Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Horrem: „Energetisches Quartierskonzept“

(31.03.17, 17:27 Uhr / Stadt Dormagen)

Horrem. Nachdem bereits mit dem Projekt „Soziale Stadt“ eine lebendige Nachbarschaft in Horrem gefördert und der Stadtteil an vielen Stellen verschönert wird, startet hier nun eine zweite Initiative im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz. Mit dem „energetischen Quartierskonzept“ will die Stadt Hauseigentümern und Mietern dabei helfen, Heizkosten zu sparen, die Gebäude zu modernisieren und zugleich die CO2-Emissionen vor Ort zu senken. „Den Auftrag dafür konnten wir jetzt an ein bundesweit renommiertes Fachbüro vergeben“, sagt der städtische Klimaschutzmanager und Projektkoordinator Dennis Fels. Erstellt wird das Konzept von der Innovation City Management GmbH. Sie konnte zum Beispiel schon in Bottrop dazu beitragen, dass dort inzwischen drei Prozent des Gebäudebestandes jährlich energetisch saniert werden. Der übliche Durchschnittswert liegt demgegenüber bei einem Prozent.

„Auch in Horrem wollen wir die Eigentümer unterstützen“, so Fels. Dazu steht in der ersten Phase zunächst einmal eine energetische Bestandsaufaufnahme für viele Gebäude an. Daraus entwickelt Innovation City dann Vorschläge für konkrete Sanierungsschritte und stellt auch öffentliche Fördermöglichkeiten dar.

Das energetische Quartierskonzept wird von Bund und Land bezuschusst. Die KfW-Bank übernimmt 65 Prozent der Gesamtkosten von 80.000 Euro. Den restlichen Anteil teilen sich die Stadt, die evd als örtlicher Energieversorger und die Dormagener Baugenossenschaft mit ihren großen Wohnungsbeständen in Horrem. „Das energetische Quartierskonzept wird dabei helfen, den im Stadtteilprojekt bisher fehlenden Handlungsbereich des Klima- und Umweltschutzes zu ergänzen und in einem gesamtheitlichen Ansatz Horrem noch lebenswerter machen“, sagt Detlev Falke als Koordinator „Soziale Stadt Horrem“.

Interessierte Eigentümer können sich jetzt schon telefonisch unter 02133/257-696 oder 257-217 melden.

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Gut aufgelegte Gäste bei der TORK-Show

(29.04.17/17:13 Uhr)
(Link zur Fotoserie von Heinz J. Zaunbrecher)

Dormagen. Einen guten Start ins lange Wochenende erlebten die Besucherinnen und Besucher der „Tork-Show“ am gestrigen Abend in der ...weiterlesen

Viel Applaus für „SEK Wahlkampf“

Foto
Foto: duz
(28.04.17/14:33 Uhr) Dormagen. Eigentlich wird ja am 14. Mai "nur" ein Regionalparlament in Nordrhein-Westfalen gewählt. Aber immerhin leben 20 Prozent der Menschen in Deutschland in diesem Bundesland. Grund genug für Martin Maier-Bode, Heiko Seidel und Daniel Graf, das SEK ...weiterlesen

Jetzt bewerben für USA-Aufenthalt

(28.04.17/12:37 Uhr) Als junger Botschafter für Deutschland den American Way of Life erleben und Freunde fürs Leben gewinnen: Diese Möglichkeit bietet zum nunmehr 35. Mal das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), das der Deutsche Bundestag bereits seit 1983 gemeinsam ...weiterlesen

Mitmachen bei der Fairtrade Challenge

(28.04.17/12:21 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Rhein-Kreis Neuss. Rund um den Globus finden in diesem Jahr in der Zeit vom 1. bis 14. Mai Aktionen zum Fairen Handel statt. Anlass ist die World Fairtrade Challenge. Auch Unternehmen, Eine-Welt-Gruppen, Kirchengemeinden und Privatleute ...weiterlesen

Hilgers: Präventionsarbeit rechnet sich

Foto
Foto: Dormago Archiv
(28.04.17/11:42 Uhr) Düsseldorf/Dormagen. Im aktuellen Wahlkampf kritisieren Oppositionsparteien, dass das Projekt "Kein Kind zurücklassen!" wirkungslos sei. Insbesondere wird darauf verwiesen, dass die Kinderarmut in Nordrhein-Westfalen trotzdem gestiegen sei, was die Wirkungslosigkeit ...weiterlesen

Hallenbaderhalt kostet Millionen

Foto
Foto: DORMAGO - bs
(27.04.17/17:12 Uhr) Nievenheim. Die Stadtverwaltung hat der IG Nievenheim heute die Kostenschätzung für das von ihr angestrebte Bürgerbegehren zum Erhalt des Hallenbades Nievenheim mitgeteilt. „Diese Schätzung basiert auf Vorgaben, die wir in einem Vorgespräch mit den Initiatoren ...weiterlesen

2016: 8,1 Millionen Euro Überschuss

Foto
Foto: CCO
(27.04.17/16:58 Uhr) Dormagen. Die Stadt Dormagen hat das vergangene Haushaltsjahr mit einem Überschuss von 8,1 Millionen Euro abgeschlossen. Dies konnte Stadtkämmerin Tanja Gaspers jetzt in einer Beratungsvorlage für die nächste Ratssitzung am 9. Mai mitteilen. „Das sehr ...weiterlesen

Stadtbad Dormagen öffnet am 22. Juli

Foto
Foto: SVGD
(27.04.17/13:59 Uhr) Dormagen. Wer in den letzten Wochen einen Blick auf die Baustelle an der Robert-Koch-Straße geworfen hat, der konnte den zügigen Fortschritt erkennen. Jetzt steht fest: Das Hallenbad wird bereits Anfang Juli an den Bauherrn, die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft ...weiterlesen

Mehr Geld für angehende Feuerwehrleute

(27.04.17/10:54 Uhr) Dormagen. Das nordrhein-westfälische Ministerium für Inneres und Kommunales hat heute per Erlass den Anwärtersonderzuschlag für die Feuerwehren freigegeben. Dazu erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Thiel: "Die Anwärterinnen und Anwärter im mittleren ...weiterlesen

Dormagen hat jetzt Helmut-Schmidt-Platz

Foto
Foto: duz
(26.04.17/23:04 Uhr) Dormagen. Der Marktplatz heißt seit ein paar Stunden Helmut-Schmidt-Platz. Deutschlands ehemaliger Vizekanzler Franz Müntefering und Bürgermeister Erik Lierenfeld mussten aber gegen den hartnäckigen Widerstand der Stoffabdeckung ankämpfen, um dann mit ...weiterlesen

Aus für Fachmarktzentrum

Foto
Foto: Archiv Dormago - duz
(25.04.17/19:01 Uhr) Dormagen. Das TÜV-Gutachten, in dem die Auswirkungen der Seveso-Richtlinie auf künftige Bauvorhaben in Dormagen untersucht werden, liegt im ersten Entwurf vor. „Danach können wir davon ausgehen, dass der weitaus größte Teil unserer Innenstadt erfreulicherweise ...weiterlesen

NRW-Wahl per Brief ist jetzt möglich

Foto
Foto: CCO
(25.04.17/17:06 Uhr) Dormagen. Rund 47.300 Dormagener sind am Sonntag, 14. Mai, zur Landtagswahl aufgerufen. Das städtische Wahlamt hat die Wahlbenachrichtigungen vor den Osterfeiertagen versandt. Wahlberechtigt sind alle deutschen Frauen und Männer, die am Wahltag das 18. ...weiterlesen

Schützenplatz bestens gerüstet

Foto
Foto: Schützenbruderschaft Stürzelberg
(25.04.17/15:44 Uhr) Stürzelberg. Am vergangenen Samstag trafen sich unter der Leitung von Brudermeister Harald Lenden und Oberst Stephan Manitz die stattliche Anzahl von 50 Schützen der St. Aloysius-Schützenbruderschaft, um ihren Schießstand für die Wettbewerbe in der kommenden ...weiterlesen

SPD lädt zum Mai-Empfang

(25.04.17/15:25 Uhr) Dormagen. Der traditionelle Mai-Empfang der SPD Dormagen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Konzepte, Anträge, Ideen - Wo ist der rote Faden für Dormagen bis 2020?“. Fragen zu den Bereichen „bezahlbarer Wohnraum“, „Kita-Plätze“, „Grundschulplätze“ ...weiterlesen

Standesamt am 3. Mai geschlossen

(25.04.17/15:05 Uhr) Dormagen. Wegen einer Fortbildungsveranstaltung bleibt das Standesamt im Historischen Rathaus am kommenden Mittwoch, 3. Mai, geschlossen. Darauf macht die Stadtverwaltung ausdrücklich aufmerksam. Normalerweise hat die städtische Dienststelle montags bis ...weiterlesen

Mit dem Zentrum nach Xanten

(25.04.17/15:00 Uhr) Dormagen. Die diesjährige Ausflugsfahrt der Zentrumspartei führt am Mittwoch, 10. Mai, ab ca. 13 Uhr nach Xanten. In den Räumen des Hotels Neumaier stehen für die Teilnehmer Kaffee und Kuchen bereit. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Spazieren ...weiterlesen

Gelungene Rocknacht im Landgasthaus

Foto
Foto: duz
(24.04.17/23:39 Uhr) Gohr. Eine gelungene Kombination mit unterschiedlichen musikalischen Angeboten: "Mundgerecht" und "Late Season" spielten bei der Gohrer Rocknacht im Landgasthaus auf. Damit nicht genug: Achim Schatzl von den "Bergpiraten" nutzte die Gelegenheit zu einer ...weiterlesen

Im Kreis ist kein Masernfall bekannt

(24.04.17/13:18 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Kein Masernfall ist zurzeit im Rhein-Kreis Neuss bekannt. Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky weist zu Beginn der Europäischen Impfwoche vom 24. bis 30. April darauf hin, dass der letzte bekannte Masernfall im Rhein-Kreis inzwischen ...weiterlesen

Stromausfall bei Aufbau eines Zirkuszeltes

(24.04.17/12:26 Uhr) Dormagen. Viele haben es miterlebt, jetzt ist der Grund für den gestrigen Stromausfall gegen 12.50 Uhr in Nievenheim und Straberg bekannt: Auslöser für die Versorgungsunterbrechung war die Beschädigung eines Stromkabels auf der Poststraße. Dort baute ...weiterlesen

Waldschützer pflanzen Pflaumenbaum

Foto
Foto: CCO
(23.04.17/19:31 Uhr) Dormagen. Auf die besondere Bedeutung von Streuobstwiesen für den Naturschutz weist die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) mit der Pflanzung eines Pflaumenbaumes am „Tag des Baumes“ hin. Ein Obstbaum wurde bewusst gewählt, denn 2017 jährt sich die ...weiterlesen

IG Nievenheim will nicht aufgeben

(23.04.17/18:58 Uhr) Nievenheim. Nachdem die Stadt die Auffassung vertritt, dass das Bürgerbegehren zum Erhalt des Nievenheimer Hallenbades rechtlich unzulässig ist (DORMAGO berichtete), ...weiterlesen

Jetzt bewerben für den Deutschen Bürgerpreis

Foto
Foto: Sparkasse Neuss
(23.04.17/16:58 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. (Aktualisiert) Die Sparkasse Neuss, die Sparkassenstiftungen Neuss, Kaarst-Büttgen und Korschenbroich sowie die Bürgerstiftungen Grevenbroich, Jüchen, Dormagen, Meerbusch und Rommerskirchen rufen in den jeweiligen ...weiterlesen

Junge Besucher verschönern „ihre“ Rübe

Foto
Foto: duz
(22.04.17/17:32 Uhr) Horrem. Der Frühjahrsputz im Haus der "Rübe" ist mit einer intensiven Renovierung verbunden. Seit ein paar Tagen arbeiten bis zu 25 Kinder daran, die Wände mit frischen Farben zu verschönern. "Das Schwerste war das Abkleben", sagt die 13-jährige Shadia, ...weiterlesen

Riesenprogramm zum Schützenjubiläum

Foto
Foto: duz
(21.04.17/19:50 Uhr) Dormagen. Das Jahresprogramm des Bürger-Schützen-Vereins hat es in sich. Ein besonderes Ereignis ist der Grund für die außerordentliche Zahl von Veranstaltungen mit einer Fülle von Highlights: Der BSV wurde vor 150 Jahren ins Leben gerufen. Am Sonntag, ...weiterlesen

Neue Übungspuppe für das DRK

Foto
Foto: Bürgerstiftung Dormagen
(21.04.17/15:36 Uhr) Dormagen. Eine neue Übungspuppe im Wert von 2.500 Euro zum Erlernen von Reanimierungen sowie einen Scheck über 500 Euro für die tägliche Arbeit übergaben jetzt Jürgen Peters und Martin Voigt von der Bürgerstiftung Dormagen an das DRK Dormagen. Die beiden ...weiterlesen

Workshop: „Jugendstil goes metal“

(21.04.17/15:13 Uhr) Zons. Am Samstag, 29. April, wird im Kreismuseum Zons an der Schloßstr. 1 der Workshop „Jugendstil goes metal – Arbeiten mit Metallblechen“ für Jugendliche und Erwachsene angeboten. Die Leitung hat die Künstlerin Maja Wojdyla übernommen. Start ist um ...weiterlesen

Keine Langeweile in den Sommerferien

Foto
Foto: CCO
(21.04.17/14:37 Uhr) Dormagen. Von Segeln auf dem Nievenheimer See über Paddeln auf dem Rhein bis zum Erlernen von Zirkuskunststücken reicht das Programm der Stadtranderholung 2017. Zehn Dormagener Vereine und Einrichtungen sorgen in den Sommerferien dafür, dass bei Kindern ...weiterlesen

Reitplakette online beantragen

Foto
Foto: Thinkstock / Stockbyte / 78053058
(21.04.17/14:13 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Zu Beginn der Reitsaison weist das Umweltamt des Rhein-Kreises Neuss darauf hin, dass jeder, der mit seinem Pferd im Wald oder auf Reitwegen unterwegs ist, ein Reitkennzeichen mit Reitplakette braucht. Bürger beantragen dieses Kennzeichen ...weiterlesen

Für die Seilbahn fehlen nur noch 940 Euro

(20.04.17/18:48 Uhr) Delhoven. In den Endspurt geht die Crowdfundingaktion für die Kinder-Seilbahn auf dem Delhovener Spielplatz am Amselweg. Mit Hilfe von 25 Spendern sind schon 9060 Euro für das geplante Spielgerät zusammengekommen. „Wir danken allen Bürgern, Unternehmen ...weiterlesen

Buchsbaumraupen richtig entsorgen

Foto
Foto: Thinkstock / iStock / MiaZeus / 472962762
(20.04.17/11:32 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Wenn Gartenfreunde an ihrem Buchsbaum kahle Stellen und weiße Gespinste feststellen, ist die Ursache meist der Befall mit dem Buchsbaumzünsler. Wer von diesen Raupen befallene Pflanzen entsorgen will, sollte die Äste und Sträucher in ...weiterlesen

Trinkwasser vorübergehend härter

Foto
Foto: Dormago.de / bs
(20.04.17/11:26 Uhr) Dormagen. Das Trinkwasser für die Dormagener Stadtteile Dormagen-Mitte, Rheinfeld und Horrem wird voraussichtlich ab kommenden Dienstag, 25. April, für einige Tage härter sein als gewöhnlich. „Grund dafür sind die Arbeiten für die Einbindung des neuen ...weiterlesen

Restkarten für Kabarettabende

Foto
Foto: Frank Eidel
(19.04.17/11:03 Uhr) Dormagen. Nach den ersten drei ausverkauften Vorstellungen in der laufenden Halbjahres-Saison stößt auch die Kabarett-Reihe für die zweite Jahreshälfte auf große Resonanz. „80 Prozent aller Karten sind schon verkauft. Noch gibt es wenige Abos und Einzelkarten ...weiterlesen

Wanderbaustelle auf Südstraße

(19.04.17/10:56 Uhr) Nievenheim. Wegen der Verlegung einer Trinkwasserleitung wird ab Dienstag, 2 Mai, die Südstraße teilweise wegen einer Wanderbaustelle voll gesperrt. Die Arbeiten werden mindestens bis zum Schützenfest andauern und sich in vier Bauabschnitten aufteilen. ...weiterlesen

Lämmchen Emil war der Star

Foto
Foto: Ute Godyla
(19.04.17/10:45 Uhr) Knechtsteden. Trotz des sprichwörtlichen Aprilwetters mit Graupelschauer und Sonnenschein lockte der „Ostermarkt Kloster Knechtsteden“ zahlreiche Besucher in den Kulturhof der Anlage. 59 Kunsthandwerker boten ihre Waren an und ließen sich bei der Arbeit ...weiterlesen

Landtagskandidaten im WDR-Check

Foto
Foto: WDR
(18.04.17/13:29 Uhr) Knapp 1000 gleich aussehende Videos, jedes genau vier Minuten lang, eine Person spricht über Politik, alle Fragen waren vorher bekannt, es sind sogar dieselben Fragen für alle. Klingt wie das Rezept für die langweiligste Fernsehsendung der Welt? Ist es ...weiterlesen

Chinas Botschafter ist Festival-Schirmherr

Foto
Foto: Jannis Wiebusch, Copyright Duo SeidenStrasse
(17.04.17/18:04 Uhr) Knechtsteden. "2017 vermittelt unser Programm mit Konzerten und Rahmenveranstaltungen Spannendes, Heiteres wie Wissenswertes und zeigt dabei die Macht der Musik durch Blick auf überraschende Zusammenhänge", kündigt Hermann Max an. Der künstlerische Leiter ...weiterlesen

Spielplatzfest: 250 Euro für die Nestschaukel

(17.04.17/13:20 Uhr) Nievenheim. Beim Spielplatzfest Platanenstraße mussten die Christdemokraten Schwerstarbeit leisten: "70 Osterhäschen gebastelt und mit Süßigkeiten befüllt, 100 ´CDU-Waffeln` gebacken und verteilt, Kaffee mit Milch und Zucker im Sonnenschein genossen, ...weiterlesen

Öffentliche Premiere der „Sssupergirlz“

Foto
Foto: privat
(16.04.17/16:44 Uhr) Dormagen. Sie kennen sich schon lange und sind in Dormagens Musikszene keine Unbekannten. Beim runden Geburtstag einer gemeinsamen Freundin spielte die Band in dieser Formation erstmals auf und erhielt gleich hervorragende Noten. Die Zustimmung und die ...weiterlesen

Andrang zum Start des Ostereiermarktes

Foto
Foto: duz
(15.04.17/19:09 Uhr) Zons. Mit dem Besuch am ersten Tag des 31. Ostereiermarkts im Kreismuseum Zons war Anna-Karina Hahn mehr als zufrieden. Die Museumsleiterin freute sich auch über neue Aussteller, die interessante Akzente setzen. So die junge Niederländerin Suzan Hazelhoff, ...weiterlesen

Neue App für den Nahverkehr

(15.04.17/16:16 Uhr) „Die neue BVR-App auf Datenbasis des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR), sind die neuen persönlichen digitalen Reisebegleiter unserer Fahrgäste“, berichten Dirk Pohlmann, NRW-Sprecher der Deutschen Bahn, und Sabine Romahn vom Fahrgastmarketing DB Rheinlandbus. ...weiterlesen

Stadt: Bürgerbegehren rechtlich unzulässig

(13.04.17/16:54 Uhr) Nievenheim. Das von der IG Nievenheim angestrebte Bürgerbegehren zum Erhalt des Hallenbades in dem Stadtteil ist nach Auffassung der Stadtverwaltung rechtlich unzulässig. Dies teilte der Erste Beigeordnete Robert Krumbein heute dem Initiator Reiner Blödgen ...weiterlesen

Namensfeier mit Labskaus und Musik

Foto
Foto: Sina Görtz
(13.04.17/12:03 Uhr) Dormagen. Ein Abend mit vielen Erinnerungen an einen der beliebtesten Deutschen erwartet die Dormagener am Mittwoch, 26. April, ab 18 Uhr bei der Namensgebungsfeier für den Helmut-Schmidt-Platz. Prominenter Ehrengast ist der ehemalige Vize-Kanzler der ...weiterlesen

Im Wein steckt eine Menge Wissenschaft

Foto
Foto: Currenta
(13.04.17/11:32 Uhr) Dormagen. In vino veritas. Dass im Wein Wahrheit liegt, weiß mancher nach übermäßigem Genuss desselben. Dass in diesem Kulturgut aus der Traube aber noch mehr Wissenschaft, also „scientia“, steckt, wissen schon weniger. Dabei ist bei einem gut gekelterten ...weiterlesen

Über 2,8 Millionen Euro für Dormagen

Foto
Foto: CCOP
(13.04.17/11:17 Uhr) Düsseldorf / Dormagen. Eine gute Nachricht überbringt Rainer Thiel MdL im Rahmen der Veröffentlichung des Städtebauförderprogramms 2017 durch das nordrhein-westfälische Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr: "Das aktuelle Städtebauförderprogramm ...weiterlesen

Gebote für Kar- und Ostertage beachten

Foto
Foto: CCO
(13.04.17/10:19 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Das Kreisordnungsamt informiert darüber, dass an den Kar- und Ostertagen besondere Vorschriften gelten. Betroffen sind öffentliche Veranstaltungen sowie Ladenöffnungszeiten. Der morgige Karfreitag unterliegt als stiller Feiertag ...weiterlesen

Radspuren werden erneuert

Foto
Foto: SPD
(12.04.17/14:15 Uhr) Hackenbroich. „An zwei Kreisverkehren in Hackenbroich werden ab Dienstag, 18. April die Querungen für Fahrradfahrer erneuert“, teilt das Tiefbauamt des Rhein-Kreises Neuss mit. Betroffen sind der Kreisverkehr K36/Dr. Geldmacher-Straße und der Kreisverkehr ...weiterlesen

Waschmaschine entzündet sich im Keller

(12.04.17/12:53 Uhr) Dormagen. Zu einem Kellerbrand musste die Feuerwehr am späten Dienstagabend an die Jussenhovener Straße ausrücken. Um 21.58 Uhr kam der Alarm für die Einsatzkräfte. Im Untergeschoss eines dreigeschossigen Wohngebäudes hatte sich eine Waschmaschine entzündet. ...weiterlesen

Neuer Chempark-Leiter besucht Landrat

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(12.04.17/12:24 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Lars Friedrich, der neue Leiter des Chemparks mit den Standorten Leverkusen, Dormagen und Uerdingen, war jetzt auf Antrittsbesuch bei Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Im Kreishaus Neuss erörterten die Gesprächspartner die ...weiterlesen

Jenny Gnade bleibt SPD-Vorsitzende

Foto
Foto: SPD
(12.04.17/12:15 Uhr) Dormagen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Dormagen standen turnusgemäß Vorstandwahlen an. Vorsitzende Jenny Gnade, ihre Stellvertreterin Katja Creutzmann, Kassierer Bernd Hoffs, Schriftführerin Sonja Kockartz-Müller sowie die ...weiterlesen

Musizieren mit den „Singflöhen“

(11.04.17/17:14 Uhr) Dormagen. „Singflöhe“ im Alter von 18 Monaten bis 2 Jahren können ab dem 25. April wieder beim Evangelischen Familienzentrum Dormagen singen und musizieren. In der Evangelischen Kindertagesstätte an der Ostpreußenallee 1 ertönen dann erneut jeweils dienstags ...weiterlesen

Ferientipp: Eiersuche mit Hugo Hase

(11.04.17/16:48 Uhr) Zons. Auf die jungen Besucher wartet im Kreismuseum Zons eine spannende Eiersuche durch die Ausstellung „Kl-EI-ne Welten. Die Sammlung Helmut Meister“. Denn leider war Hugo Hase wieder einmal viel zu hastig bei seinem Eiertransport. Als er mit Schwung ...weiterlesen

31. Ostereiermarkt im Kreismuseum

Foto
Foto: Kreismuseum
(11.04.17/16:46 Uhr) Zons. Ein Ei gleicht dem anderen? Der Ostereiermarkt, der vom kommenden Samstag bis einschließlich Ostermmontag (15. bis 17. April) in den Räumen des Kreismuseums Zons an der Schloßstraße 1 stattfindet, beweist das Gegenteil. Aus einfachen Eiern werden ...weiterlesen

NRW-„Wohnungspolizei“ 6.200 Mal eingeschritten

(11.04.17/15:43 Uhr) NRW/Dormagen. Das 2014 eingeführte Wohnungsaufsichtsgesetz zeigt sich erfolgreich: Von Mai 2014 bis Ende 2016 sind die ...weiterlesen

SDW weist auf Waldbrandgefahr hin

Foto
Foto: CCO
(11.04.17/15:17 Uhr) Mit einer Durchschnittstemperatur von 7,2 Grad war der März 2017 der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881. Gerade die zweite Monatshälfte erinnerte schon eher an den Mai. Das zuletzt recht trockene Frühjahrswetter lässt das Risiko ...weiterlesen

Bücherflohmarkt: Anmeldungen an die SWD

(11.04.17/15:10 Uhr) Dormagen. Stöbern, kaufen und fachsimpeln können Bücherfreunde am Sonntag, 7. Mai, auf der südlichen Kölner Straße. Die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD) veranstaltet den 15. Dormagener Bücherflohmarkt im Rahmen ...weiterlesen

Mit Reflektorbär in den Straßenverkehr

Foto
Foto: Currenta
(10.04.17/15:08 Uhr) Dormagen. „Sicher zur Schule“ – unter diesem Motto startete heute die diesjährige Schulwegkampagne der Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen, des Chempark und der Verkehrswacht Rhein-Kreis Neuss e.V. Alle zukünftigen Erstklässler im Kreis sollen bereits ...weiterlesen

Nikas Bild überzeugt den Seniorenbeirat

Foto
Foto: Alloheim
(10.04.17/12:36 Uhr) Dormagen. Der Malwettbewerb zum Thema "Oma und Opa" im Alloheim ist beendet. Die vier Jahre alte Nika wurde vom Bewohnerbeirat, der als Jury fungierte, zur Siegerin erklärt. "Die Jury hat sich für das ´typische Kinderbild` entschieden, auch weil sie die ...weiterlesen

Siebte Auflage des Ostermarktes

Foto
Foto: Ute Godyla
(09.04.17/10:23 Uhr) Knechtsteden. Auch in diesem Jahr lädt der "Ostermarkt Kloster Knechtsteden" Besucherinnen und Besucher in den Kulturhof, den Bullenstall und der Theaterscheune der Klosteranlage zu einem Kunsthandwerkermarkt ein. Insgesamt 19 neue Handwerker und Kunsthandwerker ...weiterlesen

Geänderte Öffnungszeiten zu Ostern

(09.04.17/9:52 Uhr) Dormagen. An Karsamstag, 15. April, bleiben Bürgeramt und Stadtbibliothek geschlossen. Nach den Osterfeiertagen steht das Bürgeramt wieder wie gewohnt den Bürgern zur Verfügung. Dessen Öffnungszeiten sind: Montag und Dienstag von 8 bis 17 Uhr, Mittwoch ...weiterlesen

Rosi Starke geht in verdienten Ruhestand

Foto
Foto: Dormago / duz
(08.04.17/2:56 Uhr) Horrem. Ein wenig beengt, aber gerne lässt sich Rosi Starke nach dem von Martin Fröhlich durchgeführten Gottesdienst von der Markuskirche zu "ihrer" Kita Sonnenblume rollern. Bei der Fahrt im Kinderbollerwagen muss sie immer wieder grüßen, die Horremer ...weiterlesen

Bad-Bürgerbegehren ohne Schwimmklub

Foto
Foto: Dormago / bs
(07.04.17/15:44 Uhr) Dormagen. Wenn das Hallenbad in Dormagen an der Robert-Koch-Straße im vierten Quartal 2017 in Betrieb geht, soll das Nievenheim Bad noch einen Monat geöffnet sein - um dann endgültig geschlossen zu werden. Die politischen Gremien haben entsprechende Entscheidungen ...weiterlesen

EDV-Probleme beseitigt

(07.04.17/10:41 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Elterngeldstelle und die Schwerbehindertenstelle des Rhein-Kreises Neuss sind ab sofort wieder erreichbar. Nach technischen Problemen in der Datenverarbeitung war es zuletzt zu Service-Einschränkungen in diesen beiden Einrichtungen ...weiterlesen

Rexin-Gerlach als Vorsitzende bestätigt

(07.04.17/10:16 Uhr) Zons/Stürzelberg. Auf ihrer letzten Mitgliederversammlung standen beim SPD-Ortsverein Zons-Stürzelberg turnusgemäß Neuwahlen an. Dabei wurden Doris Rexin-Gerlach und Susanne Uhlman in ihren Ämtern als Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende bestätigt. ...weiterlesen

Tipps zum Kauf von Ostereiern

Foto
Foto: CCO
(05.04.17/19:29 Uhr) Eier gefärbt kaufen oder lieber selbst anmalen, das ist in den kommenden Tagen die Frage für Osterhasen. Käufer von bunter Ware sollten aber wissen: Bereits gekochte und gefärbte Eier unterliegen nicht der strengen Kennzeichnungspflicht, die EU-weit für ...weiterlesen

Geführte Radtouren durch den Rhein-Kreis

(05.04.17/19:08 Uhr) Dormagen. In Kooperation mit dem ADFC bietet das Netzwerk Dormagen 55plus auch in diesem Jahr wieder geführte Radtouren an. Die Touren führen jeweils über rund 30 Kilometer durch die schöne Landschaft des Rhein-Kreises Neuss. Teilnehmen kann jeder, der ...weiterlesen

„Eins mehr“ für die Tafel

Foto
Foto: CCO
(05.04.17/18:57 Uhr) Dormagenerinnen und Dormagener, die am kommenden Samstag, 8. April, im HIT-Markt an der Lübecker Straße 1 einkaufen gehen, sollten daran denken, das ein oder andere Teil zusätzlich in ihre Einkaufswagen zu legen. Denn die Mitarbeiter der Dormagener Tafel ...weiterlesen

Rap-Workshop in den Osterferien

Foto
Foto: Stadt Dormagen - Sebastian Pototzki
(05.04.17/18:35 Uhr) Dormagen. Für alle Zehn- bis Vierzehnjährigen, die in den Osterferien zu Hause bleiben, bietet die Stadtbibliothek Dormagen einen besonderen Workshop an. Mit "Reime und Raps mit Becks" startet das Kulturrucksack-Jahr 2017 im Zeichen des Hip-Hops bereits ...weiterlesen

Stefan Meuter bleibt Vize-Brandmeister

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(05.04.17/12:52 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke übergab im Kreishaus Grevenbroich Stefan Meuter, Leiter der Werkfeuerwehr Alunorf, die Ernennungsurkunde zum stellvertretenden Kreisbrandmeister. Damit wurde ihm diese Aufgabe nach 2011 jetzt für weitere ...weiterlesen

Müllabfuhrtermine verschieben sich

Foto
Foto: EGN
(04.04.17/15:31 Uhr) Die Termine der Abfallentsorgung verschieben sich in Dormagen in der Woche vor Ostern nach vorne. Bereits am Samstag, den 8. April, fährt die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein in Dormagen die graue Tonne Bezirk 1, die graue Tonne mit pinkem Deckel ...weiterlesen

Kabarettistische Europaanalyse

Foto
Foto: Rainer Holz
(03.04.17/16:30 Uhr) Dormagen. Sie haben Radiohörer von WDR 2 bis SWR 3 mit tausenden Sketchen begeistert und sind regelmäßig in Kabarett-TV-Formaten wie „Stratmanns“ und „SWR Late Night“ zu sehen. „Onkel Fisch“ gehört auch in Dormagen zu den Publikumslieblingen. Das mehrfach ...weiterlesen

SPD zieht erfolgreich Bilanz

(03.04.17/16:09 Uhr) Dormagen. „Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder eine ‚Woche der Begegnung‘ anbieten“, so der einhellige Tenor der SPD Dormagen, die sich in diesem Jahr zum zweiten Mal eine ganze Woche Zeit genommen hatten, um sich mit Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen ...weiterlesen

Paralympics-Sieger im Raphaelshaus

Foto
Foto: Raphaelshaus
(03.04.17/15:31 Uhr) Dormagen. Leichtathletik-Weltmeister und Paralympics-Sieger David Behre besuchte vergangenen Mittwoch die Schulklasse der Horst-Wackerbarth-Gruppe des Raphaelshauses und berichtete über sein Leben als Profisportler. Der Athlet wurde kurz vor seinem 21. ...weiterlesen

Schützen unterstützen die neue Sportanlage

(03.04.17/14:37 Uhr) Stürzelberg. 89 Mitglieder besuchten die Jahreshauptversammlung der St. Aloysius-Schützenbruderschaft im Schützenhaus an der Schulstraße. Bei den Berichten der einzelnen Ressorts richtete sich das größte Interesse einmal mehr auf die Vorlage des Kassierers ...weiterlesen

Mann sprang offenbar im Drogenrausch auf Autos

(03.04.17/14:11 Uhr) Jülich/Dormagen. Ein 36 Jahre alter Mann aus Jülich verursachte am Sonntagmittag einen Polizeieinsatz, nachdem er wahllos auf Autos gesprungen war. Einen Zeugen, der versucht hatte den Jülicher zu beruhigen, hatte der 36-Jährige sogar noch gebissen. Mehrere ...weiterlesen

„Café Christuskirche“ öffnet seine Pforten

(02.04.17/19:27 Uhr) Horrem. Am kommenden Donnerstag, 6. April, öffnet das neugestaltete Foyer in der Christuskirche an der Ostpreußenallee 5 seine Türen. Ab 15:30 Uhr sind alle interessierten Besucherinnen und Besucher herzlich im „Café Christuskirche“ willkommen. Künftig ...weiterlesen

Mehr Zeit für elektronische Steuererklärung

(02.04.17/18:56 Uhr) Bürgerinnen und Bürger in NRW, die ihre Einkommensteuererklärung 2016 auf elektronischem Wege authentifiziert übermitteln, können sich auch in diesem Jahr zwei Monate länger Zeit lassen. Auf Initiative von Finanzminister Norbert Walter-Borjans verschiebt ...weiterlesen

Vollsperrung Kronenpützchen

(02.04.17/18:53 Uhr) Dormagen-Straberg. Wegen Kranarbeiten wird am kommenden Mittwoch, 5. April, in der Zeit von 6 bis 18 Uhr die Straße "Kronenpützchen" gesperrt, da in Höhe der Hausnummer 30 ein Autokran aufgestellt wird. Darauf macht die Verwaltung der Stadt Dormagen aufmerksam. ...weiterlesen

Das erste Knechtsteden-Schild steht

Foto
Foto: Guido Schenk
(01.04.17/23:11 Uhr) Dormagen. "Es ist vollbracht - an der A 57, Kilometer 102,6, Richtung Krefeld, steht nun das erste braune Schild, das auf Knechtsteden hinweist", freut sich Guido Schenk, der als ehemaliger Mitarbeiter der "alten" Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft ...weiterlesen

Harmonie zwischen Alt und Jung

Foto
Foto: BSV
(01.04.17/14:44 Uhr) Dormagen. Die Edelknaben und Jungschützen des BSV Dormagen trafen sich jüngst mit Senioren des Alloheims im Clubraum des Schützenhauses. Beim Osterschießen ermittelten Alt und Jung auf der Lichtschussanlage des BSV ihre besten Schützen. Bei den älteren ...weiterlesen

Neuer Schwerpunkt für Kulturrucksack

Foto
Foto: Dormago
(01.04.17/0:38 Uhr) Dormagen. Nun ist es amtlich: Richteten sich bis jetzt die Angebote des Kulturrucksacks ausschließlich an Kinder und Jugendliche in etlichen Städten Nordrhein-Westfalen, so werden nun alle Generationen einbezogen: Im Zuge der Gespräche zwischen Vertretern ...weiterlesen

Feuerwehr rettet zwei Kinder

(31.03.17/20:54 Uhr) Horrem. Wegen eines ausgelösten Rauchmelders und Brandgeruch im Treppenhaus wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Dormagen heute um 18.20 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Heinrich-Meising-Straße gerufen. Bereits während der Anfahrt erhielten ...weiterlesen

evd saniert in Nievenheim und Horrem

(31.03.17/17:57 Uhr) Nievenheim/Horrem. Die evd energieversorgung dormagen gmbh wird ab nächster Woche bis etwa Mitte April im Kreuzungsbereich der „Schwiddenhofstraße“ und „Espenstraße“ in Dormagen-Nievenheim das Gasversorgungsnetz ausbauen. Außerdem werden ab 10. April ...weiterlesen

Viele Grundstücke gehen an Familien

Foto
Foto: DORMAGO - bs
(31.03.17/17:52 Uhr) Nievenheim. In dem Bieterverfahren für die Grundstücke im Neubaugebiet „Nievenheim IV“ ist die erste Runde abgeschlossen. Dabei konnte die Stadt 62 von insgesamt 73 Grundstücken vergeben. „Erfreulich ist, dass 46 Grundstücke an Familien mit Kindern gegangen ...weiterlesen

Neuer Wohnsitz für Waldameisen

Foto
Foto: SDW Dormagen
(31.03.17/17:38 Uhr) Delhoven. Spannend verlief am vergangenen die Umsiedlungsaktion eines hügelbauenden Ameisenvolks der Gattung Formica polyctena von Neukirchen-Vluyn in den Dormagener Tannenbusch. Ein Fernsehaufnahmeteam dokumentierte den Umzug der Ameisen mit einem ...weiterlesen

Horrem: „Energetisches Quartierskonzept“

(31.03.17/17:27 Uhr) Horrem. Nachdem bereits mit dem Projekt „Soziale Stadt“ eine lebendige Nachbarschaft in Horrem gefördert und der Stadtteil an vielen Stellen verschönert wird, startet hier nun eine zweite Initiative im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz. Mit dem ...weiterlesen

Kreisumlage 2017 höher als erwartet

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(31.03.17/17:12 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Mit breiter Mehrheit hat der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung eine Entlastung der kreisangehörigen Städte und Gemeinden um 5 Millionen Euro beschlossen. Dazu sollen in diesem Jahr 0,8 Prozentpunkte Kreisumlage weniger erhoben ...weiterlesen

Flüchtling gibt bei Polizei 3090 Euro ab

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(31.03.17/14:53 Uhr) Nievenheim. Seinen Augen traute Salam Rashid nicht, als er eine Tasche öffnete, die er am Sonntagabend in der S-Bahn auf dem Weg von Neuss nach Nievenheim gefunden hatte. „Ich habe sie mitgenommen, weil in dem Zug offenbar niemand war, dem sie gehörte“, ...weiterlesen

Rainer Thiel: Freigrenzen für Vereine anheben

(31.03.17/14:41 Uhr) Dormagen. „Die meisten Sportclubs, Schützenbruderschaften und Karnevalsvereine haben eins gemeinsam: Sie werden durch Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler mit Leben gefüllt. Sie tragen zum kulturellen Leben in den Ortschaften bei und sind wichtige Stützen ...weiterlesen

Klasse Erfolge für Rassegeflügel-Züchter

Foto
Foto: privat
(31.03.17/14:34 Uhr) Nievenheim. Rheinischer Landesverbandsmeister, so kann sich nun der Rassegeflügel Zuchtverein nennen. Diese hohe Auszeichnung errang der Nievenheimer Verein anlässlich der Ausstellung des Landesverbandes in Rheinberg. Er setzte sich damit unter den über ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 10067 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige