillenrngen. ...weiterlesen

Sparkassenstiftung schreibt Kunstwettbewerb aus

Das Titelbild des Kinderbuchs Auf nach Zons (Foto: Sparkassenstiftung)
(22.02./11:34) Alle Dormagener Kindergrten und Grundschulen knnen bei einem Kunstwettbewerb zum Buch "Auf nach Zons - Mittelalter zum Anfassen" mitmachen, das die Sparkassenstiftung im Rhein-Kreis Neuss in der Reihe "Zeitreise" aufgelegt hat. 6.500 Exemplare des Buches wurden im Herbst letzten Jahres an alle Dormagener Kindergrten und Grundschulen verteilt. In der Geschichte reisen die beiden Kinder Mia und Ben mit einer Zeitmaschine mehr als 700 Jahre in die Vergangenheit. ...weiterlesen

Walddetektive: Kinder entdecken den Tannenbusch

Fr Kinder hlt der Wald viele Abenteuer bereit (Foto: Nina Keler)
(22.02./10:47) Delhoven. Bereits seit dem letzten Jahr sind Kinder im Alter von fnf bis 12 Jahren mit Nina Keler als Walddetektive im Tannenbusch unterwegs. Das Programm wurde so gut angenommen, dass die Biologin und Waldpdagogin in diesem Jahr ein erweitertes Aktionsangebot zusammengestellt hat. So wird es in der ersten Osterferienwoche eine Walderlebniswoche fr Kinder geben, in der sie nicht nur dem Osterhasen auf der Spur sind, sondern auch die Fhrten von anderen Waldtieren aufnehmen. ...weiterlesen

Krankenhausfusion ohne Dormagener Beteiligung geplant

(Foto: Dormago / bs)
(21.02./21:43) Rhein-Kreis Neuss. Der Neusser Brgermeister Reiner Breuer und Landrat Hans-Jrgen Petrauschke haben sich ber Eckpunkte zur Fusion des stdtischen Lukaskrankenhauses mit den Kreiskrankenhusern in Dormagen und Grevenbroich verstndigt. Stadtrat und Kreistag sollen Ende Mrz den Weg frei machen fr den Verbund der kommunalen Krankenhuser, der damit zu den zehn grten in Deutschland zhlen wird. ...weiterlesen

Stadt schafft kurzfristig rund 40 zustzliche Kita-Pltze

(Foto: CCO)
(21.02./20:16) Robert Krumbein, Erster Beigeordneter und Sozialdezernent der Stadt Dormagen, ist sich fast sicher, dass es zum Start des Kita-Jahres am 1. August nahezu eine Punktlandung bei der Bereitstellung der notwendigen Anzahl an Betreuungspltzen geben wird. Rein rechnerisch gibt es im aktuellen Anmeldeverfahren eine Unterdeckung von 19 Pltzen bei den unter Dreijhrigen und 9 in der Altersgruppe der Drei- bis Sechsjhrigen. ...weiterlesen

Hecken und Bsche nur bis Ende Februar schneiden

Hecken und Bsche drfen whrend der Brutzeit von Mrz bis Ende September nicht geschnitten werden. (Foto: catalby_GettyImages)
(21.02./13:11) Rhein-Kreis Neuss. Wer seine Hecken und Bsche schneiden will, hat dazu nur noch bis Ende Februar Zeit. Darauf weist das Kreisumweltamt hin. Dezernent Karsten Mankowsky erlutert, dass die Nist- und Brutzeit von Anfang Mrz bis einschlielich September dauert: In dieser Zeit ist es verboten, Hecken und auch Bsche zu roden oder radikal zurckzuschneiden. Dies gilt auch innerhalb von Ortschaften, denn Hausgrten sind wichtige Lebensrume: Hecken bieten kleinen Tieren und Vgeln nicht nur Nist- und Versteckmglichkeiten; sie sind auerdem whrend der Bltezeit zusammen mit anderen Gartenpflanzen Nahrungsquelle fr Bienen, Hummeln und viele andere Insekten. Erlaubt sind ab Mrz nur schonende Pflegeschnitte. ...weiterlesen

Fabian Spinrath mit Saisonbestleistung ber 800 Meter

Fabian Spinrath luft Saisonbestzeit beim PSD Bank Meeting (Foto: Dirk Fusswinkel)
(21.02./12:58) Der Dormagener Mittelstreckler Fabian Spinrath hat drei Tage nach seinem fnften Platz bei den Deutschen Meisterschaften (Dormago berichtete) ein weiteres Mal seine gute Form bewiesen. Der Athlet von Trainer Wilhelm Jungbluth stellte beim PSD Bank Meeting in Dsseldorf ber 800 m in 1:51,69 Minuten eine Saisonbestleistung auf und beendete das Final 2 auf dem fnften Rang. Bei der sehr schnellen ersten Rennhlfte (400 m in 53 Sekunden) hielt der 26-Jhrige noch gut an der Spitze mit. ...weiterlesen

SPD untersttzt Forderung nach Klinik-Beteiligung

Das Kreis-Krankenhaus in Dormagen (Foto: Dormago / bs)
(20.02./14:56) Dormagen / Rhein-Kreis Neuss. Die beiden Kliniken des Rhein-Kreises Neuss in Dormagen und Grevenbroich sowie das Lukaskrankenhaus in Neuss werden nach einem Beschluss des Kreistages in absehbarer Zeit fusionieren. Brgermeister Erik Lierenfeld hatte zuletzt deutlich gemacht, dass er sich eine finanzielle Beteiligung Dormagens als betroffene Kommune vorstellen knne und findet dabei die Untersttzung der SPD-Fraktion. ...weiterlesen

Stadtverwaltung trifft Landwirtschaft

Verwaltung und Landwirtschaft trafen sich zum Gesprch (Foto: Stadt Dormagen)
(20.02./14:30) Vertreter der Stadtverwaltung, darunter Brgermeister Erik Lierenfeld und der neue Leiter des Fachbereichs Stdtebau, Robert Ullrich, haben sich am Dienstag, 19. Februar, im Technischen Rathaus mit Dormagener Landwirten getroffen. Dieses Treffen findet seit 2016 regelmig statt. Das Treffen bietet die Mglichkeit, uns intensiv mit den Landwirtinnen und Landwirten auszutauschen. ...weiterlesen

Flohmrkte: Zusammenarbeit statt Konfrontation

Haben sich verstndigt, von links: Norbert Heinen, Thomas Dmmer und Guido Schenk (Foto: privat)
(20.02./14:24) Horrem. Das Thema Sonntagsflohmrkte im Top-West-Gebiet erhitzte schon mal die Gemter. Jetzt scheint der Konflikt vom Tisch zu sein: In mehreren Gesprchen zwischen City-Offensive Dormagen (CiDo), IG Top-West, Hit-Markt und Veranstalter Junge-Mrkte wurden diverse Regelungen vereinbart, heit es in einer Pressemitteilung von CiDo-Chef Guido Schenk. ...weiterlesen

Martina Neuen: Karl Lagerfeld war einzigartig!

Karl Lagerfeld und Martina Neuen (Foto: privat)
(19.02./16:41) Dormagen. Die aus Straberg stammende TV-Journalistin Martina Neuen war nah dran an Karl Lagerfeld. Ihre eindrucksvollen Erlebnisse mit dem heute im Alter von 85 Jahren verstorbenen Modeschpfer, Fotograf, Designer und Kostmbildner hatte sie vor einiger Zeit bei der TORK-Show im Dormagener Kulturhaus geschildert. Natrlich ist sie "sehr, sehr traurig." Martina Neuen war "aber darauf vorbereitet", wie sie Dormago auf Anfrage mitteilt: "Es ging ihm ja schon in der letzten Zeit nicht mehr so gut." In ihrer persnlichen Wrdigung des "letzten Superstars der Mode" (Zeit Magazin) schreibt sie: "Vor allem steht der Dank, der Dank dass Karl da war mit seiner Inspiration, der Kreativitt und seiner Grozgigkeit. ...weiterlesen

Fechter Valentin Meka berrascht bei Weltcup

Valentin Meka wurde in Frankreich Weltcup-Sechster (Foto: Heinz Zaunbrecher)
(19.02./16:34) Dourdan / Dormagen. Der Dormagener Sbelfechter Valentin Meka erreichte beim Junioren-Weltcup im franzsischen Dourdan den sechsten Platz. Der 15-Jhrige, der das Sportinternat in Knechtsteden besucht und auch noch bei den Kadetten startberechtigt ist, startete mit dem souvernen 15:5 gegen den Amerikaner Christopher Walker in die K.O.-Phase des Weltcups. ...weiterlesen

Startschuss fr Straenkarneval fllt an Weiberfastnacht

(Foto: Archiv Dormago)
(19.02./15:40) Nchste Woche Donnerstag, 28. Februar, ist Weiberfastnacht und dann befindet sich Dormagens Rathausplatz wieder fest in Narrenhand. Bereits ab 10.30 Uhr knnen sich die Fastelovendsjecken dort bei der Straenkarnevalserffnung warm schunkeln. Auf der Bhne treten die Karnevalsgesellschaften aus Dormagen-Mitte, Delhoven, Delrath, Hackenbroich, Strzelberg, Zons und Gohr auf. ...weiterlesen

Vorschulkinder sind jetzt bibfit

Stolz prsentieren diese jungen Leseratten ihren Bibliotheksfhrerschein. (Foto: Bcherei St. Michael)
(19.02./15:22) Dass sie bibliotheksfit (bibfit) sind, haben 38 Vorschulkinder der Caritas-Kindertagessttte Unter den Hecken und der Kita "Flohkiste" an der Nettergasse nun schriftlich: In kleinen Feierstunden erhielten sie ihren Bibliotheksfhrerschein. Vorausgegangen waren Besuche in der Bcherei St. Michael, bei denen der Nachwuchs das breite Angebot an Kinderbchern kennenlernte. ...weiterlesen

Der Tatortreiniger kommt am 8. Mrz

(Foto: Volker Beushausen)
(19.02./14:48) Knechtsteden. Der Tatortreiniger hat lngst Kultstatus. Die Bhnenadaption der bekannten TV-Serie von Mizzy Meyer zeigt das Westflische Landestheater am Freitag, 8. Mrz, um 20 Uhr in der Aula des Knechstedener Norbert-Gymnasiums (NGK). Zum Inhalt: Wenn alle anderen weg sind, der Mrder, die Kriminalbeamten, die Spurensicherung, schlgt seine Stunde. ...weiterlesen

Europa-Ausstellung fr die ganze Schulgemeinde

Nadine Neuwhner freut sich mit Schulleiter Johannes Gillrath und den Gewinnern ber die Auszeichnung (Foto: NGK)
(19.02./11:44) Knechtsteden. Im vergangenen Jahr wurde dem Norbert-Gymnasium Knechtsteden das eTwinning-Qualittssiegel verliehen. Jetzt erhielten die 16 Schlerinnen und Schler ihre Urkunden und Preise. Zum Europatag hatten die Schlerinnen und Schler im Rahmen der Erasmus-AG eine interaktive Europa-Ausstellung fr die ganze Schulgemeinde organisiert. Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Partnerschulen aus Rumnien, Frankreich und Spanien gewannen sie gemeinsam das eTwinning-Label fr die Schule. ...weiterlesen

Regenbogenschule hat Putzi ins Herz geschlossen

Die Regenbogenschule hat Putzi ins Herz geschlossen und macht mit beim Groreinemachen (Foto: Stadt Dormagen)
(19.02./11:37) Dormagen. Zum dritten Mal nimmt die Regenbogenschule Rheinfeld in diesem Jahr am groen Dormagener Frhjahrsputz teil. Schulleiter Thomas May teilt die Begeisterung und Vorfreude der rund 220 Schlerinnen und Schler: Das ist eine tolle Aktion, die wir gerne untersttzen. Jede Klasse widmet sich beim Frhjahrsputz am Freitag, 8. Mrz, einem Bereich ihrer Wahl. ...weiterlesen

Vier Braungurte fr TSV-Judokas

(Foto: TSV Bayer Dormagen)
(18.02./15:45) Dormagen. Nachdem sie sich sowohl beim TSV Bayer Dormagen als auch bei einem Lehrgang des Nordrhein-Westflischen Dan-Kollegiums e. V. (NWDK) intensiv vorbereitet hatten, traten Mats Drossard, Leon Obertreis, Lisa Kern und Nicole Schmitt zur Graduierungsprfung zum 1. Kyu (3. Braungurt) in Dsseldorf an. Unter den Augen von drei Prfern absolvierten sie souvern die vorgeschriebene Judo-Kata, das Stand- und Bodenprogramm. ...weiterlesen

Elf Medaillen fr Shirai-Nachwuchs

Gute Ergebnisse gab des bei den Bezirksmeisterschaften im Karate fr den Shirai-Nachwuchs (Foto: Shirai Dormagen)
(18.02./15:10) Kln / Dormagen. 13 Nachwuchs-Karateka des Kampfsportvereins Shirai Dormagen gingen jetzt bei den Bezirksmeisterschaften in Kln-Kalk auf die Wettkampfmatten. Einige Anfnger machten dabei erste Turniererfahrungen. Dazu erklrt Trainerin Nadine Beu: "Auch das Messen mit anderen, sowie der Umgang mit Sieg oder Niederlage gehrt zur Charakterschule des Karate dazu." In ihren jeweiligen Altersklassen erreichten die jungen Kmpfer in der Kategorie Kata folgende Platzierungen: Platz eins fr Alexia Sauer, jeweils einen dritten Platz fr Anthony und Valentin Vu, Soraya und Soheila Khodrawi, Emely Grsgen, Luna Viehrig, Alper Kiyici, Paul Betrams, Tina Karnberger und Leandro Torda. ...weiterlesen

Lisa Feller prsentiert neues Programm in der Theaterscheune

Lisa Feller (Foto: Stephan Pick)
(18.02./14:54) Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bhnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist berall ein mehr als nur gerngesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem kommenden Programm verspricht: Ich komm jetzt fter! Mit der Vorpremiere ihres kommenden Programms kommt sie am Samstag, 10. ...weiterlesen

Fabian Spinrath in Leipzig DM-Fnfter ber 800 Meter

Fabian Spinrath war bei der DM in Leipzig in Topform (Foto: Dirk Fusswinkel)
(17.02./21:57) Leipzig / Dormagen. Der Dormagener Mittelstreckler Fabian Spinrath hat bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig sein bisher bestes Einzelergebnis in der Mnner-Klasse erzielt. Der Schtzling von Trainer Wilhelm Jungbluth lief heute ber 800 m in 1:52,24 Minuten auf den hervorragenden fnften Platz. Jungbluth sagt zum Auftritt seines Athleten: Diese Leistung ist gar nicht hoch genug einzuschtzen, da Fabian aufgrund seines Studiums nur sehr eingeschrnkt trainieren kann. Der 26-jhrige Spinrath hatte bereits im taktisch geprgten Vorlauf am Samstag ein gutes Rennen hingelegt und sich gegen strker eingeschtzte Gegner als Dritter in 1:54,98 Minuten fr den Endlauf am Folgetag qualifiziert. ...weiterlesen

Silber fr Dormagener Benedict Wolsfeld in Haifa

Benedict Wolsfeld bei der Siegerehrung in Haifa (Foto: privat)
(17.02./13:50) Haifa / Dormagen. Am Donnerstag reiste der Zonser Benedict Wolsfeld mit einer Auswahl des JC 71 Dsseldorf und Trainer Kansetsu Eguchi nach Israel und nahm am gestrigen Samstag beim Judo-for-peace-Festival in Haifa teil. Bei diesem Turnier mit ber 600 Judoka aus rund 15 Nationen stellte Benedict in einem starken Teilnehmerfeld erneut sein Talent unter Beweis: In der Gewichtsklasse bis 42 Kilogramm (U15) kmpfte er sich bis in das Finale vor. ...weiterlesen

Erster Mieter im Coworking Space

Das ChemLab Unter den Hecken (Foto: Dormago / duz)
(17.02./11:43) Dormagen. Im Februar hat der Coworking Space - eine Art Gemeinschaftsbro - im Haus Unter den Hecken 58, den frheren Rumen des Sanittshauses Salgert, seinen ersten Mieter empfangen: ChemLab Community Manager Guido Doublet hat dort seinen Schreibtisch bezogen und wird von dort aus seine Aufgaben wahrnehmen, die sich auf Anhieb sicher nicht fr jeden erschlieen: Doublet wird den digitalen Reifegrad der chemischen Industrie in Dormagen analysieren und in den bestehenden Startup-kosystemen Tec-Startups auftun, die passgenaue Lsungen fr chemietypische Fragestellungen entwickeln, heit es in einer Presseinformation der Dormagener Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft (SWD). ...weiterlesen

Kindertheater mit Cowboy Klaus und dem Schwein Lisa

Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa haben Wild-Westgeschichten fr Kinder im Gepck (Foto: Pressefoto)
(16.02./18:08) Mit einem spektakulren Wildwest-Abenteuer fr Mdchen und Jungen ab vier Jahren setzt das stdtische Kulturbro seine beliebte Kindertheater-Reihe fort. Das wolfsburger figurentheater compagnie zeigt die originelle Geschichte Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa am Donnerstag, 14. Mrz, um 11 und 16 Uhr in der Dormagener Kulturhalle an der Langemarkstrae. Klaus und Lisa leben im Wilden Westen auf der Farm Kleines Glck. ...weiterlesen

Aktionswoche informiert ber Kohlenmonoxid-Gefahren

Die Feuerwehren raten zu CO-Warnmeldern, um die Risiken von CO-Vergiftungen in den eigenen vier Wnden zu mindern (Foto: Pressefoto)
(16.02./18:00) Mit einer Aktionswoche startet die neu gegrndete Initiative zur Prvention von Kohlenmonoxid-Vergiftungen am kommenden Montag ihre erste bundesweite Aufklrungswoche, die bis zum 24. Februar dauert. Ziel ist es, die Bevlkerung ber die gesundheitsgefhrdenden Gefahren von Kohlenmonoxid (CO) zu informieren und damit die Zahl der CO-Vorflle deutlich zu reduzieren. ...weiterlesen

TSV Bayer Dormagen feiert Sieg gegen Httenberg

Ian Hter erzielt den Siegtreffer gegen den TV Httenberg (Foto: Heinz Zaunbrecher)
(16.02./12:27) Was fr ein Abend am Spieltag der RheinlandVersicherung. Nach einer klaren Fhrung des TSV Bayer Dormagen gegen den TV Httenberg erlebten die 1432 Zuschauer ein packendes Herzschlag-Finale im Sportcenter mit einem glcklichen aber verdienten Ausgang fr die Rheinlnder. Ian Hter rettete den dritten Punkt im neuen Jahr und erzielte sieben Sekunden vor dem Schlusspfiff das 21:20. ...weiterlesen

Gesundheitszentrum mit Drive In"-Apotheke

(Foto: Dormago / duz)
(15.02./17:29) Dormagen. Der Spatenstich fr das bedeutende Sechs-Millionen-Projekt in der Innenstadt erfolgte heute, nachdem die Bagger bereits die groe Baugrube ausgehoben hatten: Das Gesundheitszentrum am Augustinushaus (GZA) soll Anfang 2020 bezogen werden. Unter dem Dach des neuen Gebudes an der Krefelder Strae wird es rund um das Thema Gesundheit gehen: Neben Servicewohnen in modernen Zwei- bis Drei-Zimmerwohnungen, mehreren Arztpraxen, einer Tagesklinik sowie einer psychiatrischen Ambulanz wird eine Apotheke mit Drive In"-Schalter gebaut. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen unter anderem Brgermeister Erik Lierenfeld, Markus Richter (Geschftsfhrer der St. ...weiterlesen

Kinder jetzt begeistert vom Spielplatz An der Burg

Pnktlich mit Einsetzen des sonnigen Wetters konnten die Kinder den neuen Spielplatz wieder bernehmen (Foto: Stadt Dormagen)
(15.02./16:44) Bei strahlendem Sonnenschein wurde heute der neu gestaltete Spielplatz An der Burg in Straberg wiedererffnet. Weil der Platz in die Jahre gekommen war und die Ausstattung nach und nach aus Sicherheitsgrnden entfernt werden musste, hatte der Jugendhilfeausschuss im Mrz 2018 Mittel bereitgestellt, mit denen eine neue Kletter-Rutschen-Kombination angeschafft wurde. ...weiterlesen

Abschaffung der Stichwahl Gefahr fr die Demokratie

(15.02./16:31) Dormagen. Insgesamt 51 (Ober-)BrgermeisterInnen und Landrte aus Nordrhein-Westfalen haben sich in einem Brief an Ministerprsident Armin Laschet gegen die von der Landesregierung geplante Abschaffung der Stichwahl ausgesprochen - auch der Dormagener Brgermeister Erik Lierenfeld. ...weiterlesen

Dormagener Schulprojekte mit 24.000 Euro gefrdert

(15.02./14:51) Ein lehrplandeckendes Unterrichtskonzept im Bereich Technik, eine inklusive Werkstatt und die Biene als Vorbild fr Fortschritt mit diesen Inhalten beschftigen sich drei der vier Projekte aus Dormagen und Neuss, welche die Bayer Science & Education Foundation neu in ihr Schulfrderprogramm aufgenommen hat. ...weiterlesen